Zum Inhalt springen

Cà Mau (Provinz)

Stub
Aus Wikivoyage
(Weitergeleitet von Ca Mau)
Welt > Eurasien > Asien > Südostasien > Vietnam > Mekong-Delta > Cà Mau (Provinz)
Provinz Cà Mau
HauptstadtCà Mau
Einwohnerzahl1.207.630 (2022)
Fläche5.275 km²
Postleitzahl98000–98999
Vorwahl0780
Webseitewww.camau.gov.vn
ThailandKambodschaChinaLaosCa MauKien GangBac LieuHau GiangCan ThoAn GiangDong ThapSoc TrangTra VinhVinh LongBen TreTien GiangLong AnThanh pho Ho Chi MinhBa Ria-Vung TauBa Ria-Vung TauTay NinhBinh DuongDong NaiBinh PhurocBinh ThuanDak NongLam DongNinh ThuanKhanh HoaDak LakPhu YenGia LaiBinh DinhKon TumQuang NgaiQuang NamDa NangThua Thien-HueQuang TriQuang BinhHa TinhNghe AnThanh HoaNinh BinhHoa BinhNam DinhThai BinhHa NamHung YenHai DuongHai PhongBac NinhHa NoiBac GiangQuang NinhLang SonVinh PhucThai NguyenBac KanCao BangHa GiangTuyen QuangPhu ThoYen BaiLao CaiSon LaLai ChauDien Bien

Die vietnamesische Provinz Cà Mau ist die südlichste des Landes. Ihr Name bedeutet „Schwarzes Wasser“ und ist auch das Khmer Wort für die Farbe Schwarz.

Regionen[Bearbeiten]

Neben der selbstständigen Hauptstadt Cà Mau besteht die Provinz aus den acht Distrikten Cái Nước, Đầm Dơi, Năm Căn, Ngọc Hiển, Phú Tân, Thới Bình, Trần Văn Thời und U Minh.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Stub
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.