Stub

Las Segovias

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Las Segovias liegt in Nicaragua.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Canyon de Somoto

Hintergrund[Bearbeiten]

Diese gebirgige (und für örtliche Verhältnisse kalte) Region ist das Hauptanbaugebiet für Kaffee in Nicaragua. Da Kaffee Schatten braucht, ist hier oft die Nebelwaldvegetaion in einem zumindest naturnahen Zustand erhalten geblieben.

Darüber hinaus ist dies auch jener Teil des Landes, in welchem der Contra-Krieg am heftigsten gewütet hat. Zwar gilt das Land generell heutzutage als minenfrei, jedoch soll es kleinere Gebiete an der Nicaragunaisch-honduranischen Grenze geben, in denen noch nicht alle Minen geräumt wurden. Vor Touren durch die Wildnis sollte man sich auf jeden Fall schlau machen und eventuell auch das Geld für einen ortskundigen Guide aufwenden.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Es gibt direkte Busse von Managua nach Estelí

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.