Nachrichten:2010-01-04: Rekordturm Burj Chalifa in Dubai eröffnet

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2010 > Januar 2010 > 2010-01-04: Rekordturm Burj Chalifa in Dubai eröffnet
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Burj Chalifa

Bis kurz vor der Eröffnung war der Name des Gebäudes noch nicht bekannt: er ist eine Ehrbezeugung an Abu Dhabi

Dubai (Emirat Dubai), 04. Januar 2010. – Der welthöchste Wolkenkratzer, der 828 Meter hohe Burj Chalifa, wurde heute eröffnet. Der Turm ist nach dem dem Herrscher von Abu Dhabi, Scheich Chalifa Bin Sajid al-Nahajan, benannt. Im Turm sollen zukünftig 12.000 Menschen leben und arbeiten.

Die Eröffnung wurde mit einem großen Feuerwerk und einer Lichtshow gefeiert.

Die Namensvergabe ist sicher eine Ehrbezeugung an das Nachbaremirat Abu Dhabi, weil es im vergangene Jahr das in Finanzschwierigkeiten geratene Dubai unterstützt hat.

Der Turm ist für die Öffentlichkeit zugänglich.

Es bleibt zweifelhaft, ob sich das gigantische Bauwerk finanziell rechnet.

Quellen[Bearbeiten]