Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Wad Madanī

Aus Wikivoyage
> > > > >
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wad Madanī ·ود مدني
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Wad Madani, auch Wad/Wed Medani, arabisch: ‏ود مدني‎, ist eine Stadt hauptsächlich am Westufer des Blauen Nils in Südostsudan und Hauptstadt des Bundesstaats al-Dschazīra. Sie liegt etwa 136 Kilometer südlich von al-Charṭūm.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Stadtplan von Wad Madanī

Züge von Sudan Railways verkehren täglich von und nach al-Charṭūm. Der 1 Bahnhof Wad Madanī ist in der Innenstadt an der al-Mahatta St. gelegen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Grabmal des Scheichs Madanī as-Sunnī
  • Ufer des Blauen Nils.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Die Straße nach al-Qaḍārif passiert die Fao-Berge (Fawo, Fau).

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg