Veliko Tarnovo (Oblast)

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Südosteuropa > Bulgarien > Nordostbulgarien > Veliko Tarnovo (Oblast)
Provinz Veliko Tarnovo
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 258494 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
identische Angabe für Fläche auf Wikidata.
Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
kein(e) Postleitzahl auf Wikidata: Postleitzahl nachtragen
kein(e) Vorwahl auf Wikidata: Vorwahl nachtragen

Veliko Tarnovo (Oblast) ist eine Region in Bulgarien.

Gemeinden[Bearbeiten]

Karte von Veliko Tarnovo (Oblast)

Der Verwaltungsbezirk (Oblast) Veliko Tarnovo umfasst 10 Gemeinden:

  • 1 Elena Website dieser Einrichtung Elena in der Enzyklopädie Wikipedia Elena im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsElena (Q408077) in der Datenbank Wikidata (Елена) -
  • 2 Gorna Orjachovitsa Website dieser Einrichtung Gorna Orjachovitsa in der Enzyklopädie Wikipedia Gorna Orjachovitsa im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsGorna Orjachovitsa (Q115998) in der Datenbank Wikidata (Горна Оряховица) -
  • 3 Ljaskovets Ljaskovets in der Enzyklopädie Wikipedia Ljaskovets im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsLjaskovets (Q406869) in der Datenbank Wikidata (Лясковец) -
  • 4 Pavlikeni Pavlikeni in der Enzyklopädie Wikipedia Pavlikeni im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPavlikeni (Q405663) in der Datenbank Wikidata (Павликени) -
  • 5 Polski Trambesh Polski Trambesh in der Enzyklopädie Wikipedia Polski Trambesh im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPolski Trambesh (Q405905) in der Datenbank Wikidata (Полски Тръмбеш) -
  • 6 Zlataritsa Zlataritsa in der Enzyklopädie Wikipedia Zlataritsa im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsZlataritsa (Q405323) in der Datenbank Wikidata (Златарица) -
  • 7 Suchindol Suchindol in der Enzyklopädie Wikipedia Suchindol im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSuchindol (Q405562) in der Datenbank Wikidata (Сухиндол) -
  • 8 Swischtow Website dieser Einrichtung Swischtow in der Enzyklopädie Wikipedia Swischtow im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSwischtow (Q193082) in der Datenbank Wikidata (Свищов) - Hier erreicht die Donau ihren südlichsten Punkt (430.37'N). Vor der Kathedrale der „Heiligen Dreifaltigkeit“ gibt es zwei drehbare Säulen, wenn man sie in Bewegung setzt gehen die Wünsche dieses Augenblicks in Erfüllung
  • 9 Weliko Tarnowo Website dieser Einrichtung Weliko Tarnowo in der Enzyklopädie Wikipedia Weliko Tarnowo im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsWeliko Tarnowo (Q173474) in der Datenbank Wikidata (Велико Търново) - beliebtes Touristenziel, Altstadt mit Einfamilien- und Reihenhäusern aus der Zeit der Bulgarischen Wiedergeburt, 18 Kirchen, 15 Museen, viele Kultureinrichtungen

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Oblast grenzt im Norden an die Donau, auf der anderen Seite ist Rumänien, im Süden an das Balkangebirge.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die Festung 1 Zarewez (Царевец). Zarewez in der Enzyklopädie Wikipedia Zarewez im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsZarewez (Q512147) in der Datenbank Wikidata. in Weliko Tarnowo, eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten.
  • Die audiovisuelle Show "Tsarevgrad Turnov - Sound and Light in Weliko Tarnowo

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.vt.government.bg (bg) – Offizielle Webseite von Oblast Weliko Tarnowo

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.