Erioll world 2.svg

Zamami

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zamami
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Zamami (japanisch: 座間味島) ist eine Insel in der Gruppe der Ryūkyū-Inseln in der Präfektur Okinawa.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zamami-jima ist die Hauptinsel der Inselgruppe Zamami, die sich etwa 40 km westlich von Okinawa befindet. Die Insel hat knapp 600 Einwohner und lebt vorwiegend vom Tourismus. Durch die Nähe zu und die gute Anbindung an Naha ist die Insel auch für Tagesausflüge interessant.

Anreise[Bearbeiten]

Zamami kann ausschließlich mit dem Schiff erreicht werden. Zwei unterschiedlich schnelle und komfortable Fähren verkehren mehrmals täglich von Naha aus. Die Queen Zamami benötigt für die Überfahrt 50 Minuten, die reguläre Fähre zwei Stunden.

Mobilität[Bearbeiten]

Auf der Insel können Fahrräder, Autos und Motorroller gemietet werden. Wenn man mindestens einen halben Tag Zeit und kein Problem mit Hügeln hat, kann die Insel gut mit dem Fahrrad erkundet werden. Es gibt Taxis und einen Busservice zu den beiden bewirtschafteten Stränden, die mit etwas Ausdauer auch zu Fuß erreicht werden können.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Zamami ist beliebt wegen der beiden Strände Ama und Furuzamami; letzterer ist bewirtschaftet. Über Tauchschulen im Ort werden Tauchtouren angeboten. Weitere mögliche Aktivitäten sind Schnorcheltouren, Kajakfahrten und Walbeobachtungen.

Ama Beach
Furuzamami Beach

Einkaufen[Bearbeiten]

Es gibt einen Mini-Supermarkt sowie eine Handvoll Souvenirläden im Ort.

Küche[Bearbeiten]

Ein gutes Dutzend Restaurants mit japanischer Küche verteilen sich über den Ort.

Nachtleben[Bearbeiten]

Zusätzlich zu den Restaurants, von denen einige auch am späteren Abend geöffnet haben, gibt es einige wenige Bars. Nach Mitternacht hat nichts mehr offen.

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Kerama Beach Hotel Okinawa Island. Ca. 2 km außerhalb des Ortes an einer Bucht gelegen.
  • 1 Okinawa Resort, 415 Zamami (Im Nordwesten des Ortes; an der Kreuzung mit der Post.). Tel.: +81 989872736. Kleine, spartanische Zimmer. Es gibt weitere Zimmer am Ostende des Ortes, die noch kleiner sind und nur über ein externes Bad verfügen. Bei Vorausbuchung Abholung vom Hafen. Fahrradverleih gegen Gebühr. Frühstück im Hauptgebäude. Preis: DZ 50 €.

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg