Diskussion:Sahelzone

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Sahara oder Sahel?[Bearbeiten]

Lage der Sahelzone

Sollte die Ländergruppe nicht besser Sahel genannt werden? In der Sahara liegt jeweils der kaum besiedelte Norden der Staaten, während ihr jeweiliger Kernteil samt Hauptstadt in der Sahelzone liegt (die ja nichts anderes bezeichnet als den Südrand der Sahara). Das ist doch die viel prägendere naturräumliche Zugehörigkeit. Auf Wikidata ist dieser Artikel bereits – wie ich finde zutreffenderweise – mit der Sahelzone verbunden und nicht mit der Sahara. Auch die abgebildete Karte ist übrigens mit "Sahel" beschriftet. --Bujo (Diskussion) 15:40, 27. Apr. 2016 (CEST)

"Die Sahara ist die größte Wüste der Erde ... Der Bereich wird auch Sahelzone genannt." - Dieser Satz ist natürlich Schwachsinn, denn Sahara und Sahel ist nicht dasselbe! Die Sahara ist eine Wüste und weitgehend unbewohnt, umfasst außerdem große Teile Nordafrikas (Algerien, Tunesien, Libyen, Ägypten). Die Sahelzone schließt südlich an die Wüste an und ist eine trockene, aber durchaus dicht besiedelte, Steppenlandschaft. Zur Abgrenzung Sahara-Sahel kann ich allerdings nicht viel beitragen. --Daniel-tbs (Diskussion) 16:06, 27. Apr. 2016 (CEST)
Sahel (arab. für Küste/Ufer) ist ein Grenz- bzw. Übergangsgebiet, also nicht die Sahara (arab. für Wüste) selbst. Genau genommen erstreckt sich die Sahara bis ans Mittelmeer und deckt auch unser Nordafrika mit ab. Insofern ist der begriff Sahara hier nicht ganz passend. Die Sahelzone liegt in all diesen Ländern, auch wenn sie diese Gebiete nicht vollständig abdeckt. Ich denke, Sahelzone (dieser Begriff ist auch besser als Sahel, weil nicht so allgemein) charakterisiert dieses Gebiet besser. Der Aufwand zur Umbenennung hält sich in Grenzen. --RolandUnger (Diskussion) 16:40, 27. Apr. 2016 (CEST)