Wikivoyage Diskussion:Empfehlenswerte Reiseführer

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfehlenswert und Ziele des Monats[Bearbeiten]

Ich halte diese Sache für gut, allerdings denke ich, das wir daraus folgendes ableiten können:

  • Empfehlenswert sollte als oberste Qualitätsstufe gelten.
  • Die ZdM sind davon unabhängig, sollten aber idealerweise aus dieser Gruppe rekrutiert werden.
  • Empfehlenswerte Artikel müssen in einem bestimmten Rhythmus überprüft werden (einmal im Jahr), um deren Aktualität aufrecht zu erhalten.
  • Verbindliche Mindestanforderungen an einen solchen Artikel sollten erstellt werden. Vorschlag:
    • Skelett muß vollständig befüllt sein (trifft etwas nicht zu, sollte die Überschrift entfernt werden wie z.B. Lernen o.ä.).
    • Unterkünfte etc. sollten mithilfe einer einheitlichen Vorlage (VCard) dargestellt sein.
    • Die Koordinate (bei Orten etc.) gehört zwingend mit dazu.
    • Qualitatv gute und aussagekräftige Abbildungen zur Illustration des Artikels.

Was meint Ihr.--(WV-de) Der Reisende 09:52, 30. Jul. 2008 (CEST)

Full Ack. Idealerweise gehört noch eine Lagekarte dazu, damit man weiß, wo sich die Region oder der Ort befindet. -- (WV-de) Jens 09:56, 30. Jul. 2008 (CEST)
Zustimmung, aber auf die Lagekarten sollten wir m.M. nicht bestehen, weil wir eigentlich kein einheitliches Kartenkonzept haben und hier in der nächsten Zeit mit Provisorien leben müssen. -- Hansm 10:23, 30. Jul. 2008 (CEST)
Genau aus diesem Grund habe ich sie weggelassen. Bei einem Klick auf die Koordinate kann man sich dann "seine" Karte anzeigen lassen.--(WV-de) Der Reisende 12:54, 30. Jul. 2008 (CEST)
Finde ich gut so. Das Kriterium "Wikivoyage muss als alleinige Quelle genügen" sollte aber meiner Meinung nach als Grundsatz bleiben, aber ich denke, das sollte bei den "besten Artikeln" auch selbstverständlich sein. --(WV-de) kkkr ¡hablame! 02:46, 31. Jul. 2008 (CEST)
Mein "Senf" zum Stichpunkt VCard: Vielleicht ist der Eindruck aufgrund meiner eigenen diesbezüglichen Unzulänglichkeit falsch, aber selber finde ich "das Ding" derzeit absolut umständlich, unübersichtlich, sperrig und mühselig in der Handhabung, verzichte daher konsequenterweise lieber auf die (falsche) Verwendung. Plage mich doch nicht herum wegen Werbung für ein Wirtshaus oder Hotel. Und im weiteren konnte ich, mit Ausnahme einzelner Administratoren, den Einsatz bei den übrigen Autoren ebenfalls nicht allzuoft beobeachten.--(WV-de) Bbb 09:33, 1. Aug. 2008 (CEST)
Es gibt hier den Vorlagenmaster. Alle Informationen werden in einem Formular abgefragt, danach wird die Vorlage aufbereitet und in den Artikel eingefügt. Besser geht es eigentlich kaum. Da kann man eigentlich nicht viel falsch machen. Ein weiterer Vorteil ist die einheitliche Formatierung und damit ein einheitliches Outfit. Vieles spricht daher für die Vorlage. -- (WV-de) DerFussi 10:00, 1. Aug. 2008 (CEST)
Wie finde ich den ? Hier: Wikivoyage:Beschreibungen von Restaurants und hier: Wikivoyage:Stilhandbuch und Wikivoyage:Vorgaben für Artikel und hier: Kategorie:Vorlagen:Vorgaben nicht, nur, nach Suche jetzt, genau hier: Kategorie:Vorlagen:Formatierungshilfe, Einsatz bleibt aber unklar, Vorlagenmaster ?? (Bin da also der DAU)
Stichpunkt Berghütten: Neben Unterkunft und Wirtschaftsbetrieb hat hier die Stützpunktfunktion (Anmarsch) enorme Bedeutung.
Stichpunkt Nachträge, da oft nicht alle Infos vorrätig -- immer von Hand erforderlich. Hm - nichts für Ungut- bin dann wieder der DAU --(WV-de) Bbb 10:35, 1. Aug. 2008 (CEST)

Kein Problem. Geh' mal zu deinen persönlichen Einstellungen die Karteikarte ganz rechts außen bietet die Gadgets - Helferlein und Spielereien. Dort kannst du den Vorlagenmaster für dich aktivieren. Hast du ihn aktiviert, gibt es einen Button "VM" über den Editfenster - links neben den anderen Dingern. Flugs draufgedrückt und "VCard" eingegeben. Im folgenden Formular kann man alles ausfüllen. Funktioniert derzeit auch für die Vorlagen "Geo" und "Buch". Bei Bedarf für andere Vorlagen, einfach melden. Steht der Cursor in einer der unterstützen Vorlagen, wird der Vorlagenmaster gleich mit dem Inhalt gefüllt. -- (WV-de) DerFussi 10:50, 1. Aug. 2008 (CEST)

Iss ja echt cool -- aber auch sehr gut versteckt und schwer zu finden, habe mich bisher immer "von Hand" rum geplagt;--(WV-de) Bbb 11:10, 1. Aug. 2008 (CEST)
Stimmt, als die Gadgets eingerichtet wurden, wurde es in der Lounge mal erwähnt. Wer das verpasst hat, hatte dann Pech. Zu seinen Einstellungen geht man ja auch nicht sehr oft. Sollte man vielleicht wirklich mal in den Meta-Artikeln erwähnen. Ich versuch's im Hinterkopf zu behalten. -- (WV-de) DerFussi 11:28, 1. Aug. 2008 (CEST)

Wahlmodus[Bearbeiten]

Wir müssten noch einen Zeitraum für die Wahl festlegen. Also wann wird die Anzahl der Pro- und Contra-Stimmen ausgezählt? Vielleicht wären 14 Tage nach Nominierung OK.

Wie lange muss man nach einem negativen Wahlergebnis mind. warten, bis man den Artikel erneut nominieren kann? Mein Vorschlag: Mind. 1 Monat plus Begründung, weshalb der Artikel jetzt besser sein soll.

Der Reisende schlägt meiner Meinung zu Recht eine routinemäßige Prüfung der Aktualität vor. Was passiert, wenn jemand der Meinung ist, dass ein Artikel nach einer gewissen Zeit nicht mehr empfehlenswert ist? Hier könnten wir uns am Wahl- bzw. Abwahl-Modus für Admins orientieren. Also so: Wenn jemand der Meinung ist, dass ein Artikel nicht mehr als empfehlenswert eingestuft werden sollte, kann er den Artikel zu Wiederwahl aufstellen. Dann muss erneut darüber abgestimmt werden, ob der Artikel noch für empfehlenswert befunden wird.

-- Hansm 10:23, 30. Jul. 2008 (CEST)

Ich stimme Dir hier voll zu. Zum letzten Punkt kann man eventuell grundsätzlich die Empfehlung für ein Jahr aussprechen und nach Ablauf des Jahres (der Einfachheit halber Ende des Kalenderjahres indem der Artikel eingestuft wurde) prüfen. Dabei ist klar , daß ein Artikel der im Dezember empfohlen wurde am Jahresende nicht rausfliegt. Mit dieser regel hätte man dann aber einen fest definierten Zeitraum der Prüfung und kein Gekleckere. --(WV-de) Der Reisende 12:58, 30. Jul. 2008 (CEST)
Einen definierten Zeitpunkt zur Prüfung hätten wir schon, aber das garantiert ja noch lange nicht, dass der Artikel dann auch tatsächlich geprüft wird. Das muss nämlich irgendwer machen. Deshalb dachte ich, ein Artikel kommt bei Bedarf zur Neuwahl, also dann, wenn jemand das Gefühl hat, dass ein Artikel nicht mehr so ganz aktuell ist. -- Hansm 13:27, 30. Jul. 2008 (CEST)

Wie wärs mit nem Bot, der den Wahlzeitpunkt + ein Jahr nimmt und automatisch eine Wiederwahl ansetzt? --(WV-de) Der Reisende 13:45, 30. Jul. 2008 (CEST)

Wäre bestimmt möglich, oder ein Bot trägt den Artikel auf z.B. Wikivoyage:Artikel auf Aktualität prüfen ein, wenn ein Jahr vorbei ist bzw. die letzte 4 Monate kein Edit erfolgte. Dann kann jemand durchgucken und ggf. eine Neuwahl veranlassen. -- (WV-de) DerFussi 14:19, 30. Jul. 2008 (CEST)
Die letzte Möglichkeit finde ich am besten. Es geht dabei ja nur um einen Grundabgleich, ob sich etwas geändert hat, deswegen sollte eine erneute Wiederwahl eigentlich nicht nötig sein, wenn der Artikel auf dieser Seite abgearbeitet und für aktuell befunden wird. Nur wenn der Hauptautor verschollen ist bzw. sich kein anderer Experte für das Gebiet findet, sollte eine Wiederwahl erfolgen. Für den Nominierungszeitraum bin ich auch für 14 Tage oder bis mindestens 5 Benutzer abgestimmt haben, vielleicht kann man auch eine Regel aufstellen "Wenn in 14 Tagen noch keine 5 User abgestimmt haben, kommen noch 7 Tage dazu".--(WV-de) kkkr ¡hablame! 02:51, 31. Jul. 2008 (CEST)

Kennzeichnung[Bearbeiten]

Mir isses eigentlich egal. Aber ich bin kein Fan von diesen dicken Kästen am Ende eines Artikels. Mich stören diese Dinger. Selbst die Stub-Vorlage mag ich nicht - abgesehen davon, dass ich ihre Wirkung bezweifle. Aber egal. Mir täte auch der Koffer oben rechts neben der Koordinate (und dem ZdM-Haken) reichen. Klar, neue Leser würden nicht gleich wissen, was das Zeichen bedeutet - aber ein Link dahinter würde eine Erklärung liefern. Zumindest sollten wir das Ding wenigstens undruckbar schalten - habe ich frecherweise mal getan - könnt ihr aber auch wieder 'rausnehmen.

Wenn der Koffer oben stehen sollte, würde ich eine direkte Reaktion auf das "Drüberfahren" mit der Maus einbauen, das einen kurzen Satz zum Thema enthält. Dann wäre das erläutert. Ich wäre aber nach wie vor eher für eine Vorlage (ich bastle grade an Vorlage:Empfehlenswert, die kann man sicher noch etwas unauffälliger gestalten). --(WV-de) kkkr ¡hablame! 03:54, 1. Aug. 2008 (CEST)
Was meint ihr zur jetzigen Variante? Sieht deutlich weniger aufdringlich aus. So könnte man meiner Meinung nach auch die Stubvorlage umgestalten. So ähnlich ist es auch in der Wikipedia bei den Exzellenten Artikeln, siehe wikipedia:Vorlage:Exzellent.--(WV-de) kkkr ¡hablame! 04:32, 1. Aug. 2008 (CEST)
Ist besser. Das Grün hier im Artikel würde ich lieber rausnehmen, da es im Auge brennt. Wir haben dieses Farbkaleidoskop ja bisher nur auf Portalseiten, da sollte es meiner Meinung nach auch bleiben. Aber ansonsten klasse Arbeit.
Wir sollten die bisherigen ZdM`s zu empfehlenswerten Reiseführern machen, da wir sie ja nach harten Kriterien ausgewählt haben. In Zukunft dann so wie hier beschrieben. Was meint Ihr. --(WV-de) Der Reisende 12:14, 1. Aug. 2008 (CEST)
Das Grün war als eine Art "Corporate Design" der "Empfehlenswerten" gedacht, die sich sowohl in der Vorlage als auch im Portal der Empfehlenswerten finden sollte. Ich habe aber jetzt noch mal die entsprechenden Seiten in der Wikipedia angeschaut, dort ist das auch etwas dezenter, aber konsequent gelöst. Den Hintergrund würde ich daher rausnehmen, aber dafür einen grünen und eher Richtung Olivgrün gehenden Rahmen nehmen und auch mit der Vorlage noch etwas rumspielen. Eine andere Möglichkeite wäre, die Farbe des Koffers zu nehmen. Es sei denn, alle sind gegen jegliche gestalterische Elemente, dann muss ich mich natürlich der Mehrheit beugen ;-) --(WV-de) kkkr ¡hablame! 23:23, 1. Aug. 2008 (CEST)
Jetzt muss ich auch nochmal was fragen, die Diskussion ging leider etwas an mir vorbei. Wie werden denn die bereits benannten ZdMs jetzt gekennzeichnet? Auch nochmal extra??? --(WV-de) Felix 13:09, 15. Okt. 2008 (CEST)
ZdMs werden mit einem gelben Häkchen in der oberen Ecke gekennzeichnet. Die Auszeichnung „Empfehlenswerte Reiseführer“ ist unabhängig von den ZdMs. Es wird wohl immer mal vorkommen, das ein Artikel empfehlenswert, aber nicht ZdM und umgekehrt ist. --(WV-de) Roland 17:34, 17. Okt. 2008 (CEST)
Und wenn ein Reiseführer beides ist, hat er zwei Symbole? Das sieht doch bestimmt merkwürdig aus, oder? Was ist denn z.B. mit Chārga? Das scheint ja schon gewählt worden zu sein, hat aber nur das gelbe ZdM-Häkchen. Ich komm da nicht ganz mit irgendwie glaub ich... Is aber auch kompliziert ;-) --(WV-de) Felix 23:30, 17. Okt. 2008 (CEST)
Also die Vorlage:Empfehlenswert wird bisher nur ganz unten an den Artikel drangehängt. Es war aber mal im Gespräch, den Koffer stattdessen hoch dorthin zu setzen, wo der Haken bei den ZdMs steht. Mir ist es eigentlich egal, wie die Kennzeichnung ausfällt, aber technisch weiß ich nicht wie das Verfahren mit dem "Grafik in die obere Ecke stellen" funktioniert. Auch mit dem grünen Trennbalken in der Vorlage bin ich noch nicht ganz glücklich. Vielleicht nehm ich ihn wieder raus, auch wenn er Teil des "Corporate Designs" der "Empfehlenswerten" war ;) --(WV-de) kkkr ¡hablame! 01:53, 18. Okt. 2008 (CEST)

Wachrütteln[Bearbeiten]

Hallo. Die Auszeichnung der empfehlenswerten Reiseführer ist ja so ein bisschen zum Stillstand gekommen. Alles zielt nur noch auf den Reiseführer des Monats. Jetzt bin ich so ein bisschen gespaltener Meinung. Auf der einen Seite glaube ich, dass diese Reiseführer vielleicht gar nicht mehr so sinnvoll sind, weiles ja mit Sicherheit immer eine Doppelbewertung geben muss (Ein Artikel des Monats muss ja auch empfehlenswert sein, oh Gott, wie schlimm wenn es nicht so wäre). Auf der anderen Seite gibt es immer mehr sehr gute Artikel, die den Namen empfehlenswerte Reiseführer verdienen. Aber das wichtigste ist Hopp oder Top, entweder man macht diese Wertung wichtig und pflegt sie auch, oder man lässt sie einfach weg. Gruß --(WV-de) Maik 09:00, 8. Aug. 2011 (CEST)

Danke für den Wecker. Ich denke, es geht am schnellsten, wenn du den einen oder anderen Artikel mal direkt vorschlägst oder im Lektorat auflistest. -- (WV-de) Berthold 20:57, 8. Aug. 2011 (CEST)

xxx des Monats[Bearbeiten]

Ich schlage vor, dass Empfehlenswerte Reiseführer automatisch für die richtige Jahreszeit als xxx des Monats nominiert werden. Schade um die guten Artikel, die nicht genutzt werden. -- Benreis (Diskussion) 20:49, 3. Aug. 2016 (CEST)