Vorlage:Ohne Einstufung

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Template-info.png Dokumentation für die Vorlage {{Ohne Einstufung}}[Ansicht] [Bearbeiten] [Versionsgeschichte] [Aktualisieren]

Funktion und Verwendung

Unsere Artikel werden entsprechend ihrer Brauchbarkeit und Vollständigkeit in verschiedenen Klassifizierungen eingestuft und durch entsprechende Vorlagen am Ende des Artikels kenntlich gemacht. Informationen dazu findest du unter Wikivoyage: Artikelstatus:

  • {{class-0}} bzw. {{Ohne Einstufung}} - Artikel, der als Unterseite dient, der als eine Art Wegweiser fungiert.
  • {{class-1}} bzw. {{stub}} - Am Anfang eines jeden Artikels steht unser Artikelskelett entsprechend der Vorgaben. Ein Stub hat nicht viel mehr zu bieten. Das ändert sich mit der Befüllung der Abschnitte. Dann erreicht er langsam die nächste Stufe.
  • {{class-2}} bzw. {{Artikelentwurf}} - Diese kurzen Abhandlungen haben schon mehr als ein Artikelgerüst zu bieten, sind aber für den Leser nocht nicht zu 100% brauchbar. Hier fehlen oftmals noch einzelne Abschnitte.
  • {{class-3}} bzw. {{Brauchbarer Artikel}} - Hier findet der Reisende schon komplett die wichtigsten Informationen über ein Reiseziel, auch wenn hier und da noch Details fehlen (wie z. B. kurze Informationen zu den Hotels oder spezielle sportliche Aktivitäten).
  • {{class-4}} bzw. {{Vollständiger Artikel}} - So stellt sich die Wikivoyage-Community einen vollständigen Reiseführer zu einer Destination bzw. einem Reisethema vor. Hieraus wählen wir unsere Artikel des Monats.
  • {{class-5}} bzw. {{Empfehlenswert}} - Dies sind unsere besten Artikel. Dieser Status wird nicht einfach vergeben sondern durch Nominierung und Wahl bestimmt. Bei diesen Werken wurde das Stilhandbuch perfekt umgesetzt und sie enthalten eine ganze Reihe von speziellem Insiderwissen.

Individuelle Gestaltung

Die Einbindung der Sprachvorlage lässt sich über CSS individuell gestalten, entweder zentral über die Systemdatei Mediawiki:common.css oder benutzerspezifische Einstellungen Benutzer:<Dein Name>/common.css. Für Programmierer ist es damit auch möglich an jedem Feld per Javascript Änderungen vorzunehmen und Werkzeuge zu programmieren. Folgende Klassen wurden verwendet:

  • .wv-article-status – Diese Klasse besitzen alle Informationsboxen zum Status des Artikels

Hier einige Beispiele zur Anwendung:

  • .wv-article-status { display: none; } – Unterdrückt die Ausgabe aller Statusinformationen
Hinweise