Benutzer Diskussion:(WV-de) Joeboy

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Willkommen bei Wikivoyage!

Hallo (WV-de) Joeboy, herzlich willkommen! Wir wünschen dir viel Spaß beim Bearbeiten von Wikivoyage. Dies hier ist deine Benutzerdiskussionsseite.

Damit du dich zurechtfindest, schau dir mal unseren Wegweiser durch Wikivoyage an. Falls du weitere Infos suchst, helfen dir bestimmt unsere Hilfe-Seiten und das Autorenportal weiter. Wenn du über die Wikipedia zu uns gekommen bist, schau bitte auch mal bei Willkommen, Wikipedianer rein. Für alle Fragen und Anregungen steht die Lounge offen, oder du wendest dich an mich.--(WV-de) Der Reisende 14:47, 18. Jul. 2007 (CEST)

Danke für die nette Bergrüßung :)
Ich bin auf Wikivoyage auf einem seltsamen Weg gekommen. Ich habe ein Phrasebook für Mobipocket gefunden. Darin war ein Link auf Wikitravel. Habe dann gleich gedacht, dass es eine Schwesterseite von Wikipedia ist :). Und weiter auf der Suche nach einem Spanischen Sprachführer dann auf Wikivoyage gekommen. Ich habe mich gestern schon etwas durch die Wilkommen's Seiten gelesen. Eigentlich wollte ich mir die Offline-Version auf Mobipocket umwandeln. Das Funktioniert aber leider nicht wie schon in der WikiVoyage:Lounge und Wikivoyage Diskussion:Offline-Version angesprochen wurde. Wenn ich zurück aus dem Urlaub bin, würde ich auch gerne mitmachen wollen. Sei es die Erfahrungen im Urlaub hier weitergeben oder die Technischen Probleme lösen.
--(WV-de) Joeboy 16:16, 18. Jul. 2007 (CEST)
Das klingt großartig. Grüße und ein Hallo vom Fussi -- (WV-de) DerFussi 16:44, 18. Jul. 2007 (CEST)
Ja, das wäre echt toll. Willkommen! --(WV-de) Africaspotter 16:50, 18. Jul. 2007 (CEST)
Willkommen Joeboy. Oh ja, das mit der Offline-Version ist noch so eine Leiche, die bei mir im Keller liegt. Tut mir Leid. Das Ding ist irgendwann an einem neuen Feature hängen geblieben und ich hatte bisher nicht die Zeit, mich um eine Reperatur zu kümmern. OK, ist schon seit Ende März so, also sagen wir lieber, ich habe meine Prioritäten anders gesetzt, obwohl ich das mit der Offline-Version auch wichtig finde. Wenn du mir technisch unter die Arme greifen willst, gerne.
Kurz zur information: Die Erstellung der Offline-Version basiert auf einem nicht mehr ganz aktuellen Skript, das Bestandteil der MediaWiki-Distribution ist. Ich habe es damals so weit modifiziert, dass es zunächst funktioniert hat. Es handelt sich um ein PHP-Skript, das per cron-Job einmal pro Woche aufgerufen wurde. Die ganze Geschichte läuft also am Apache vorbei. Ich bin mir inzwischen nicht mehr so ganz sicher, ob das wirklich so schlau ist. Ich würde jetzt eigentlich eher dazu tendieren, einen HTML-Dump per wget über den Apache zu erstellen und dann die HTML-Dateien nachzubearbeiten. Klingt zwar weniger elegant, scheint mir aber krisensicherer.
-- Hansm 21:13, 18. Jul. 2007 (CEST)

Russisch[Bearbeiten]

Ich habe den Sprachführer Russisch etwas befüllt. Da der Import nicht sehr viel gebracht hat, habe ich noch etwas hineingeschrieben. Da jetzt jeder weiß, dass ich es auch können sollte, habe ich meinen Babel ergänzt. Aber Bulgarisch kann ich wirklich nicht, auch wenn in der Vergangenheit der Eindruck entstanden ist. --(WV-de) Roland 15:27, 20. Jul. 2007 (CEST)

Bild repariert[Bearbeiten]

Ich habe das Bild Pier and haven höövt in background.jpg repariert. --(WV-de) Roland 08:22, 23. Jul. 2007 (CEST)

Mobipocket[Bearbeiten]

Joeboy, schön dich hier mal wieder zu sehen. Vom letzten Jahr stand noch was aus. Ich war im August in Urlaub, als du mit der Mobipocket-Version kamst. Jetzt will ich wieder in Urlaub, heute eigentlich. Wir haben inzwischen eine stabile Offline-Version. Was meinst du, siehst du Chancen, die Konvertierung für Mobipocket zu automatisieren? -- Hansm 11:26, 30. Jul. 2008 (CEST)

Hallo Hansm, ich habe ein ähnliches Projekt gefunden. Da werden in regelmässigen Abständen die Dumps von Wikipedia ins Mobipocket konvertiert [WikiPediaMobiPocket]. Das Skript steht zur freien Verfügung, man müsse nur das auf WikiVoyage anpassen und fertig.
OK, ich werde es mit gleich mal ansehen, ... obwohl ich mich noch um einen Dachgepäckträger kümmern sollte. Naja, mal einen kurzen Blick. Wenn alles glatt laufen sollte (tut's meistens sowieso nicht), könntest du vielleicht als tester fungieren. Ich habe kein Mobipocket. Ich würde dir dann hier Bescheid geben. Falls ich's nicht blicke, ebenfalls. -- Hansm 11:49, 30. Jul. 2008 (CEST)
Wie es aussieht, läuft die ganze Prozdur unter Linux mit hilfe von Wine für das Konverieren. Mobipocket gibt es nicht nur für Handys und PDA' sondern auch für Windows. Ich bin gerne bereit das auf meinem smartphone auszuprobieren. Wmpm nutze ich schon lange drauf. Bei Fragen kannst du auch [Frank Burkhardt], der das Skript für WP geschrieben hat, fragen. --(WV-de) Joeboy 11:57, 30. Jul. 2008 (CEST)
Ja, sehr gut. ICh habe das Skript lokal auf meinen Rechner gezogen und mir inzwischen auch mobigen.exe beschafft. Jetzt muss ich aber noch kapieren, wie das mit wine war. Ist schon etwas länger her, dass ich damit mal rumgespielt habe. Ich fürchte ja fast, dass es heute, und damit vor September, nichts mehr wird. Aber mal sehen. -- Hansm 12:34, 30. Jul. 2008 (CEST)
Also eigetnlich glaube ich ja inzwischen fast, dass man die Skripte für die WP gar nicht braucht. Es sollte ja möglich sein, direkt mobigen.exe zu benutzen. Das meiste von dem, was wp2prc macht, habe ich beim Bau der statischen HTML-Version wahrscheinlich sowieso schon erledigt. Nur habe ich irgendwie ein Pfad-Problem mit meinem wine. -- Hansm 13:17, 30. Jul. 2008 (CEST)
Syntax für wine ist: $wine pfad/xyz.exe (WV-de) Joeboy 16:14, 30. Jul. 2008 (CEST)
Es war auch kein Pfad-Problem, sondern ich hatte nicht kapiert, dass ich die .opf Datei als Kommandozeilenargument für mobigen.exe angeben muss. Ich mache gerade eine Testversion der italienischen Sprachversion. Sie ist nämlich deutlich kleiner. Ich lade sie gleich nach http://dumps.wikivoyage.org/mobipocket/ hoch. Dann wäre ich natürlich neugierig, ob's überhaupt funktioniert hat. So im Blindflug ist das ein bisschen doof. Ich schätze, so in einer halben Stunde sollte es online sein. Wenn du's heute noch testen könntest, wäre super. Ob ich dir noch antworten kann, weiß ich nicht. Ich muss noch ein paar andere Sachen erledigen. Aber das hat mir jetzt doch keine Ruhe gelassen. -- Hansm 18:00, 30. Jul. 2008 (CEST)

OK, Testversion ist online. -- Hansm 18:16, 30. Jul. 2008 (CEST)