Wikivoyage Diskussion:Regeln zur Entscheidungsfindung

Aus Wikivoyage

eine digitale Wahl - warum nicht. für mich das zwars neu, aber es klingt interessant. Wenn ich den Artikel lese verstehe ich was gemeint ist (Klare Erklärungen) Ich habe folglich keine Verbesserungsvorschläge. --(WV-de) celsius 15:57, 16. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

Ich denke, es ist klar Formuliert; zustimmung -- (WV-de) Putschli 17:05, 16. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

Bin dafuer. Ist erstmal eindeutig formuliert. Die Zeitraeume klingen erstmal sinnvoll gewaehlt. Gruesse vom anderen Ende der Welt. -- (WV-de) DerFussi 05:04, 17. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

Ein guter Schritt! Es sollten allerdings nur angemeldete Benutzer, die eine bestimmte Anzahl von Bearbeitungen im Artikelnamensraum vorzuweisen haben, stimmberechtigt sein. Ansonsten droht die Einrichtung von Doppelaccounts, um die Wahl zu beeinflussen. --(WV-de) Steffen M. 21:48, 21. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

OK, das ist natürlich richtig. Allerdings glaube ich, wie du auch schon sagst, dass wir wirklich nur die reine Anzahl der Bearbeitungen als Kriterium nehmen können. Wenn wir anfangen würden, in irgendeiner Weise die Qualtität mitberücksichtigen zu wollen, hätten wir sicherlich einen Dauerstreitpunkt. Was wäre wohl eine vernünftige Anzahl? Ich sage mal - schnipp - 50. Was meint Ihr? -- Hansm 21:56, 21. Dez. 2006 (CET)[Antworten]
Bei Wikipedia sind's 200. Ich denke, 50 reichen hier aus, und wenn's auch nur Rechtschreibkorrekturen sind. --(WV-de) Steffen M. 23:16, 21. Dez. 2006 (CET)[Antworten]
Ich habe Steffens Vorschlag in den Entwurf eingearbeitet und noch ein paar (für mein Empfinden eher kleine) Änderungen gemacht. Da doch noch ein Einwand kam, möchte ich die Frist zur endgültigen Verabschiedung etwas verlängern. Weihnachten macht die Sache nicht ganz leicht. Da muss man wohl ein paar Extratage zugeben. Als neue Frist setze ich den 29.12.2006. Wenn bis dahin keine Einwände kommen, gilt der Entwurf als beschlossen. -- Hansm 23:56, 21. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

Einverstanden.--(WV-de) Der Reisende 11:37, 22. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

Frist abgelaufen: Regeln sind gültig. -- Hansm 21:04, 29. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

Stimmrecht[Bearbeiten]

Ich könnte mir vorstellen, dass zusätzlich zu den 50 Bearbeitungen auch noch ein Monat Teilnahme (Zeit seit der ersten Bearbeitung) verlangt wird. Damit würde man es gesperrten Trollen ein wenig schwieriger machen. Ziko (Diskussion) 23:36, 7. Dez. 2012 (CET)[Antworten]

Ich werde mal nachfragen ob das noch funktioniert nach der Migration. Ob da jemand dran gedacht hat. Ich denke, die Berechtigungsprüfung war direkt mit dem Namensraum "Wahl" verknüpft. -- DerFussi 13:22, 21. Jan. 2013 (CET)[Antworten]

Please add interwiki to sv:[Bearbeiten]

Hello, kindly set up an interwiki link to sv: by adding [[sv:Wikivoyage:Att fatta beslut]]. I would have done it myself, had not the text been locked. Riggwelter (Diskussion) 21:59, 9. Dez. 2012 (CET)[Antworten]

Erledigt Artículo bueno.svg Has been done since a long time. --Timmaexx (Diskussion) 23:12, 15. Jun. 2014 (CEST)[Antworten]

Stimmberechtigung[Bearbeiten]

Das mit der automatischen Erkennung der Stimmberechtigung funktioniert scheinbar nicht! Ich hab heute zweimal Stimmen gestrichen, siehe hier (Benutzer hatte nur 32 Edits) und hier (nur 46 Edits). LG --Nati aus Sythen Diskussion 15:49, 24. Jan. 2013 (CET)[Antworten]

Ich frage die Techniker. Bei uns war diese Überprüfung an den Namensraum gebunuden. Beim Wikitransfer ging das wohl unter. Steht auf meiner To-Do-Liste :) Vielen Dank, dass du das überprüft hast. -- DerFussi 15:55, 24. Jan. 2013 (CET)[Antworten]
Jetzt habe ich auf dem alten Wiki nachgesehen. Wenn die Edits aus General und Tech mitzählen, hat zumindest Jan (Jc8136) die erforderliche Zahl an Edits. Eine einzelne Stimme wird wohl nicht entscheidend sein, aber Jan hat vor und während der Migration gerade an diesen Stellen mitgearbeitet und daher sollte er nach meiner Meinung auch stimmberechtigt sein. -- Berthold 17:42, 24. Jan. 2013 (CET)[Antworten]
Ich weiß jetzt nicht was du mit General und Tech meinst aber wenn er die Edits gemacht hat sollte er auch seine Stimme zählen. Korrigiere doch meine Streichung einfach und nenn da einen passenden Link. --Nati aus Sythen Diskussion 17:47, 24. Jan. 2013 (CET)[Antworten]
Unsere alten Wikis sind hier immer noch lauffähig, wenn auch evtl. nicht zu 100% im alten Originalzustand. Dort gab es u.a. die Namensräume "General" und "Tech" für sprachübergreifende Themen. Falls Dir danach sein sollte, darfst du gerne darin stöbern. -- Berthold 18:20, 24. Jan. 2013 (CET)[Antworten]

Der Automatismus war eine eigene Extension auf unserem alten Wiki. User, die die Vorgaben nicht erfüllten, durften diesen NAmensraum nicht editieren. Leider hat es dieses Feature nicht zur WMF geschafft. -- DerFussi 09:32, 26. Jan. 2013 (CET)[Antworten]

Gibt es was neues wegen der Erkennung von Stimmberechtigungen? Auf Meta haben die da ja ganz nette Systeme, die ja hier eingefügt werden könnten. --Grüße, Tim (D|B) 14:23, 4. Jul. 2013 (CEST)[Antworten]