Wikivoyage:Lounge

Aus Wikivoyage
Index > Organisation > Lounge
Wechseln zu: Navigation, Suche
City Space Bar & Lounge im Swissôtel Krasnye Holmy Moskau

Die Lounge bietet die Möglichkeit für allgemeine Diskussionen an zentraler Stelle.

Neben den Lounges der Sprachversionen von Wikivoyage gibt es die englischsprachige Mailingliste Wikivoyage-l und die Seite Wikivoyage Lounge auf Meta für Diskussionen über alle Sprachversionen und die Beziehung zu anderen Wikimedia-Projekten.

Alte Beiträge (in der Regel Threads, die älter als 14 Tage sind) befinden sich im Archiv. — Neue Beiträge bitte unten anfügen.


Grundsätzliches[Bearbeiten]

Als Newcomer in WV habe ich mal ein paar Bemerkungen:

  • Der Artikel über Nideggen hat die Klassifizierung class=2, ich finde, dass ist Understatement. Was fehlt ihm? Fehlen ausführlichere Beschreibungen in Stichworten über die einzelnen Sehenswürdigkeiten oder was? (Vielleicht haben die Autoren oder Leser das bisher übersehen.) Da komme ich gleich zur nächsten Frage:
  • M.E. sollten die "Skelette" von Ortsartikeln oder von anderen Artikeltypen in den einzelnen Abschnitten kurze Hinweise auf mögliche Inhalte haben. Bspw.: Was gehört in "Mobilität", "Klar Kommen"? Was gehört in die Einleitung und was nicht dorthin, sondern in den Hintergrund? Die Fragenkette könnte man fortsetzen. Ich versuche, in meinen Artikeln die Ziele für einen interessierten Leser attraktiv zu schildern, damit er Lust bekommt, dorthin zu fahren, um die Sehenswürdigkeiten anhand eines Artikelausdrucks, begleitet von örtlichen Prospekten, anzusteuern und anzusehen. Ist das zuviel? Soll WV nur ein Wegweiser zur Touristinformation und der örtlichen Bücherei und Gastronomie sein oder mehr? Habe ich irgendwo etwas übersehen? Habe ich etwas falsch verstanden? Ich bitte um Aufklärung, denn ich möchte lernen (auch noch und erst recht mit 72) und konstruktiv mitarbeiten. --CTHOE (Diskussion) 00:03, 23. Dez. 2014 (CET)
Hilft dir die Vorgabe für Städte schon mal weiter? Wenn ein Artikel deiner Meinung schon weiter ist, stufe ihn einfach hoch. Gibt es dort aktive Autoren (derzeit nicht) kannst du dich mit ihnen noch abstimmen. -- DerFussi 04:21, 23. Dez. 2014 (CET)
zur Klassifizierung von Artikeln siehe: Wikivoyage:Artikelstatus. --Bernello (Diskussion) 09:24, 23. Dez. 2014 (CET)
Die Einstufung hatte ich vorgenommen. Warum auf class-2 und nicht höher, kann ich nicht mehr nachvollziehen. Habe jetzt auf class-3 geändert. Fakt ist, dass seit jener Zeit sich niemand daran gestört hat. Wahrscheinlich deshalb, weil Nideggen bei unseren Autoren nicht besonders bekannt ist. Einige der Einstufungen wurden sehr subjektiv gemacht. Sollten sie nicht zutreffen, dann bitte verbessern. -- Balou46 (Diskussion) 09:41, 23. Dez. 2014 (CET)
Zitat "Ich versuche, in meinen Artikeln die Ziele für einen interessierten Leser attraktiv zu schildern, damit er Lust bekommt, dorthin zu fahren,..." - ja, sowas ist wichtig für einen guten (=lebendigen) Reiseführer: Keine Liste, sondern etwas, was Lust auf mehr macht. Aber es ist natürlich eine feine Gratwanderung. Begeisterung soll man vermitteln, plumpe Werbung sollte man aber nicht machen. Dabei empfiehlt es sich immer, sich vor Augen zu halten: Für wen ist der Ort geeignet, und für wen nicht? Auch die Zielgruppen, für die der Ort nicht geeignet ist, sollte man bei der Beschreibung berücksichtigen. Blödes Beispiel: Wer umfangreiches Kulturangebot sucht, wird im Alpendorf nicht glücklich sein. Und wer Ruhe sucht, für den ist eine Großstadt nichts. Mobilitätseingeschränkte Personen hingegen werden in einer Stadt mit starken Steigungen und nur wenigen barrierefreien Einrichtungen keine Freude haben. Und so toll das Bauhaus in Dessau ist, wer eine mittelalterliche Festung sehen will, ist dort ebenfalls falsch. Bei einem guten Reiseführer kommt das für den Leser klar rüber. --Daniel-tbs (Diskussion) 10:09, 23. Dez. 2014 (CET)

16. Mitgliederversammlung des Wikivoyage e. V.[Bearbeiten]

Gestern ist die 16. Mitgliederversammlung des Wikivoyage e. V. zu Ende gegangen. Die wichtigste Entscheidung war die Wahl eines neuen Vorstands, der nun aus RolandUnger, Balou46 und Elelicht besteht. Ich glaube im Namen aller zu sprechen, wenn ich mich für das in uns gesetzte Vertrauen bedanke. Ebenso möchte ich dem alten Vorstand mit seinem Vorsitzenden DerFussi für die geleistete Arbeit danken. Mit der letzten Wahl wurde nämlich der Vorstand beauftragt, Wikivoyage in die Wikimedia-Gemeinde einzubringen.

Der Verein wurde 2006 gegründet, um das Projekt Wikivoyage in einer wirklich freien Form durch die Community betreiben zu können. In den ersten Jahren war das Hosting von Wikivoyage die wichtigste Aufgabe, die sich nun immer mehr zur Arbeit mit den Communitys verlagert.

Es gab in den letzten beiden Jahren viel zu tun: so sind insbesondere mehrere groß angelegte Aufräumaktionen durchgeführt worden. Jetzt bleibt uns vielleicht wieder mehr Zeit für die wichtigen Dinge, für die Arbeit an den Artikeln.

Aus meiner Sicht gibt es drei wichtige Schwerpunkte für die Vereinsarbeit in den nächsten Jahren:

  1. der Verein muss wachsen. Gegenwärtig haben wir neun Mitglieder und mehrere Unterstützer. Eine Mitgliederanzahl von 20 wäre wichtig, um das Ziel zu erreichen, als thematische Organisation durch die Wikimedia-Bewegung anerkannt zu werden. Dann gelingt es uns vielleicht besser, Projekte im Interesse von Wikivoyage voranzubringen. Und mit wachsenden Mitgliederstand lassen sich vielleicht auch die Aufgaben besser verteilen. Auf Commons findet ihr übrigens auch die Aufnahmeanträge.
  2. Der Bekanntheitsgrad von Wikivoyage sollte gesteigert werden. Hierzu soll versucht werden, enger mit den Medien zu arbeiten und die Sichtbarkeit in den sozialen Netzwerken zu verbessern. Das Hauptproblem ähnelt dem Henne-Ei-Problem: es sollen neue Leser und Autoren gewonnen werden, um auch die Informationsbreite auszubauen.
  3. Verbesserung der Zusammenarbeit mit den Communitys in den anderen Sprachzweigen von Wikivoyage.

Unterstützung können wir immer gebrauchen, dazu muss niemand Vereinsmitglied sein. Lasst uns einfach eure Ideen zukommen, und wir versuchen, sie umzusetzen oder wenigstens das nötige Geld zusammenzubekommen. Ein Interesse an einer intensiveren Zusammenarbeit besteht neben dem deutschen Wikimedia e. V. auch beim Schweizer und österreichischen Chapter. --RolandUnger (Diskussion) 10:10, 23. Dez. 2014 (CET)

Ich möchte mich für die Mitarbeit in der vergangenen Zeit bedanken und den neunen Vorstand zur Wahl beglückwünschen. Ich wünsche dem Verein und dem Projekt viel Erfolg. -- DerFussi 12:01, 23. Dez. 2014 (CET)
Meine zunehmende Abwesenheit führt zu deutlichen Leselücken - daher erst jetzt mein Reaktion auf diese Mitteilung: Gratulation an den neuen Vorstand und Danke an Euch alle, dass Ihr die Aufgabe übernehmt, und insbesondere auch an Fussi, der (neben den anderen Vereinsmitgliedern) das Schiff durch die unruhigen letzten Jahre gesteuert hat. --Tine (Diskussion) 15:40, 5. Jan. 2015 (CET)

Zum Zweiten: Wikivoyage-Anwender- und -Entwickler-Konferenz 2015[Bearbeiten]

Die Idee eines Community-Treffens, ich habe es einfach Wikivoyage-Anwender- und -Entwickler-Konferenz 2015 genannt, ist auch beim Wikimedia e. V. begrüßt worden. Das erste Treffen soll in Berlin im Gebäude des Wikimedia e. V. veranstaltet werden. Es geht nun darum, möglichst schnell einen Termin zu finden. Ich schlage das Wochenende 11./12. April 2015, das ist eine Woche nach Ostern, vor. Das Wochenende um den 25. April ist schon ausgebucht.

Ich hatte schon mal drei Themen vorgeschlagen:

  1. Kartenwerkzeuge: Verfügbarkeit von OSM-Karten überhaupt; Erstellung interaktiver, dynamischer Karten; Routendefinitionen
  2. Nutzung von Wikidata insbesondere für Listings. Hauptproblem: Zugriffe auf andere Datensätze.
  3. Mobile Anwendungen, Forderungen an die Artikel-Arbeit, Apps: was wird gebraucht, was wünschen sich App-Programmierer?

Wenn wir schon mal in Berlin sind, sollten wir uns auch einen Schwerpunkt zur Verbesserung der Berlin-Artikel setzen. Wir können dann nach dem gemeinsamen Treffen ausschwärmen, um wenigstens ein paar Lücken zu füllen.

Vielleicht schon mal einen Termin für 2016: Am Freitag, dem 30. September, könnten wir uns in Stuttgart im Café des Forums 3 e. V., Gymnasiumstr. 21A, 70173 Stuttgart, treffen. Hier wurde zehn Jahre zuvor der Verein und das Projekt Wikivoyage gegründet. --RolandUnger (Diskussion) 10:10, 23. Dez. 2014 (CET)

  • Wenn es mein Terminkalender zulässt, komme ich gerne nach Berlin -- Bernello (Diskussion) 21:38, 23. Dez. 2014 (CET)
  • Ich bin am 11. April genau und am 12. auf dem Weg nach . Also de facto im ganzen April im Urlaub. -- DerFussi 11:44, 24. Dez. 2014 (CET)
Bei mir war im April noch kein Eintrag im Kalender, es wären beide Termine möglich, wahrscheinlich auch den ganzen Mai. -- Balou46 (Diskussion) 12:53, 24. Dez. 2014 (CET)
Ich schreibe mir beides unterstrichen in den Kalender. Darauf habe ich sehr viel Lust. --Timmaexx (Diskussion) 14:17, 24. Dez. 2014 (CET)

VisualEditor News #10—2014[Bearbeiten]

19:59, 26. Dez. 2014 (CET)

Ich würde gerne ...[Bearbeiten]

die Datei "File:Capoliveri-Madonna delle Grazie.jpg" aus der italienischen WP in einem neuen WV-Artikel verwenden. Die Datei ist jedoch nicht in Commons. Kann/darf das jemand machen? --CTHOE (Diskussion) 17:37, 27. Dez. 2014 (CET)

Das Bild w:it:File:Capoliveri-Madonna delle Grazie.jpg ist auf der italienischen WP freigegeben zum Transfer, es liegt auch ein OTRS-Ticket vor. Vielleicht hat jemand eine Ahnung wie man Bilder direkt aus der WP zu den Commons transferiert, das habe ich noch nie gemacht. -- Balou46 (Diskussion) 18:34, 27. Dez. 2014 (CET)
Siehe hier und hier. Schönes Wochenende -- Feuermond16 (Diskussion) 19:07, 27. Dez. 2014 (CET)
Hmm, der Commonshelper hat es jetzt im dritten Anlauf gepackt, aber mit dem Transfer des OTRS-Tickets war er wohl nicht so ganz einverstanden. Nächstes Mal vielleicht. Ist schon eigenartig, wenn man zwischendurch auf Meldungen in italienisch reagieren soll. -- Balou46 (Diskussion) 19:43, 27. Dez. 2014 (CET)
Leider habe ich wohl dasselbe Problem auch mit der Datei "Wollenloch.jpg" im Artikel Oberkochen. Ich bin noch etwas überfragt, da ich "Neuling" bin. --Schwabe (Diskussion) 17:39, 28. Dez. 2014 (CET)
Bingo, hat geklappt, liegt auf Commons --Bernello (Diskussion) 18:14, 28. Dez. 2014 (CET)
Vielen Dank! --Schwabe (Diskussion) 18:24, 28. Dez. 2014 (CET)
Ohne den Link von Feuermond16 commonshelper hätte ich das auch nicht hinbekommen, Dank an Feuermond16. Hat nach dem 4. Anlauf funktioniert ;-) --Bernello (Diskussion) 18:44, 28. Dez. 2014 (CET)

Pois werden auf Karte von Heubach nicht dargestellt[Bearbeiten]

Im Artikel Heubach werden keine Pois auf der Karte dargestellt. Ich finde den Fehler gerade nicht, kann mal da jemand kurz drüber gucken? ----Bernello (Diskussion) 10:55, 28. Dez. 2014 (CET)

Das ging mal alles, das weiß ich definitiv. Werde mich mal daran versuchen und sehen, was sich machen lässt. -- Balou46 (Diskussion) 11:07, 28. Dez. 2014 (CET)
Da bin ich mir auch sicher, dass die ganzen Pois früher mal funktionierten. --Bernello (Diskussion) 11:12, 28. Dez. 2014 (CET)
Jetzt geht es wieder. Ursache waren Zeilenumbrüche innerhalb der VCards im Bereich des Menüpunkts "Küche". -- Balou46 (Diskussion) 11:39, 28. Dez. 2014 (CET)
Supi, mal wieder kleine Ursache große Wirkung ;-) --Bernello (Diskussion) 11:51, 28. Dez. 2014 (CET)

Arabische Wikipedia unterstützt Wikivoyage[Bearbeiten]

Auf der arabischen Wikipedia gibt es derzeit einen Aufruf als Sitenotice, ein arabisches Wikivoyage zu unterstützen, das momentan noch auf dem Incubator auf sein Ausschlüpfen wartet. So eine Werbung könnten wir in der deutschen Wikipedia auch gebrauchen. --RolandUnger (Diskussion) 08:33, 5. Jan. 2015 (CET)

Es freut mich sehr, dass wieder eine neue Sprachversion eröffnet werden soll! Es gab ja mal eine arabische Wikitravel-Sprachversion, wurde deren Inhalt übernommen? Das konnte ich so auf die schnelle nicht herausfinden. Was die Werbung in der Wikipedia unserer Sprache angeht, haben wir die Möglichkeit, immer mal wieder Neuigkeiten von uns im Kurier zu veröffentlichen. Das habe ich damals bei unserer Abschaffung des Namensraums Thema auch gemacht. Da gab es zwar keine Kommentare zu, aber besser keine als wieder verwiesen zu werden. Und die aktive Community wird es wohl gelesen haben. Das ist halt das einzige interne Nachrichtenmagazin (auch wenn es unbedingt mal Konkurrenz benötigt).
Was Nachrichten über uns oben in der Top Bar angeht bin ich etwas pessimistischer, da sperren sich dann sicherlich wieder einige, aber wenn wir mehr von uns in die Community reintragen, schaffen wir auch das mal. Hier nochmals der Hinweis, auch mit anderen Sprachversionen von Wikivoyage zu kommunizieren. Wir brauchen immer noch seit letztem Juli einen neuen Summit-Bericht. Ich tue mich da schwer. --Timmaexx (Diskussion) 11:53, 5. Jan. 2015 (CET)
Bei einem solchen Bericht tun sich noch mehr schwer. Schließlich können wir nichts weltbewegendes vorlegen. Weiter oben hatte ich mal ein paar Stichworte angefügt. Ergänzend jetzt vielleicht, dass wir jetzt auch eine automatische Nummerierung der Pois haben. Aber mit meinem Englisch (im Jahr 1963 voller Frust abgewählt) ist es fast nicht möglich, das verständlich zu formulieren. -- Balou46 (Diskussion) 13:24, 5. Jan. 2015 (CET)
Ganz nebenbei: Auf die Abschaffung des Namensraums Thema wurde seitens WP reagiert, indem meine Botanfrage mit der Begeründung archiviert wurde, das sich dass ja jetzt erledigt hat. -- Bernello (Diskussion) 14:55, 5. Jan. 2015 (CET)

Testversion Vorlagenmeister[Bearbeiten]

Benutzer:PerfektesChaos hat den Vorlagenmeister von einigen Fehlern befreit. Wenn du am Test teilnehmen möchtest:

  1. Entferne in deinen Einstellungen das Häkchen vor "Vorlagen-Meister".
  2. Kopiere die folgende Zeile in deine common.js:
mw.loader.load("//test.wikipedia.org/w/index.php?title=User:PerfektesChaos/Vorlagenmeister/core.js&action=raw&bcache=1&maxage=3600&ctype=text/javascript");

Eventuelle Fehler bitte unter w:Wikipedia Diskussion:Technik/Skin/Gadgets/Vorlagenmeister melden.

