Internet-web-browser.svg
Stub

Ardabil (Provinz)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Vorderasien > Naher Osten > Iran > Ardabil (Provinz)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Provinz Ardabil (persisch: استان اردبیل) ist eine der Provinzen im Iran.

Sheykh safi01.jpg
Sheykh safi01.jpg
Provinz Ardabil
Hauptstadt unbekannt
kein(e) Hauptstadt auf Wikidata: Hauptstadt nachtragen
Einwohner 482.632 (2011)
Fläche 18,01 km²
Lage
Bahrain Katar Oman Kuwait Türkei Armenien Aserbaidschan Turkmenistan Afghanistan Pakistan Irak Saudi-Arabien Vereinigte Arabische Emirate Sistan und Belutschistan Süd-Chorasan Kerman Provinz) Hormozgan Fars Buschehr Yazd (Provinz) Razavi-Chorasan Nord-Chorasan Golestan Mazandaran Semnan (Provinz) Teheran (Provinz) Alborz (Provinz) Qom (Provinz) Tschahar Mahal und Bachtiyari Kohgiluyeh und Boyer Ahmad Chuzestan Ilam (Provinz) Lorestan Markazi Isfahan (Provinz) Gilan Ardabil (Provinz) Qazvin (Provinz) Hamadan (Provinz) Kermanschah (Provinz) Kordestan Ost-Aserbaidschan Zandschan (Provinz) West-AserbaidschanArdabil in Iran.svg

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


Stub Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.