Hyères

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Hyeres aeroport porquerolles.JPG
Hyères
RegionProvence-Alpes-Côte d’Azur
Einwohnerzahl54.821 (2019)
Höhe40 m
Lagekarte von Frankreich
Reddot.svg
Hyères

Hyères ist eine Stadt im Département Var.

Karte von Hyères

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • 30x-Airplane.png Flughafen Toulon–Hyères (aéroport de Toulon-Hyères, IATA: TLN; gut 20 km östlich der Stadt) wikivoyage wikipedia commons wikidata. Der Flugplatz wird auch militärisch genutzt. Direktflüge aus dem deutschsprachigen Raum gibt es 2022 nicht. Gratis WLAN (VINCI Airports wifi) im Terminal nach Registrierung.
  • Der nächste große internationale Flughafen ist Marseille-Provence (MRS), ca. 85 km nordwestlich von Toulon. Dort landen auch Direktflüge aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von dort kann man den Shuttlebus zum Bahnhof Marseille-St-Charles nehmen und anschließend mit dem Zug nach Toulon fahren (dauert insgesamt rund 1½ Std.).

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mittelmeerfähren im Hafen von Toulon.

Mobilität[Bearbeiten]

Lokale Busverbindungen und Fahrpläne gibt es, auch in Echtzeit, beim reseaumistral.com.

... und am Abend.
Altstadt bei Tag ...

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Fähre Porquerolles/Port-Cros/Le Levant, Avenue des Arbannais,La Tour Fondue Giens 83400 Hyères. Tel.: +33 4 94 00 09 64. Juli-August meist alle 30 Minuten, außerhalb der Saison etwa alle 2 Stunden. Die Überfahrt dauert ab La Tour Fondue 20 Minuten nach Porquerolles. Die Überfahrt zu den beiden anderen Inseln geht ab Hyères Le Port und dauert 1h nach Port-Cros und 1.5h nach Le Levant. Preis: 20€/17€.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Stub
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.