Erioll world 2.svg
Stub

Ikeda (Kagawa)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Ostasien > Japan > Shikoku > Kagawa > Ikeda (Kagawa)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ikeda (Kagawa) (japanisch: 池田町) ist eine Stadt in im Landkreis Shōzu in der Präfektur Kagawa in Japan. Sie liegt auf der Insel Shōdoshima in der japanischen Inlandsee.

kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Ikeda
PräfekturKagawa
Einwohner5408
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Japan
Reddot.svg
Ikeda

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Ortschaft liegt an der Ikeda-wan Bucht, diese befindet sich an der Stadt Takamatsu zugewandten Seite auf der Insel Shōdoshima.

Am 21. März 2006 wurde Ikeda mit Uchinomi zu der neuen Stadt Shōdoshima (小豆島町) zusammengelegt.

Anreise[Bearbeiten]

In Ikeda legen Fähren der International Ferry Ltd. nach Takamatsu ab. Die Straße Nummer 436 führt an der südlichen Küste von Tonosho über Ikeda und Uchinomi nach Fukuda. Da die Straße 436 zwischen Ikeda und Uchinomim nicht dem Küstenverlauf folgt, ist es es in Ikada möglich über eine Nebenstraße zum Jizozaki Leuchtturm zu gelangen, welcher sich am südlichsten Punkt der Insel Shōdoshima befindet.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Am 10. Oktober ist der ortsübliche Feiertag in Ikeda. Es werden unter anderem an dem Tag bäuerliche Kabuki Stücke aufgeführt.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Jizozaki Leuchtturm.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg