Trois-Rivières (Québec)

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Kanada > Québec (Provinz) > Trois-Rivières (Québec)
Trois-Rivières
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Trois-Rivières ist eine Stadt in der Mauricie-Region der kanadischen Provinz Québec. Die am Ufer des Sankt-Lorenz-Stroms gelegene Stadt befindet sich auf halber Strecke zwischen Montréal und der Stadt Québec.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Trois-Rivières (Québec)

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen, Moscheen, Synagogen, Tempel[Bearbeiten]

  • 1 Sanctuaire Notre-Dame-du-Cap, 626 rue Notre-Dame Est. Sanctuaire Notre-Dame-du-Cap im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSanctuaire Notre-Dame-du-Cap (Q21619155) in der Datenbank Wikidata. Gut 15 Minuten nordöstlich der Innenstadt, am Ufer des Sankt-Lorenz-Stroms, liegt diese 1964 erbaute außergewöhnliche Wallfahrtskirche.

Museen[Bearbeiten]

  • 2 Ancienne Prison, 200 Rue Laviolette, Innenstadt. Ancienne Prison im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAncienne Prison (Q15798262) in der Datenbank Wikidata. Im frühen 19. Jahrhundert erbautes Gefängnis, das heute besichtigt werden kann. Eine der populärsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Französisch- oder englischsprachige geführte Touren; Besuch auch ohne Tour möglich, aber weniger interessant. Kein hauseigener Parkplatz, auf dem großen Parkplatz des benachbarten Capitanal Building kann man sein Auto für $9 aber den ganzen Tag lang abstellen. Geöffnet: Im Hochsommer täglich 10.00 – 17.00 Uhr. Preis: Eintritt $12 (Kinder bis 17 Jahre $7, Senioren $11, Familien $30); etwas teurer, wenn neben dem Gefängnis auch die angeschlossene Musée québecois de culture populaire besucht wird.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • IGA Extra, 645 Boulevard Thibeau. Großer Supermarkt knapp 10 Minuten nördlich des Stadtzentrums. Der beste IGA für Reisende, die in Trois-Rivières nur anhalten, um Proviant einzukaufen.
  • IGA Extra, 3925 Boulevard des Forges. Großer Supermarkt 10 Minuten nordwestlich des Stadtzentrums. Zahlreiche weitere Kaufhäuser in unmittelbarer Nähe.
  • IGA, 6060 Boulevard Jean-XXIII. Supermarkt knapp 10 Minuten südwestlich des Stadtzentrums.

Küche[Bearbeiten]

Trois-Rivières hat eine Fülle ausgezeichneter Restaurant. Wer keine bestimmte Adresse hat, begibt sich am besten auf die Rue des Forges, wo es zwischen der Uferstraße Rue du Fleuve und der Rue Royale von Restaurant wimmelt, die meisten davon mit Tischen auch auf der Straße.

Alle nachfolgend genannten Restaurants befinden sich, wenn nicht anders angegeben, im Stadtzentrum.

Günstig[Bearbeiten]

  • Le Bureau de Poste, 317 Rue des Forges. Laute Bar mit einer großen Auswahl schneller eklektischer Küche. Üppige Portionen, und alles kostet weniger als $5.

Mittel[Bearbeiten]

  • Le Buffet des Continents, 4520 Boulevard des Recollets, gut 5 Minuten südwestlich des Stadtzentrums. Büfett-Restaurant mit einer sehr umfangreichen Auswahl mehr oder weniger authentischer internationaler Küche (kanadisch, italienisch, griechisch, asiatisch, Seafood). Preis: Mo – Fr mittags $12, abends und am Wochenende $15–22. Kinder bis 12 Jahre preiswerter.
  • Chez Lotus, 210 Rue des Forges. Ausgezeichnetes kleines Restaurant mit vietnamesischer Küche.
  • Éléphant Restaurant, 830 Blvd Des Recollets, knapp 10 Minuten nordwestlich des Stadtzentrums. Gutes indisches Restaurant. Das Lokal hat keine Alkohollizenz; Gäste können also ihre eigene Flasche Wein mitbringen.
  • Mel Thai, 765 Boulevard Thibeau, knapp 10 Minuten nördlich des Stadtzentrums. Das beste Restaurant in Trois-Rivières mit Thai-Küche.
  • Saint-Germain Bistro, 401 Rue Saint-Roch. Populäres Fondue-Restaurant mit großer Terrasse. Seafood, Wild, Wapiti, Känguru und andere interessante Optionen. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
  • Le Sieur de Laviolette, 6500 Boulevard General-H.-Kruger, knapp 10 Minuten südwestlich des Stadtzentrums. Büfett-Restaurant mit sehr umfangreicher Auswahl.
  • Restaurant Souvlaki, 35 Rue Fusey, knapp 10 Minuten nordöstlich des Stadtzentrums. Populäres Restaurant mit mehr oder weniger authentischer griechischer Küche. Wie in nordamerikanisch-griechischen Lokalen oft üblich, werden als Beilage Pommes frites serviert.

Gehoben[Bearbeiten]

  • Aqua, 334 Rue des Forges. Interessant gestaltetes Restaurant mit kanadischer Seafoodküche.
  • Le Guéridon, 275 Rue St-Roch. Gilt als das beste französische Restaurant der Stadt.
  • Le Poivre Noir, 1300 Rue du Fleuve. Sehr kleines Restaurant mit eklektischer Spitzenküche, die in winzigen Portionen serviert wird. Preis: 2-gängiges Lunch-Menü $22–26.
  • Le Rouge Vin, 975 Rue Hart. Das noble Hausrestaurant des Hotel Gouverneur bietet mittags ein schönes Büfett.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.v3r.net/ (fr) – Offizielle Webseite von Trois-Rivières

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.