Viel Erfolg! -- FriedhelmW (Diskussion) 17:21, 6. Jan. 2015 (CET)

Danke für eure Mühe und Arbeit. Aber den VM benutze ich gar nicht, da der nicht zusammen mit wikEd funktioniert. Oder hat sich da inzwischen was geändert? -- Bernello (Diskussion) 17:46, 6. Jan. 2015 (CET)
Ich glaube nicht. Bei mir haben beide bis vor kurzem nicht zusammen funktioniert. Ich wechsle momentan. Der Visual Editor funktioniert teilweise ganz passabel. Die Eingabe der VCard ist aber noch eine Katatstrophe - eine unsägliche Klickerei, ehe man sich die benötigten Parameter dazugeklickt hat. Für die normale Arbeit nutze ich ihn mittlerweile schon immer mal wieder. -- DerFussi 18:30, 6. Jan. 2015 (CET)
Gerade getestet: Man kann eine Vorlage einfügen, aber nicht eine vorhandene bearbeiten. -- FriedhelmW (Diskussion) 18:30, 6. Jan. 2015 (CET)

Die neue Version wurde heute live geschaltet. -- FriedhelmW (Diskussion) 19:13, 13. Jan. 2015 (CET)

"Internationalere" Aufmachung der Artikel bzgl. Deutschland[Bearbeiten]

Mir ist aufgefallen - und das ist auch einer der Gründe warum ich als deutsch-Muttersprachler eher bei der englischen WV aktiv bin - dass insbesondere die Artikel mit Bezug auf Deutschland implizit davon auszugehen scheinen der Leser / die Leserin sei aus Deutschland. In der englischen WV herrscht natürlich eine ähnliche Tendenz bzgl. der USA, allerdings deutlich abgeschwächt. Ja ein großer Teil der Leser kommt vermutlich aus Deutschland, aber selbst wenn man Namibia und Auswanderer-Gemeinschaften außen vor lässt sind eben nicht alle die vermutlich deutsch sprechen oder auf dieser Seite landen (könnten) aus Deutschland.

Das Problem ist meines Erachtens besonders eklatant bei den Anreise Hinweisen. Die englische WV verfolgt die (womöglich auch kritikwürdige, aber im globalen Maßstab vermutlich bessere) Devise, dass bei den Flughäfen jeder erwähnt werden sollte, von dem man möglicherweise anreisen könnte. Das bedeutet, dass für Ziele in Deutschland fast immer angegeben wird, wie man von Frankfurt bzw. gegebenenfalls Berlin München oder Hamburg dort hin kommt. Bei grenznahen Städten (Paradebeispiel: Dresden) wird zumindest erwähnt, wo die nächstgelegenen internationalen Flughäfen jenseits der Grenze sind. Bei der deutschen WV scheint implizit davon ausgegangen zu werden, dass das reisende Wesen bereits in Deutschland ist und wenn überhaupt Infos über den nächsten Verkehrslandeplatz (ich spitze zu) bzw. "Flughäfen" vom Kaliber von Kassel-Calden oder Ryanair-Hintertupfingen benötigt. Es ist ja gegen Information für Segelflieger und general aviation Enthusiasten erstmal nix zu sagen (auch wenn sich selbige vermutlich meistens aus anderer Quelle als WV informieren), aber wenn die Deutsche WV einen globalen Leserkreis erreichen will (was mir angesichts von bis zu 100 Millionen Menschen die Deutsch als Fremdsprache sprechen nicht vermessen erscheint) sollte bedacht werden, dass - auch wenn Kommunalpolitiker es nicht glauben wollen - in Deutschland kaum mehr als vier fünf Flughäfen echte Relevanz haben und eigentlich nur einer global bedeutend im Passagierverkehr ist: Frankfurt. (und das sage ich als jemand der Stadt und Flughafen nicht leiden kann). Um meine - hoffentlich nicht zu angreifend formulierten - Ausführungen zu einer Conclusio zu bringen: Auch bei der deutschen WV sollte meines Erachtens bedacht werden, dass viele Leser von weiter her Anreisen und daher auch Eurocities, internatiole ICEs und die Anreise von FRA (oder wo sinnvoll BER oder MUC) angegeben werden sollte - zumindest bei größeren Städten (so ab einer halben Million) oder Städten mit erheblichem Anteil ausländischer Touristen (Rothenburg ob d. T. oder Heidelberg). mit freundlichen Grüßen Hobbitschuster (Diskussion) 17:53, 7. Jan. 2015 (CET)

Kleiner Einschub zu Kassel-Calden: Der wahrscheinlich einzige Grund für den Ausbaustand des Artikels ist wahrscheinlich, dass wir hier in Nordhessen drei sehr aktive Autoren haben/hatten, alle sogar Administratoren, und da ist es natürlich klar, dass es mehr Artikel über kleinere Reiseziele und so gibt. Alles in allem würde ich aber sagen, dass die Menge an Informationen im Abschnitt Anreise konstant zu der Menge an Informationen im ganzen Artikel ist. Weiter gibt es ja auch noch Artikel wie Reisen mit dem Zug in Deutschland oder jetzt ganz neu Mit dem Linienbus durch Deutschland. Schönen Abend -- Feuermond16 (Diskussion) 18:13, 7. Jan. 2015 (CET)
Ich gebe Hobbitschuster recht. Größere bzw. touristisch bekannte Städte Deutschlands sollten eine Beschreibung haben, wie man von den größeren Flughäfen aus passabel den Ort erreichen kann. Als Nichteinheimischer hat man oft zwei drei Städte in seinem Reiseland im Visier, und guckt schon, wie man ohne Umschweife hinkommt. Geht mir bei meiner Reisevorbereitung genau so... Halte die Anmerkung für durchaus berechtigt. -- DerFussi 19:23, 7. Jan. 2015 (CET)
Gegen Anreisebeschreibungen auch vom nächsten Internationalen Flughafen ist natürlich nichts einzuwenden. Aber wie sieht die Realität aus? Der Tourist der von ausshalb Europas nach Deutschland kommt, fährt in einer geführten Gruppe mit nem Reisebus die Sehenswürdigkeiten ab, Wegbeschreibungen interessieren ihn nicht, da das die Reiseleitung macht. Oder er kommt als Einzelreisender. Der geht zum Bahnschalter und fragt nach ner Fahrkarte. Wie der Zug oder Fernbus fährt ist im egal, er will von A nach B. Ein anderer nimmt sich einen Mietwagen, die allermeisten haben doch Navis, er gibt sein Ziel ein und gut. Ausserdem jeder der auf Wikivoyage nachschauen kann, kann auch Googlemaps oder ähnliches bedienen. Die Anreiseangaben sollte man jetzt nicht überbewerten. Viel wichtiger sind da Infos über das Reiseziel selbst. --Bernello (Diskussion) 19:38, 7. Jan. 2015 (CET)
Kann ich als Individualreisender nicht ganz nachvollziehen. Geführte Gruppen fallen da aus - ebenso Bahn- und Busschalter (weil ich zu hause plane, dann hinfahre). Wenn ich meinen Urlaub plane (wie letztes Jahr in Thailand) plane ich sogar mein Stadtauswahl und Reihenfolge danach, wie ich schnell und bequem hinkomme, habe meine Reise zielgerichtet danach geplant, ob es FLug und schnelle Zug/Busverbindungen gibt, und mich dann für Bangkok-Udan Thani-Vientiane-Chiang Mai-Chiang Rai-Nan-Sukhothai-Bangkok entschieden. Ich habe wirklich erstmal nur die Anreisebeschreibungen gelesen, dann die Sehenswürdigkeiten. -- DerFussi 20:05, 7. Jan. 2015 (CET)
Nun, das Thema bezieht sich doch nur auf Deutschland, irgendwo im Dschungel oder in der Wüste ist das was anderes, und ich glaube nicht, dass wir für alle Artikel aus Deutschland eine Anfahrtsbeschreibung von allen deutschen Flughäfen brauchen. --Bernello (Diskussion) 20:14, 7. Jan. 2015 (CET)
Nun ja, die romantische Vorstellung von Dschungel/Wüste trifft wohl selbst für Länder Südostasiens schon lange nicht mehr zu. Es hat auch keiner von allen Artikeln Deutschlands geredet. Zitat Hobbitschuster: ...zumindest bei größeren Städten (so ab einer halben Million) oder Städten mit erheblichem Anteil ausländischer Touristen (Rothenburg ob d. T. oder Heidelberg). -- DerFussi 20:18, 7. Jan. 2015 (CET)
Gebe Bernello recht, was einige (speziell amerikanische) Touristen betrifft ("ganz Europa in 8 Tagen"). Da hört man schon mal auf die Frage nach dem nächsten Ziel Ask our guide. Aber für diese Klientel reicht ein bunter doppelseitiger Flyer, für die schreiben wir ohnehin nicht. Ich möchte nur nicht für 60 Dörfer im Allgäu 60 hochgradig redundante Anreisebeschreibungen anfertigen müssen, nach meinem Gefühl würde eine für Neuschwanstein und eine für Oberstdorf ausreichen. -- Balou46 (Diskussion) 20:21, 7. Jan. 2015 (CET)
@ Hobbitschuster, wenn bei Großstädten in der Anfahrtsbeschreibung was fehlt, schreibe es doch einfach rein, und verbessere die Artikel. Ganz einfach, it's a Wiki, ;-) --Bernello (Diskussion) 21:44, 7. Jan. 2015 (CET)
+1 Jeder schreibt das, worüber er denkt, das es im deutschen Wikivoyage fehlt und für Reisende, egal welcher Kultur, welches Landes, usw. es hilfreich sein könnte. Das ein Wiki niemals perfekt sein kann ist natürlich. -- Feuermond16 (Diskussion) 22:30, 7. Jan. 2015 (CET)
Die berechtigte Kritik ist schon angekommen, auch der berechtigte Einwand, dass ein Wiki nie perfekt sein kann. Leider erinnert mich das etwas an meine Neujahrsvorsätze, die inzwischen auch schon wieder zur Hälfte verschwunden sind. Aber noch haben wir die Chance uns zu bessern. -- Balou46 (Diskussion) 23:23, 7. Jan. 2015 (CET)
+1 wie Hobbitschuster und Feuermond16. Hobbitschuster hat doch nur seinen Eindruck wiedergegeben. Das heißt nicht zwangsweise, dass er die Informationen auch besitzt, um sie hier reinzuschreiben. Wir brauchen aber konstruktive Kritik und Wahrnehmung von Nutzern und Lesern, um unseren privaten Autorenhorizont zu erweitern. Wir schreiben schließlich nicht für uns - wir kennen uns ja aus an den Orten, über die wir schreiben. @Balou46: Ich bin nach einer Woche noch guter Dinge, meinen einzigen Vorsatz noch im Laufe des Jahres auf die Reihe zu bekommen. Aber kannst mich ja nächste Woche nochmal fragen .... wie ich mich kenne ... -- DerFussi 06:27, 8. Jan. 2015 (CET)
Schön, dass ich mit meiner Meinung nicht allein bin. Und auch wenn Deutschland nicht im Dschungel oder der Wüste liegt, gibt es doch auch hier erheblich Unterscheide in der Qualität/Geschwindigkeit der Anreise, die auch bei der Reiseplanung relevant sind und nicht immer google maps zu entnehmen sind. Mir fiele da aus dem Stegreif Dresden ein, das für seine Größe erstaunlich schlecht ans Bahnnetz angebunden ist, vor allem wenn man die Geschwindigkeiten vergleicht (viereinhalb Stunden für gut drei hundert Kilometer nach Nürnberg, zwei Stunden nach Berlin, mehr als zwei Stunden nach Prag) mit jenen, die zum Beispiel die Anbindungen von Hannover, Kassel, München oder anderen Knotenpunkten des ICE Netzes erreichen. Ich werde schauen, was ich bei den paar Städten mit denen ich mich nennenswert auskenne einfügen kann, andernfalls wäre das bei mir auch nur Internetrecherche, die m.E. wenig Mehrwert bietet. Mit freundlichen GrüßenHobbitschuster (Diskussion) 17:58, 8. Jan. 2015 (CET)

Besser spät als nie: Vielen Dank BN:Hobbitschuster, dass du dieses Thema aufgegriffen hast! Das Thema Anreise hat mich schon häufiger beschäftigt und du hast ein sehr gutes Argument (Internationalisierung) gebracht. Bisher bin ich hauptsächlich von NutzerInnen aus DACH ausgegangen. Ich gehe zwar nicht davon aus, dass Menschen aus Namibia jetzt ganz häufig unsere europäischen Reiseführer nutzen, aber wenn wir den wenigen mit wenigen Tastendrücken helfen können, dann sollten wir das tun. Ich freue mich ja auch über jede internationalere Sicht in französischen oder englischen WV-Reiseführern. Aufrufe daraufhin wie "It's a wiki" helfen dabei nicht weiter, dafür haben wir zu viele Reiseführer und ein Gedankenanstoß gilt allen. Danke nochmal und auf zu noch viel besseren Reiseführern in Wikivoyage! --Timmaexx (Diskussion) 21:53, 12. Jan. 2015 (CET)

Icon Ferientipp[Bearbeiten]

Bitte an der Diskussion beteiligen! Schönes Wochenende -- Feuermond16 (Diskussion) 12:28, 11. Jan. 2015 (CET)

WICHTIG: Review der Administratorenaktivität[Bearbeiten]

Hallo. Vor kurzem wurde durch einen globalen Konsens der Community eine neue Vorgehensweise im Hinblick auf den Entzug der erweiterten Rechte (Administrator, Bürokrat etc.) beschlossen (diese Community erhielt einen Hinweis auf die laufende Diskussion). Auf der Grundlage der neuen Regeln werden die Stewards die Aktivitäten der Administratoren in kleineren Wikis einem Review unterziehen. So weit uns bekannt ist, gibt es in diesem Wiki keinen formalen Prozess für den Entzug der erweiterten Rechte bei inaktiven Accounts. Dies bedeutet, dass die Stewards dies auf der Basis des neuen Reviews der Administratorenaktivität erledigen werden.

Wir haben festgestellt, dass die folgenden Benutzer nach den festgelegten Kriterien (keine Bearbeitungen und keine Log-Einträge für mehr als zwei Jahre) als inaktiv einzustufen sind:

  1. Unger2 (Administrator)

Wir werden diesen Benutzern in der nächsten Zeit eine Nachricht zukommen lassen, in der wir sie dazu auffordern, eine öffentliche Diskussion zu eröffnen, wenn sie einige oder alle ihrer Rechte behalten möchten. Erfolgt darauf keine Antwort, werden die erweiterten Rechte von den Stewards entzogen.

Für jedes Wikimedia-Wiki besteht davon abgesehen die Möglichkeit, ein eigenes Review-Verfahren einzurichten, das das globale Verfahren auf lokaler Ebene ersetzt. Ebenso ist es möglich, völlig andere Regeln in Bezug auf inaktive Benutzer mit erweiterten Rechten festzulegen. Möglicherweise existieren bereits diesbezügliche Regeln, die wir übersehen haben. Bitte benachrichtigt in jedem Fall die Stewards auf Meta, wenn wir auf eurem Wiki nicht den globalen Review-Prozess anwenden sollen. Danke, Rschen7754 06:58, 12. Jan. 2015 (CET)

Druck nicht korrekt[Bearbeiten]

Hallo, der Druck bei PDF-Seiten aber die Vorschau bei dem externen Anbieter zeigt, dass Links, anders als im Stilhandbuch dargestellt, nicht gedruckt werden. Dies funktioniert nur über die Druckversion im Browser. In meinen Einstellungen habe ich die entsprechende Box angekreuzt. Desweiteren werden Wiki-Tabellen (class=wikitable) nicht gedruckt. Ist das gewollt? Bei dem externen Anbieter werden. Icons wie z.B. RB 91 werden nicht gedruckt, es wird nur RB 91 als Text gedruckt. M.E. sollte der Onlinetext doch möglichst mit den optischen Feinheiten auch in der pdf-Datei erscheinen. Schön wäre es auch, wenn die Box Quickbar - Ort ebenfalls mit gedruckt wird. Informationen sollen ja möglichst nicht doppelt im Text erscheinen, so wurde mir der Link zum Stadtmarketing unter Weblinks gelöscht, weil er in der Quickbar bereits vorhanden ist, jedoch wird die Quickbar nicht gedruckt. Diese könnte man VOR das Inhlatverzeichnis des jeweiligen Ortes bzw. bei pdf als Cover drucken. Gruß Thoschi1 (Diskussion) 14:32, 12. Jan. 2015 (CET)

Nachtrag: Tabellendruck unter pdf ist auch mit "prettytable" nicht möglich.Thoschi1 (Diskussion) 15:25, 12. Jan. 2015 (CET)
Von der Umwandlung in PDF habe ich keine Ahnung. Nur so viel zum Druck über den Browser: Dein Icon RB 91 ist keine Grafik, sondern besteht aus Text mit Hintergrundfarbe, und beim direkten Druck erscheint das immer schwarz-weiß. Die Links zum Stadtmarketing bzw. zur Tourist-Info kannst du auch im Menüpunkt „Klarkommen“ unterbringen. -- Balou46 (Diskussion) 15:15, 12. Jan. 2015 (CET)
Ja, beim direkten Druck werden die Textbausteine in schwarz-weiß gedruckt. Leider aber nicht bei der pfd-Umwandlung übernommen (da pdf zweispaltig gedruckt werden kann, sähe das professioneller aus). Auch die Quickbar wird im direkten Druck übernommen, nur eben nicht bei pdf-Umwandlung. Die Links habe ich dorthin übernommen und werden beim direkten Druck ebenfalls gedruckt, aber nicht bei pdf-Umwandlung.Thoschi1 (Diskussion) 15:25, 12. Jan. 2015 (CET)
Soweit ich weiß, ist RolandUnger zur Zeit mit dem PDF-Problem beschäftigt. Aber wie das so bei uns ist: es gibt auch andere Baustellen, so die Mobile Version. -- Balou46 (Diskussion) 15:28, 12. Jan. 2015 (CET)
Ich war derjenige, der den zweiten Link zur Touriinfo entfernt hat. Mir war da nicht bewusst, dass die QB nicht gedruckt wird. Bevor wir allerdings überall doppelte Links hinsetzen, sollten wir lieber daran arbeiten, die QB Ort druckbar zu machen. --Timmaexx (Diskussion) 21:36, 12. Jan. 2015 (CET)
Die Quickbar ist natürlich druckbar. Der Fehler ist nicht bei Wikivoyage zu suchen. --RolandUnger (Diskussion) 06:41, 13. Jan. 2015 (CET)

In der Anfrage von Thoschi1 stecken zwei Probleme. Dies ist zum einen der Ausdruck bzw. die PDF-Erstellung Dritter. Es gibt z.B. überhaupt keinen Grund, Tabellen nicht zu drucken. Hier versagen die Anbieter. Deshalb muss man den Anbieter direkt kontaktieren und ihn auf die Probleme und mögliche Behebung ansprechen. Mir ist gegenwärtig aber kein Anbieter bekannt, der überhaupt brauchbare PDF-Ausgaben herstellen kann. Nicht selten verfolgen sie einen völlig falschen Ansatz, nämlich die Wiki-Syntax zu parsen. Das funktioniert deshalb nicht, weil die Dienstleister ein vollständiges Wikisystem mit Vorlagen und Modulen bereithalten müssten. Im Prinzip kann man seine Anfrage unter Buchfunktion/Feedback auf der deutschen Wikipedia hinterlegen. Aber sie werden wohl nicht mehr beantwortet.

Was die Verkehrsschilder anbetrifft, besteht das Problem darin, dass es sie als Bilder (noch) nicht gibt und sie deshalb mit Text nachgebildet werden müssen. Um dieses Angebot zu verbessern, sollte man sich direkt an die Programmierer der Vorlage {{RSIGN}}, die Vorlagenwerkstatt der deutschen Wikipedia, wenden.

Ich empfehle, die PDF-Erstellung, wie sie in der Sidebar angegeben ist, nicht zu verwenden. Hier werden nur der Text und Bilder ausgegeben, alle anderen Einschlüsse, das muüssen nicht nur Tabellen sein, fehlen.

Wenn man einen gefälligen, halbwegs fehlerfreien Ausdruck, benötigt, so muss man sich ihn selbst herstellen. Dazu sollte zuallererst der Druck von Hintergrundfarben und -bildern im Browser aktiviert werden. Dann kann man mit dem Adobe Acrobat oder vergleichbaren Produkten einen PDF-Ausdruck generieren, der möglichst farbig gedruckt werden sollte. --RolandUnger (Diskussion) 06:38, 13. Jan. 2015 (CET)

Reliefkarten in Quickbar[Bearbeiten]

Es sind nun auch Reliefkarten in der Quickbar darstellbar. Der zugehörige Parameter heißt Kartentyp und kann die Werte default (Standard) oder relief annehmen. --RolandUnger (Diskussion) 17:06, 15. Jan. 2015 (CET)

Dankeschön! Sieht doch gleich besser aus. --Bernello (Diskussion) 19:48, 15. Jan. 2015 (CET)

Filterung bei Google[Bearbeiten]

In den Listen mit den Suchergebnissen filtert Google Webseiten heraus, die nach der Auffassung von Google Duplikate sind. Man kann sich die Duplikate anzeigen lassen, indem man in der URL &filter=0 anhängt. Dabei ist wohl der Fußteil mit dem Hinweis auf einen Fork nicht der Hauptgrund. Google analysiert offensichtlich die ersten Sätze (Einleitung, Hintergrund), um Duplikate zu finden. Bei der Überarbeitung von Artikeln sollte diese Sätze ebenfalls aktualisiert werden. --RolandUnger (Diskussion) 07:08, 16. Jan. 2015 (CET)

Kannst du ein Beispiel nennen für eine Seite die nicht gelistet wird? Nebenbei: Google hat immer noch Seiten (Thema Diskussion) im Index, die vor zwei Monaten gelöscht wurden. -- FriedhelmW (Diskussion) 08:57, 16. Jan. 2015 (CET)
Mal ein kleines Beispiel:
* https://www.google.de/#q=reisef%C3%BChrer+bawiti (reiseführer bawiti) Suche mit Filter
* https://www.google.de/#q=reisef%C3%BChrer+bawiti&filter=0 Suche ohne Filter
Bei der filterlosen Suche ist dann auch den WP-Artikel auf der ersten Seite. --RolandUnger (Diskussion) 16:48, 16. Jan. 2015 (CET)
Bei mir ist WV in beiden Fällen auf Platz drei, in der WP war der Artikel als fehlend gelistet. -- FriedhelmW (Diskussion) 17:28, 16. Jan. 2015 (CET)
Siehe hier: bei unterschiedlichem Seitentitel (WV/WT) ist es kein Duplikat. -- FriedhelmW (Diskussion) 17:49, 16. Jan. 2015 (CET)

Löschen von Inhalten durch eine IP[Bearbeiten]

Das Löschen von Inhalten durch eine IP mit der Begründung von URV (siehe hier) strotzt von einer selbstgefälligen Arroganz. Sollte eine URV vermutet sein, dann kann jeder einen entsprechenden Vermerk auf die Seite setzen, und dann kann man der Sache in aller Ruhe auf den Grund gehen. Ankläger und gleichzeitig Richter zu spielen ist der falsche Weg. Sollte tatsächlich eine URV vorliegen, dann nützt es ohnehin nichts, die Inhalte zu löschen, das weiß diese IP ganz genau. In diesem Fall wäre Versionslöschung angesagt. Nach meiner Auffassung steht nur die kleingeistige Absicht dahinter, diesem Wiki Schaden zuzufügen. -- Balou46 (Diskussion) 10:55, 16. Jan. 2015 (CET)

wiedermal ganz großes Kino von Balou46 mit dem Eigentor des Jahres. Wiedermal der Versuch dem Überbringer der Nachricht die Schuld zu zuweisen. Dann drösele ich mal auf wer Schaden diesem Wiki zufügt.
  • - der die URV in den Artikel eingestellt hat
  • - der Benutzer Balou46 der wissentlich eine URV wieder hergestellt hat, und dazu noch diesen Rechtsbruch durch den Seitenschutz zementiert hat.

Zum wiederholten Mal hat sich gezeigt das dem Urheberschutz in diesem Wiki keine Bedeutung zugemessen wird. Immer erst wird abgewiegelt und beschönigt und die Schuld beim Überbringer der Nachricht gesucht. Mit freundlichen Gruß an den Kleingeist --2003:7A:8E1F:8E08:54BE:2E96:6A92:8255 11:26, 16. Jan. 2015 (CET)

Gewöhne dir einen anderen Stil an. Belege, nicht nur Behauptungen, großer Richter. -- Balou46 (Diskussion) 11:31, 16. Jan. 2015 (CET)
Einfach zurücksetzen finde ich auch kontraproduktiv. Es müßt reichen ( auch rechtlich gesehen) wenn wir stichprobenartig auf URV prüfen. Bei Bruneck ( ZUFÄLLIG gewählt) hab ich einfach mal den Text, der mir zu oft im Internet vorkam geändert. Aber ich fühle mich nicht dazu verpflichtet die alten Versionen zu verstecken. Oder wird dies auch verlangt. --Zaunkönig (Diskussion) 12:16, 16. Jan. 2015 (CET)
Nun ja. Die IP hat ja im Kommentar geschrieben, wo die Texte herkopiert sind. Das sollte Beleg genug sein. Besser wäre natürlich Bitte löschen ganz untern. Und Bette Bosch hat aus meiner Sicht auch übertrieben heftig auf Zaunkönig reagiert, wo doch nur eine Bitte um Aufklärung im Raum stand. Da wir kaum noch echte Aufklärung erwarten können, sollten wir das Zeug löschen. Natürlich müssen wir Versionslöschung machen (ich glaube auch, das weiß die IP eigentlich). Fragt sich, inwiefern sich das lohnt. Bekommen wir die älteste Version, bei der es auftrat raus? Bleibt dann was sinnvolles übrig? Sonnst ganz löschen. -- DerFussi 12:54, 16. Jan. 2015 (CET)
Nach meiner Meinung reagieren einige Leute übertrieben, wenn eine IP hustet. Beispiel jetzt von Zaunkönig und Bruneck. Den beanstandeten Text habe ich auch im Internet gefunden. Er stand schon 2006 so bei der WP, wurde aber inzwischen mehrmals verändert. Dann kam er 2007 zu WT, wo er heute noch so steht. Beim Fork wurde er übernommen, und die weiteren Textfunde sind bei Wikis, die (wie underwaygs) bei uns abschreiben oder erst 2012 oder später gegründet wurden. Wenn URV, dann 2007 bei WT. Und wenn in einem Text über einen Auslandskrankenschein E111 Fakten aufgezählt werden, wie sie fast gleichlautend in über 1000 !!! deutschen Krankenkassen verbreitet werden, bin ich mir nicht so sicher, dass das eine URV sein soll. Vor allem schon deshalb nicht, weil es den E111 in dieser Form nicht mehr gibt. Aber meinetwegen, löschen. Nur der Stil dieses Löschmeisters ist zum .... Er hat immer recht und muss nie auf andere Argumente eingehen. -- Balou46 (Diskussion) 13:09, 16. Jan. 2015 (CET)

Zumindest für den Abschnitt Gesund bleiben sind die Vorwürfe berechtigt. Ich habe Benutzer:Bette Bosch auf ihrer Disk angeschrieben. Wie immer ärgerlich, aber es hilft nichts, da ist möglicherweise Aufräumen angesagt. Nun hat sich Bette Bosch auf ihrer Seite gerade als inaktiv bezeichnet - warten wir dennoch einen Moment ab, ob sie die Urheberrechte geltend machen kann, dann wäre die Sache ja geklärt. Zur Vorgehensweise im umgekehrten Fall: Wikivoyage:Umgang_mit_unerwünschten_Veränderungen#Urheberrechtsverletzungen. Und auch wenn die Artikel hinterher wie gerupft aussehen - dann ist das so, die URV-Stellen müssen alle raus. Ich erinnere nur an die Mehrtagesarbeit bei Bukarest... freuen tue ich mich über so etwas auch nicht. Mich frustriert das Wirken der IP nicht, sondern die Auslöser der Fundstellen, also die, die immer wieder unbekümmert fremde Texte einstellen. Es ist doch völlig egal, ob das schon 1000 mal untereinander abgeschrieben wurde. --Tine (Diskussion) 13:27, 16. Jan. 2015 (CET)

Es herrscht wohl Konsens darüber, dass URV-Textpassagen auf eine dafür geeignete Weise entfernt werden müssen. Aber so wie es diese IP hier getan hat geht das nicht. Einfach eine Behauptung in die Welt setzen und eine Textpassage löschen ist der falsche Weg. Genau das macht unsere IP, wohl wissend, dass es so etwas wie Vorlagen zur Markierung gibt. In meinen Augen will diese IP provozieren und sucht dafür geeignete Stellen. In meinen Augen ist das eine Trollerei. Sinnvolle Zusammenarbeit würde anders aussehen. -- Balou46 (Diskussion) 14:08, 16. Jan. 2015 (CET)

Fehlermeldung[Bearbeiten]

Wenn ich diesen Link einfügen möchte (L 432 Fahrplan) bekomme ich die Meldung beim abspeichern Fehler in einem roten Kasten mit der Angabe: Falsches oder fehlendes CAPTCHA. Sobald ich die Klammern [] setzte erscheint die Meldung. Text schreiben und speichern kein Problem. MfG --Xavier Brunet (Diskussion) 14:03, 16. Jan. 2015 (CET)

Habe es eben unangemeldet versucht, da ging es problemlos. Vielleicht lag es an den Klammern (eckige benutzen statt runde). -- Balou46 (Diskussion) 14:15, 16. Jan. 2015 (CET)
Nee ich hatte nur die ( ) genommen, weil [ ] die Fehlermeldung bringt. Wikivoyage ist ja noch fast neu, hat sicher noch mehr Probleme. Gruß --Xavier Brunet (Diskussion) 14:49, 16. Jan. 2015 (CET)
Test: L 432 Fahrplan... funktioniert..... Wie jetzt? Fast neu :) :) Lies dir mal Links durch (Hinweise zu externen Links). Solche Links setzten wir hier in Artikeln nicht. -- DerFussi 14:55, 16. Jan. 2015 (CET)
Vielleicht weil du noch wenige Edits hast. Könnte sein, dass das Wiki da noch eine Rückfrage mit einem Captcha macht. Es ist eine Captcha, keine Fehlermeldung. Hast du die Zeichenkette eingegeben?. -- DerFussi 14:58, 16. Jan. 2015 (CET)
Ja, die Abfrage kommt immer, habe es auch mindest zehnmal bei dem Link versucht. Die Captcha bei jeder Eingabe ist sehr lässtig. Ab welcher Anzahl von Edits wird das blöde Ding den inaktiv? Und noch etwas es ist eine Fehlermeldung mit rotem Kasten eingerahmt, wie ich es oben auch beschrieben hatte. --Xavier Brunet (Diskussion) 15:02, 16. Jan. 2015 (CET)
Hat sich erledigt, Links auf Fahrpläne sind nicht erlaubt! (siehe oben Benutzer:Der Fussi). Schönes Wochenende --Xavier Brunet (Diskussion) 15:08, 16. Jan. 2015 (CET)

Ping an alle AdministratorInnen[Bearbeiten]

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich bitte euch alle mal unser (glitzekleines) Adminportal zu abonnieren (beobachten). Von den Aktiven unter uns (nach meiner Zählung 9) haben dies nicht alle getan (die Seite hat 8 BeobachterInnen).

Da können gegebenenfalls noch Anfragen kommen, wie an anderen Stellen dieses Wikis beschrieben.

Viele Grüße, Tim

PS: Auch alle anderen BenutzerInnen der Adminvoyage (das Wortspiel konnte ich mir nicht verkneifen!) sind natürlich herzlich dazu eingeladen. --Timmaexx (Diskussion) 15:32, 16. Jan. 2015 (CET)

Daten aus Wikidata: Einwohnerzahlen.[Bearbeiten]

Bei der Stadt Donostia hat ein User heute morgen einen Zahlensalat festgestellt. Ursache ist der prinzipiell richtige Eintrag in Wikidata. Dort haben eifrige User die Einwohnerzahlen der letzten 10 Jahre eingetragen, und unsere Quickbar hat sie uns stolz präsentiert. Sieht cool aus, ist aber Unfug, zumal die Reihenfolge nicht ersichtlich ist. Solange an unserer QB nichts geändert wird, würde ich mich daher nicht auf WD verlassen und lieber die bei uns eingetragenen Zahlen stehen lassen. -- Balou46 (Diskussion) 13:36, 17. Jan. 2015 (CET)

Ich würde generell nicht extra Daten aus der {{Quickbar Ort}} entfernen, um sie von Wikidata zu beziehen. Das zögert das Laden der Seite heraus und belastet damit die Server umso mehr. Klasse ist, dass die Daten bei fehlenden Einträgen bezogen werden. Falls dann solche Fehler auftreten, müssen wir die Vorlage entsprechend ändern. Wie das gehen soll, weiß ich allerdings nicht. --Timmaexx (Diskussion) 13:55, 17. Jan. 2015 (CET)
Auf Wikidata ist das aktuelle Datum durch Rang=Vorrangig gekennzeichnet. -- FriedhelmW (Diskussion) 14:10, 17. Jan. 2015 (CET)
Da müssen wir das Modul Wikidata aufbohren, dass es bei solchen Infos nur den aktuellsten Beitrag extrahiert und anzeigt. Ich habe da noch eine Anpassung im Hinterkopf, ebenso wie eine Verbesserung der Quickbar - da brauche ich aber mal eine ruhiges Wochenende. Dass der Datenbezug aus Wikidata die Server belastet, kann ich nicht nachvollziehen. Hast du da was bemerkt? Also mir ist da noch nichts aufgefallen, zumindest keine längeren Ladezeiten. Aber ohne Nutzung macht Wikidata nicht viel Sinn, dann ist es ein Millionengrab von Spendengeldern. -- DerFussi 14:25, 17. Jan. 2015 (CET)
Vielleicht liege ich da falsch, ich meine aber mal gelesen zu haben, dass es die Ladezeit der Seite verlängert und die Server zu sehr belastet. Wenn dem nicht so ist, umso besser. --Timmaexx (Diskussion) 14:30, 17. Jan. 2015 (CET)
Die expandierten Seiten werden im Server-Cluster gecached. Nur beim ersten Aufruf (nach dem Abspeichern) müssen die Hamster strampeln. -- FriedhelmW (Diskussion) 14:45, 17. Jan. 2015 (CET)
Es gibt bestimmt noch ein paar andere QBs bei denen das nicht stimmt, aber das passt man einfach an. Entweder hier auf WV mit direkter Angabe, oder bei Wikidata. Das ist doch kein Problem. Und da hat doch Fussi recht, wenn wir WD nicht nutzen, wozu das ganze? Alle Bilder kommen doch auch von Commons. Da sind ein paar Zahlen in der QB ja winzig gegenüber Bilderladezeiten von Commons-- Bernello (Diskussion) 15:01, 17. Jan. 2015 (CET)

Underwaygs[Bearbeiten]

Made in Kassel: Underwaygs - Internetportal für Rucksacktouristen, Hessische/Niedersächsische Allgemeine, 17.01.2015

Da wir ja schon einige, teils negative Erfahrungen mit Underwaygs aus Kassel gesammelt haben, möchte ich gerne auf den verlinkten Zeitungsartikel hinweisen. Vielleicht besteht ja bei dem einen oder anderen Interesse ihn zu lesen. Schönes Wochenende -- Feuermond16 (Diskussion) 16:36, 17. Jan. 2015 (CET)

Die haben nicht nur komplette Abschnitte von meinen Beiträgen die ich hier auf WV geschrieben habe kopiert, sondern sogar meine Rechtschreibfehler ;) . Und demnächst kommt mal wieder eine IP und behauptet eine URV bei WV. --Bernello (Diskussion) 21:17, 17. Jan. 2015 (CET)

Übersetzungen von Vorlagen(dokus) einfach wechseln?[Bearbeiten]

So Hallo, ich hab mich mal abwechslungsweise an einer kleinen Übersetzung versucht, die in der Kategorie:Übersetzungswunsch en verlinkt sind. Mir fällt auf, dass dies großteils Vorlagen sind. Nun habe ich mich an der Vorlage:Lorem ipsum/Doku versucht. Die Übersetzung habe ich mal auf einer Unterseite (Testmodul 1) meiner Benutzerseite abgespeichert.

Mir stellen sich zwei Fragen:

  • Werden Übersetzungen nochmal gegengelesen?
  • Kann ich dadurch etwas "kaputt" machen, weil die Beziehung von Doku zu Vorlage mir noch nicht ganz klar ist?

Liebe Grüße, der Schwabe --Schwabe (Diskussion) 02:02, 18. Jan. 2015 (CET)

Solange du nur die Doku bearbeitest geht die Vorlage nicht "kaputt". Die Doku wird eingebunden durch <noinclude>{{Dokumentation}}</noinclude> am Ende der Vorlage. -- FriedhelmW (Diskussion) 09:53, 18. Jan. 2015 (CET)
Vielen Dank, dann kann ich ja frohgemuts übersetzen. --Schwabe (Diskussion) 13:51, 18. Jan. 2015 (CET)

Wieso gibt es Wikivoyage:Artikelwünsche nicht?[Bearbeiten]

Neben dem sich automatisch generierenden Spezial:Gewünschte Seiten sollte es doch noch eine Seite geben, wo Wikivoyage-Besucher fehlende Seiten melden könnten, so wie bei Wikipedia.--Ottomeyer (Diskussion) 22:58, 18. Jan. 2015 (CET)

Diese Seite ist genau richtig! Bitte äußere deinen Wunsch! -- FriedhelmW (Diskussion) 07:14, 19. Jan. 2015 (CET)
Wenn du eine neue Seite erstellen willst, kannst du das auch selber machen, sonst hilft dir hier jeder dabei, wenn du nicht weisst wie es geht. --Bernello (Diskussion) 08:11, 19. Jan. 2015 (CET)
@Ottomeyer: Es gibt z.B. auch noch Portal:Deutschland/fehlende Artikel und andere Portale. -- FriedhelmW (Diskussion) 16:41, 19. Jan. 2015 (CET)

Wanderwege, Radwege, Loipen und Skipisten einfach recherchieren[Bearbeiten]

Bei der Überarbeitung einiger Artikel habe ich auch wieder Radfernwege und Weitwanderwege bei der Anreise ergänzt. Dabei fiel mir auf, dass diese Seite vielleicht gar nicht bekannt ist: http://hiking.waymarkedtrails.org . Unten den gewünschten Ort eingeben, dann kann man oben rechts einfach auch auf "cycling" oder "slope" umschalten und so sowohl Anreiseinfos als auch Freizeitaktivitäten, insbesondere für den Winter recherchieren. Auch Inliner-Routen, MTB-Tails und Reitwege haben ihre eigene Seite, haben aber noch wenig Einträge (außer MTB z.B. im Harz). Schönen Wochenstart wünscht --Tine (Diskussion) 09:40, 19. Jan. 2015 (CET)

Neue Vorlagen[Bearbeiten]

Mich hatte es heute gerappelt und ich habe mal noch etwas an den Vorlagen herumgebaut, um die Arbeit künftig etwas zu erleichtern. Folgende gibt es jetzt:

  • {{Landesbezeichnung}} - erzeugt Landesbezeichnungen aus dem Landeskürzel heraus
  • {{Imagemap}} - erzeugt Imagemaps zur Verwendung in Quickbars oder auch einzeln
  • {{Quickbar Region}} - eine Quickbar, die man für Regionen, Provinzen, Bundesstaaten, Nationalparks usw... benutzen kann

Doku ergänze ich noch und stelle es auch in der Vorlagenwerkstatt zur Besprechung zwecks Anpassung, Erweiterung usw. -- DerFussi 13:21, 25. Jan. 2015 (CET)

Ich hoffe, ich habe jetzt die Dokus soweit brauchbar. Schaut mal bei {{Quickbar Region}} rein, ob ich nicht am Ziel vorbeigearbeitet habe. Die Doku zeigt am Beispiel von Thailand, wie man die Tipperei im Artikel auf ein Minimum reduzieren kann. Auch wie man z.B. den blöden Zusatz in Klammern "(Provinz)" oder sowas in der Art automatisch kicken kann. Wünsche, Meckern usw.. nur zu... -- DerFussi 13:27, 28. Jan. 2015 (CET)

Wohin mit den Restaurants?[Bearbeiten]

Ganz klar, unser Stilhandbuch sagt: Restaurants gehören in die Stadtteilartikel (zur Erinnerung: siehe Wikivoyage:Wohin damit). Wir waren da aber schon immer herrlich inkonsequent: die beste Eisdiele gehört in den Hauptartikel von Rom, weil sie in dem Stadtteilartikel mit dem unaussprechlichen Namen niemand suchen wird. Aus aktuellem Anlass (Eintrag von Michelin-Sternen in Berlin und München) sollten wir uns aber uns darüber nochmal unterhalten. Auch über das Urheberrecht. Persönlich bin ich der Meinung, dass eine VCard mit Adresse und Telefonnummer keine besondere schöpferische Höhe erreicht. Anders sieht es dagegen aus beim Abschnitt "Description", wo so einige Formulierungen dem Urheberrecht unterliegen können. Oder sollen wir anfangen, analog zu den vereinzelten Museumsreiseführern auch noch Restaurantführer bei den Großstädten anzulegen? -- Balou46 (Diskussion) 14:27, 28. Jan. 2015 (CET)

Wenn Restaurantführer, dann auf jeden Fall als separate Seite, die auch so genannt wird und nur noch einen Verweis auf diese Seite in den Ortsartikeln. Sinnvoll wäre dann eine Sortierung der Vcards nach Ortsteilen und auch nach Stilrichtungen (oder auch Sternen, Mützen), da wären Datenobjekte bei Wikidata sinnvoll. -- Benreis (Diskussion) 14:52, 28. Jan. 2015 (CET)
Bin momentan noch unschlüssig. Eigentlich bin ich ein Verfechter des Stilhandbuchs und hatte auch immer meine Bedenken mit den separaten Museumsartikeln, wie diese Extrawurst in München. Meistens hat man es noch hinbekommen im Hauptartikel die Highlights der Stadt zu erwähnen und in die Stadtteile zu verweisen - in Ansätzen in Phnom Penh#Küche mal gemacht. In Städten wie Berlin ist das aber wahrscheinlich nicht mehr machbar. Aber ein echter Restaurantführer würde bedeuten, konsequent auszulagern. Ich habe momentan echt keine Idee, würde aber wahrscheinlich für eine konsequent redundanzfreie Variante plädieren. Keine VCard zwei mal auf WV. Tendenz vielleicht zur Variante "Restaurantführer" und in den Stadtteilen alles raus und nur ein Verweis zum Themenartikel. -- DerFussi 15:50, 28. Jan. 2015 (CET)
@Benreis: Wie soll das auf Wikidata aussehen? Und wie soll es eingebunden werden? -- FriedhelmW (Diskussion) 17:03, 28. Jan. 2015 (CET)
Die VCard nimmt ja jetzt schon die ID des Datenobjektes auf. Sie kann sich ebensogut die Daten von WD holen. Aufruf in etwa so: {{VCard|ID=Q1234567|Beschreibung=Fussi ist doof}}. Einen Request for Comments auf Wikidata hatte ich schon damals in Hongkong angestoßen. Mittlerweile wurden auch eine Reihe von Propertywünsche der WV-Community umgesetzt. -- DerFussi 17:09, 28. Jan. 2015 (CET)
@FriedhelmW: Fussi hat ja schon geantwortet. Ich gehe davon aus, dass wir irgendwann in der Zukunft die Inhalte der Vcards bei Wikidata speichern und in unseren Seiten nur noch Verknüpfungen erstellen müssen. Bis das so weit ist, fange ich mal an, bei den Essen und Trinken Seiten die Vcards durch Verknüpfungen auf die Orte zu ersetzen, soweit möglich und nötig. Bei Berlin warte ich erst mal die Diskussion ab. -- Benreis (Diskussion) 12:13, 29. Jan. 2015 (CET)
Das kann so nicht funktionieren, denn alle Wikidata-Statements müssen mehrsprachig sein. Wenn du die Öffnungszeiten in deutsch reinschreibst, dann kann ein Japaner sie nicht lesen. -- FriedhelmW (Diskussion) 14:59, 29. Jan. 2015 (CET)
Was spricht eigentlich dagegen, vCards zweimal in Wikivoyage zu benutzen? Solange dieselbe vCard nicht mehr als dreimal vorhanden ist, sehe ich da kein Problem. Denn oft bauen ja immer nur die selben Autoren ihre eigenen vCards ein, das ist dann auch keine URV. Generell sollte man mal darüber nachdenken, ob es nicht sinnvoll wäre, dass für vCards keine Schöpfungshöhe mehr besteht. Ein normaler Text sind die vCards nämlich auch nicht, werden ja auch anders ausgegeben und angezeigt als der Quelltext. Viele Grüße -- Feuermond16 (Diskussion) 15:27, 29. Jan. 2015 (CET)
Lokale Formatierungen der Wikidata-Daten muss über Lua gemacht werden. Dazu ist das Modul:Wikidata da. Für Timestamps dürfte das noch einfach gehen. Da sollte das nicht mal unsere Aufgabe sein, sondern die Wikidata bzw. deren API schon sprachgerecht formatierte Daten liefern. Die Frage ist vielmehr, wie z.B. Öffnungszeiten auf WD abgelegt werden. Als dumme Zeichenkette? Dann sollten sich alle WV Sprachversionen zusammensetzen und beraten wie, es aussehen soll. Dann kann auch ein Lua-Modul das ganze analysieren und nach japanisch umbauen. Oder als lauter kleine Timestamps (ähnlich wie man das bei Google oder Facebook als Restaurantbesitzer erfasst). Dann muss das lokale Wikidata-Modul die übergebene Tabelle zu einer Zeichenkette zusammenbauen. Dann ist auch der Erfassungsaufwand etwas größer aber weniger fehleranfällig. Ich halte die Mehrsprachigkeit für lösbar. Man könnte das in der geplanten WV-Runde in Berlin auf den Tisch bringen. Der Charm ist natürlich, dass geänderte Öffnungszeiten in allen Sprachversionen aktualisiert werden. -- DerFussi 16:17, 29. Jan. 2015 (CET)
Und wie willst du die directions (= Anfahrt zur Einrichtung) mehrsprachig formulieren? Ich halte das für unlösbar. -- FriedhelmW (Diskussion) 16:47, 29. Jan. 2015 (CET)
Anfahrt, bzw. Ort würde ich nur über die Koordinaten machen. Ich glaube es wird irgendwann eine App für mobile Geräte geben, die meine Standort feststellt und in der Umgebung alle Pois, d.h. Sehenswürdigkeiten, Museen, Restaurants, Bars, Geschäfte usw. anzeigt und auf Fingerdruck Details wie Öffnungszeiten anzeigt oder auf Wunsch mich auf die Homepage der Einrichtung weiterleitet. Schöne neue Welt. -- Benreis (Diskussion) 16:57, 29. Jan. 2015 (CET)
@direction und description geht natürlich nur lokal. Ich glaube das ist auch jedem bewusst. Wenn Adresse und Koordinate befüllt sind, füllt auch kaum jemand "directions" aus. Viele schreiben es auch gleich mit in die BEschreibung hinein. So ist es bei den meisten Einträgen, die ich auf en: stiebitze. Das sollte auch kein Grund sein, WD nicht als Option zu nutzen. -- DerFussi 19:29, 29. Jan. 2015 (CET)

@Benreis, sowas gibt es schon seit Jahren, nennet sich Google Maps, kann z.B in Berlin auch Daten des ÖPNV anzeigen. --2003:7A:471D:E695:E9F7:5458:96F6:24B6 20:42, 29. Jan. 2015 (CET)

Looking for feedback on my funding proposal to work with UNESCO[Bearbeiten]

Hi all

First;y I'm sorry to post this in English, I’m looking for feedback and endorsement for my Wikimedia Foundation PEG grant to be Wikimedian in Residence at UNESCO. I’d very much appreciate if you would have a look, I want to include as many different projects and languages as possible and creating sustainable connections between existing Wikimedia contributors and some of UNESCO's 380+ partner organisations. The most relevant goals to Wikiviyage are:

1. Train UNESCO and its partner organisations to contribute to Wikimedia projects: Provide UNESCO and its partners with the skills, tools, resources and connections to contribute to Wikimedia projects in a meaningful, measurable and sustainable way. To integrate into the Wikimedia community both online and by matching them with local Wikimedia organisations and volunteers for in person support and collaboration. The project will create and improve content receiving 100,000,000 views per year on Wikimedia projects, educate 1000 people in over 200 organisations to learn more about Wikimedia projects. This will include 500 newly registered users trained to contribute to Wikimedia projects and 500 articles formally reviewed by experts.
2. Make content from the archives of UNESCO and its partners available on Wikimedia projects: This project will facilitate the upload of 30,000 images, audio files, videos, data and other content to Wikimedia projects from UNESCO archives (24,000 images), UNESCO Institute for Statistics (UIS) and other sources including 10 organisations changing their content license to be Wikimedia compatible, a completed pilot project is outlined in the Goal section.

The release of images of World Heritage sites is probably the most relevant to Wikivoyage , I ran a pilot project that resulted in the images found in the Wikimedia Commons category Images from the archive of UNESCO, here are a few of them:

I'm working towards this as an example for other UN organisations to emulate, if you think this is a worthwhile project please click this link and click the endorse button. If the project is funded I hope we can work together.

Many thanks

Mrjohncummings (Diskussion) 07:22, 1. Feb. 2015 (CET)