Nachrichten:2020-02-18: Pompeji: „Haus der Liebenden“ nach 40 Jahren wieder zugänglich

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2020 > Februar 2020 > 2020-02-18: Pompeji: „Haus der Liebenden“ nach 40 Jahren wieder zugänglich
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Szene aus dem „Haus mit dem Obstgarten“

Weitere zugängliche Gebäude sind das „Haus des Schiffes Europa“ und das „Haus mit dem Obstgarten“.

Pompeji (Italien), 18. Februar 2020. – Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten mit Unterstützung der Europäischen Gemeinschaft sind einige Gebäude der archäologischen Stätte wieder für Besucher zugänglich gemacht worden.

Das 1933 entdeckte Gebäudekomplex „Haus der Liebenden“, Casa degli Amanti, wurde beim Erdbebeb im Januar 1980 stark zerstört. Nach aufwändigen Restaurierungsarbeiten wurde der Komplex im Beisein von Kulturminister Dario Franceschini wieder der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Bekannt wurde es wegen seiner farbenfrohen Fresken.

Zugänglich sind jetztz auch das „Haus des Schiffes Europa“, Casa della Nave Europa, und das „Haus mit dem Obstgarten“, Casa del Frutteto. Das erste Haus enthält eine Ritzung eines Frachtschiffes mit dem Namen Europa, das zweite Malereien von Gärten.

Quellen[Bearbeiten]