Erioll world 2.svg
Stub

Aluschta

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Алушта • Alushta
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Aluschta (russ.: Алушта) ist nach Jalta der zweitgrößte Kur- und Urlaubsort an der Südküste der Krim, am Schwarzen Meer.

Hintergrund[Bearbeiten]

Wegen des warmen Klima haben sich hier viele Sanatorien, Pensionen und Hotels, die traditionell auch von Russen und Weißrussen besucht werden, etabliert. Touristen aus der EU sind hier noch eher selten anzutreffen.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Nächstgelegener Flughafen ist der internationale Flughafen Simferopol. Aufgrund der internationalen Sanktionen infolge der Annektion der Krim durch Russland gibt es nur Flugverbindungen nach Russland.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Mit der Trolleybuslinie von Simferopol aus.

Mit dem Auto[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Fußgängerzone in Aluschta

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg