Adrar (Region)

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Welt > Afrika > Sahelzone > Mauretanien > Adrar (Region)
Adrar-Calotropis procera (1).JPG
Adrar (Region)
HauptstadtAtar
Einwohnerzahl59.577 (2016)
Fläche235.000 km²
NouakchottTrarzaDhaklet NouadhibouBraknaGorgolGuidimakaAssabaTagantInchiriHodh El GharbiAdrarTiris ZemmourHodh Ech CharguiSenegalMaliMarokkoSpanien (Kanarische Inseln)Westsahara: de-facto teils zu Marokko und vollständig von Marokko beanspruchtAlgerienAdrar in Mauritania.svg
Über dieses Bild

Adrar (Region) ist eine Verwaltungsregion in Mauretanien. Sie ist Heimat der Welterbestätten Chinguetti und Ouadane sowie des Guelb er Richat.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Das Guelb er Richat.

Hintergrund[Bearbeiten]

Typische Landschaft mit Akazie

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der einzige internationale Flughafen in der Region ist der Atar International Airport wikipedia commons wikidata (IATA: ATR). Von dort gibt es allerdings keinen Linienverkehr nach Europa. Linienflüge sind daher nur über den Flughafen Nouakchott-Oumtounsy wikipedia wikidata (IATA: NKC) möglich.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Die Orte der Region sind mit Bussen und Minibussen sowohl von Nouadhibou als auch über Nouakchott gut erreichbar.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Auf der Strasse[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Stub
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.