Erioll world 2.svg
Stub

Silistra (Oblast)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Provinz Silistra
kein(e) Postleitzahl auf Wikidata: Postleitzahl nachtragen
kein(e) Vorwahl auf Wikidata: Vorwahl nachtragen

Silistra (Oblast) liegt in Bulgarien.

Gemeinden[Bearbeiten]

Karte von Silistra (Oblast)

Der Verwaltungsbezirk (Oblast) Silistra umfasst 7 Gemeinden:

  • 1 Alfatar Alfatar in der Enzyklopädie Wikipedia Alfatar im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAlfatar (Q407325) in der Datenbank Wikidata (Алфатар) -
  • 2 Dulovo Website dieser Einrichtung Dulovo in der Enzyklopädie Wikipedia Dulovo im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsDulovo (Q407319) in der Datenbank Wikidata (Дулово) -
  • 3 Glavinitsa Glavinitsa in der Enzyklopädie WikipediaGlavinitsa (Q405481) in der Datenbank Wikidata (Главиница) -
  • 4 Kaynardsha Kaynardsha in der Enzyklopädie Wikipedia Kaynardsha im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKaynardsha (Q2346358) in der Datenbank Wikidata (Кайнарджа) -
  • 5 Silistra Website dieser Einrichtung Silistra in der Enzyklopädie Wikipedia Silistra im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSilistra (Q182428) in der Datenbank Wikidata (Силистра) - Sehenswert ist ein römische Grabmal, das erst 1942 entdeckt wurde. Weitere römische Ruinen finden sich in der ganzen Stadt verstreut. Außerhalb der Stadt liegt das Mitte des 19. Jahrhundert errichtete Fort Medjid Tabija
  • 6 Sitovo Website dieser Einrichtung Sitovo in der Enzyklopädie Wikipedia Sitovo im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSitovo (Q2609678) in der Datenbank Wikidata (Ситово (община)) -
  • 7 Tutrakan Website dieser Einrichtung Tutrakan im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Tutrakan in der Enzyklopädie Wikipedia Tutrakan im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTutrakan (Q404939) in der Datenbank Wikidata (Тутракан) -

Orte[Bearbeiten]

Biosphärenreservat Srebarna an der Donau

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Das 1 Biosphärenreservat Srebarna Biosphärenreservat Srebarna in der Enzyklopädie Wikipedia Biosphärenreservat Srebarna im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBiosphärenreservat Srebarna (Q122082) in der Datenbank Wikidata liegt im Nordosten des Landes an der Donau, es gehört zum Weltnaturerbe der UNESCO. In diesem Gebiet brüten um die 100 Vogelarten, etwa 80 Zugvogelarten nutzen es zum Überwintern. Für Besucher ist nur ein Naturkundemuseum geöffnet, der Zugang zu dem Gebiet ist untersagt.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.ss.government.bg/ – Offizielle Webseite von Oblast Silistra

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg