Nachrichten:2020-01-01: In Palau Bußgeld für Sonnencremes

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2020 > Januar 2020 > 2020-01-01: In Palau Bußgeld für Sonnencremes
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Strand in Palau

Vergleichbare Verbote soll es zukünftig auch in Hawai, den amerikanischen Jungferninseln und Bonaire geben.

Ngerulmud (Palau), 01. Januar 2020. – Als erstes Land der Welt verbietet der Inselstaat Palau die Verwendung von zahlreichen Sonnencremes, deren Inhaltsstoffe den Korallenriffs zusetzen. Zu den verbotenen Inhaltsstoffen gehören Oxybenzon, Octocrylen, Parabene und Triclosan. Die Einfuhr und der Verkauf dieser Cremes kann mit einem Bußgeld von umgerechnet 890 Euro bestraft werden.

Vergleichbare Verbote wollen auch Hawai, die amerikanischen Jungferninseln und Bonaire umsetzen. In Hawai sind ab 2021 die Chemikalien Oxybenzon und Octinoxat verboten.

Quellen[Bearbeiten]