Erioll world 2.svg
Stub

Calci

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Calci
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Calci ist eine Gemeinde in der Toskana und gehört zur Provinz Pisa.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Ort Calci befindet sich im kleinen Tal Valgraziosa am Fuß der Hügelkette des Monte Pisano rund 13 km östlich der Stadt Pisa.

Die Gemeinde umfasst folgende Ortteile; La Pieve (Hauptort der Gemeinde), Il Colle, Villa S.Andrea, Castel Maggiore, Tre Colli, S.Lucia, Rezzano, S.Lorenzo, Monte Magno, La Corte und La Gabella.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Von Pisa (Piazza San Antonio) ist Calci mit der Buslinie 160 (Richtung Tre Colli) in ca. 30 min zu erreichen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Calci

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die 1 Pieve dei Santi Giovanni ed Ermolao , Pfarrkirche, wurde im 11. Jahrhundert erbaut. Die Fassade ist im Stil der Pisaner Romanik gehalten, während der Glockenturm (Campanile) nie vollendet wurde. Im Innern befindet sich ein Taufbecken aus Marmor,aus dem 12. Jahrhundert.
  • Die 2 Certosa di Calci , ist eine Kartause, welche sich ca. 1 km entfernt vom Ortskern befindet. Die Kartause, welche zu den größten der Toskana zählt, wurde im Jahre 1366 gegründet. Im 18. Jahrhundert wurden die Innenräume umgebaut und mit barocken Fresken verziert. Heute wird das Kloster als Museum verwendet.
  • In einem Teil der Kartause ist das Museo di Storia Naturale e del Territorio der Universität Pisa untergebracht. Dies Museum zeigt geologische, paläontologische, botanische und zoologische Sammlungen der Universität. Eine der Besonderheiten ist ein Dachaufbau, in dem eine Vielzahl von Walskeletten (Galleria dei cetacei) untergebracht ist. Via Roma 79 Tel. 050/2212970 Fax 050/2212975.
  • 3 Chiesa di Sant'Agostino

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Pisa - die Provinzhauptstadt

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.comune.calci.pi.it – Offizielle Webseite von Calci

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg