Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Dreisessel

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Dreisessel ist ein 1333 Meter hoher Berg im Bayerischen Wald.

Dreisessel bayerwald.jpg
Dreisesselberg
BundeslandBayerischer Wald
Höhe
1.333 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Deutschland
Reddot.svg
Dreisessel

Der Dreisessel ist in den Sommermonaten ein beliebtes Wanderziel und in den Wintermonaten bekannt bei Wintersportlern.

Hintergrund[Bearbeiten]

Einer alten Sage nach trafen sich am Gipfel des Berges einst die Könige der angrenzenden Länder (Bayern, Böhmen, Österreich) und teilten von diesem Punkt aus die jeweiligen Königreiche auf.

Seinen Namen verdankt der Berg am Fuße der Ortschaft Altreichenau seinem Aussehen - drei Felsblöcke, die riesigen Sesseln ähneln.

Anreise[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Rund um den Dreisessel gibt es zahlreiche Wanderwege. Viele davon sind grenzüberschreitend und laden zu Märschen ins benachbarte Österreich und Tschechien ein. Ein Großteil der Wege kann zudem mit dem Rad befahren werden. In den Wintermonaten sollte das Gebiet um den Dreisessel unbedingt einmal mit Schneeschuhen erkundet werden. Ein absolutes Highlight!

Unterkunft[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Dreisesselberg im Bayerischen Wald

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.