Erioll world 2.svg
Stub

Calas de Mallorca

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Südeuropa > Spanien > Balearen > Mallorca > Llevant > Calas de Mallorca
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cales de Mallorca
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Calas de Mallorca (auch Cales de Mallorca) ist ein Ferienort auf Mallorca, der Teil der Gemeinde Manacor ist.

Hintergrund[Bearbeiten]

Es sind 20 Buchten, die Calas de Mallorca ihren Namen gaben. Dabei ist Calas de Mallorca keine Ortschaft im eigentlichen Sinn, sondern eine rein touristische Ortschaft. Spanische Hintergründe wird man hier nicht finden. Auch politisch wird Calas de Mallorca von den Betreibern der Hotels regiert. Da es keine Einheimischen gibt, haben die Leute das sagen, die die Hotels etc. betreiben, die sich natürlich auch selber wählen. Sie sorgen für die nötigen Wege, Laternen usw, so dass Calas de Mallorca einen sehr fertigen Eindruck macht, weil es keine Ortsteile gibt, die nicht unter dem Scheffel der Hotels stehen.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg