Diskussion:Taunus

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bei Zeiten sollten Links zum Naturpark Hochtaunus, der Saalburg und dem HEssenpark aufgenommen werden.

Wir hätten die Information gerne selbst im Artikel - nicht die Links. Wenn du Zeit und Lust hast, kannst du ja ein paar Informationen in den Artikel aufnehmen. Du scheinst dich ja auszukennen. Am besten, du liest dir vorher mal das Stilhandbuch durch und dann frisch ans Werk. -- (WT/de) Fussi 20:11, 17. Okt 2005 (CEST)

Regionen-Einteilung[Bearbeiten]

Ich halte es für besser die Regionen nach geographischen Gesichtspunkten einzuteilen und dabei die die Grenzen zwischen Rheinland-Pfalz, Mittelhessen und Südhessen zu beachten. Daraus ergäbe sich:

  • Vordertaunus (Südhessen): Friedrichsdorf, Bad Homburg, Oberursel, Steinbach, Glashütten, Kronberg im Taunus, Königstein im Taunus, Eschborn, Schwalbach am Taunus, Sulzbach, Bad Soden am Taunus, Liederbach am Taunus, Kelkheim, Eppstein, Kriftel und Hofheim am Taunus. Die Städte, die am Main liegen gehören nicht zum Taunus.
  • Hochtaunus (Südhessen):
  • Östlicher Hintertaunus (Mittelhessen):
  • Rheingau-Taunus (Südhessen, Teil des Westlichen Hintertaunus):
  • Rhein-Lahn-Taunus (Rheinland-Pfalz, Teil des Westlichen Hintertaunus):
  • Goldener Grund (Mitelhessen, zwischen Westlicher und Östlicher Hintertaunus): Bad Camberg - kann man auch dem Östlichen Hintertaunus zuschlagen.
  • Idsteiner Senke (Südhessen, zwischen Westlicher und Östlicher Hintertaunus): Idstein - kann man auch dem Westlichen Hintertaunus zuschlagen.

Diese Einteilung ermöglicht es auch eindeutige Zuordnungen zu Rheinland-Pfalz, Mittelhessen und Südhessen zu ermöglichen. Bis jetzt erscheint Bad Homburg unter Mittelhessen, das eindeutig zu Südhessen gehört. Für die Unteregionen müssten jeweils eigene Artikel angelegt werden. -- Pedelecs (Diskussion) 17:13, 22. Jan. 2013 (CET)

Ist evtl. ein bisschen zu viel des Guten Pedelecs, wie ich finde. Auf politische Grenzen habe wir in der Vergangenheit weniger Rücksicht genommen und dies sollten wir auch jetzt beibehalten, denn es geht ja in erster Linie um den Blick aus Sicht des Reisenden. Klar Bad homburg ist noch Rhein-Main-gebiet/Südhessen (liegt halt an der Grenze). Das kann ja in die entsprechende Kategorie/ Istin -> Südhessen usw. einsortiert werden, wenn es da jetzt nicht so ist. Mich würde dein vorschlg als Reisender eher verwirren (zumal der Taunus nun auch noch nicht so lang ist, das man ihn zwingend unterteilen müßte). Den jetzigen eher margeren Inhalt des Taunus auf 6 Artikel zu verteilen macht eigentlich keinen sinn. Dann habe wir im Prinzip 7 Artkelruinen bzw. Stubs mit evtl. diversen Redundanzen. Da haben wir schon viel längere Gebirgsartikel wie z. B. die Rhön, die sogar in drei Bundesländern liegt und gerade deshalb als ein Artikel belassen wurde. Die ist auch noch übersichtlich lesbar. Z. B. der Begriff "Rhein-Lahn-Taunus": Wäre das jetzt z. B. diese offizielle Tourismusregion von Lahn-Taunus-Touristik ?, die WP kennt den Begriff als Artikel nämlich auch nicht. Im Rhein-Main-Gebiet hat mir z. B. noch niemand gesagt, das er im Rhein-Lahn-Taunus wandern war... Wenn du das aber in absehbarer Zeit alles logisch, gut übersichtlich aufbereitet und vor allen mit sehr viel mehr Inhalt füllen kannst, meinetwegen. ;-) Wenn du das so unterteilst, solltest du aber unbedingt eine Lagerskizze der Taunusregionen anfertigen (am besten als Klickgrafik für die Regionen), sonst blicken da evtl. noch mehr potentielle Leser (wie ich jetzt schon) nicht komplett durch. Nordhessen ist soweit fertig unterteilt. Klar, fehlt bei den Unterregionen (Gebirgen) fehlt noch viel, aber das kommt sicher langsam. Komplett leere Skelette gibt es da aber nicht. VG --Dirk (Diskussion) 18:29, 22. Jan. 2013 (CET)
Im Taunus gibt es 3 Naturparks: Naturpark Nassau in Rheinland-Pfalz, Naturpark Rhein-Taunus im Westlichen Hintertaunus und den Naturpark Hochtaunus, in dem auch der Feldberg steht. Der Feldberg hat ja einen eigenen Artikel. Bis jetzt sind erst wenige Ortsartikel im Taunus angelegt, während im Rheingau inzwischen für jede Gemeinde ein Artikel vorhanden ist. Im Vordertaunus sind nun mehrere Ortsartikel angelegt. Von mir wird Königstein und Kronberg noch hinzukommen. Der Vordertaunus hat einen völlig anderen Charakter als der Taunus, da er dicht besiedelt ist und trotzdem als Naherholung mit etlichen Freizeiteinrichtungen genutzt wird. Ich möchte deshalb zumindest mal den Vordertaunus anlegen. Somit sind dann diese Orte nicht mehr Mittelhessen zugeordnet. Bad Schwalbach und Idstein müssten noch zu Südhessen zugeordnet werden. Eine Lagekarte gibt es in Wikipedia, die ist aber nicht sehr detailliert. -- Pedelecs (Diskussion) 19:22, 22. Jan. 2013 (CET)
Nachtrag (erst jetzt, da Datenbank gesperrt): Pedelecs, bei aller wohlwollender Prüfung deines Vorschlags von oben: Der Taunus hat jetzt gerade mal 13,3 kb! Wenn man das jetzt auf 7 Artikel aufteilt hat man 7 mal Stub mit 2 bis maximal 3 kb. Einige Artikel sind dann vielleicht sogar "Substub", in den außer einem Skelett fast nichts drin steht! Einige Orte sind ja sogar noch rot. Was ist denn mit den Gemeinden im Hintertaunus? Die sind doch evtl. noch nicht einmal alle im Artikel gelistet. ;-) Da ist sicher einiges auch noch rot bzw. evtl. gar nicht vorhanden. Die Wanderwege: eine fast komplett rote Liste... Also: Ich kann das jetzt nur ablehnen. Wenn der Taunus mal 80 bis 100 kb hat und alle Gemeinden da sind, dann kann man das evtl. mal so auf 6 Regionen verteilen. Wenn du wildst, kann du meinetwegen den Vordettaunus anlegen (wenn der bald von dir befüllt wird). Sonst erstmal den Taunus selbst ausbauen. Naturparke als Unterregionen ist keine schlechte Idee. Aber auch das ist jetzt mangels Inhalt noch viel zu früh. Ich werde gleich mal diese politischen Regionen im Artikel abändern, damit das mal klarer wird (natürlich ohne rote Namen). Die Skizze aus der WP zu den Taunusregionen stellt die naturräumlichen Regionen da. Die passt hier sicher nicht hin. Da muss man schon was eigenes anfertigen. Grüße --Dirk (Diskussion) 19:35, 22. Jan. 2013 (CET)
Ok, ich werde mich auf den Vordertaunus beschränken. Die Abänderung der Landkreise halte ich auch für wichtig, darüber bin ich gestolpert. Die Naturpark-Artikel sind in Wikipedia seht kurz. Das wäre ein großes Feld für Wikivoyage. Nur, ich bin halt viel mehr im Rheingau und im Frankfurter Umfeld unterwegs als im Taunus, sodass ich hier erstmal weitermache. Gruß -- Pedelecs (Diskussion) 19:59, 22. Jan. 2013 (CET)

Ja, die Regionen sind glaube noch eine Altlast von jemanden, der schon lange nicht mehr aktiv ist ... Ich ändere das jetzt mal ab. Dannach kannst du ja noch mal drüber schauen und gegenlesen bzw. -denken und dann können wir ja evtl. noch mal was ändern. Vordertanus ist sicher sinnvoll da auch nah bzw. am Rand vom Ballungsraum Rhein-Main gelegen. In Eppstein gibt es neben der Burgruine doch glaube auch einen kleinen Bergpark. Das wäre schon mal ein Ziel dort. Kennst du ihn? Grüße --Dirk (Diskussion) 20:19, 22. Jan. 2013 (CET) Hier ist der Bergpark: http://www.bergpark-eppstein.de Ob der jetzt auch ohne Führung zugänglich ist, habe ich der Seite auf die schnelle nicht direkt entnehmen können. Ich denke aber mal schon. Immerhin 10 Hektar Fläche. Der Park ist glaube selbst im Rhein-Main-Gebiet eher unbekannt. --Dirk (Diskussion) 20:23, 22. Jan. 2013 (CET)

Nee, den Bergpark kenne ich nicht, ich bin durch Eppstein immer nur durchgefahren. Aber ich frag mal eine Bekannte, die wohnt dort. -- Pedelecs (Diskussion) 20:44, 22. Jan. 2013 (CET)
Ok, die Regionen sind erstmal von meiner Seite fertig. Die Goldene Aue würde ich als Region weg lassen. Das verwirtrt nur und ist eigentlich auch nur der schmale Streifen zwischen Bad Camberg und Idstein. Kannst den Vordertaunus dann ja als Artikel anfangen. Als zweites würde ich, wenn es bedeutend mehr Infos dazu gibt, dann quasi den Hochtaunus als "Feldbergregion" anlegen. Muß du, oder auch jemand anders dann sehen. Ich komme da so schnell nicht wieder hin. VG --Dirk (Diskussion) 21:35, 22. Jan. 2013 (CET)