Zum Inhalt springen

Nachrichten:2019-04-15: Kathedrale Notre-Dame de Paris bei Brand teilweise zerstört

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2019 > April 2019 > 2019-04-15: Kathedrale Notre-Dame de Paris bei Brand teilweise zerstört
Bei einem Brand in der Kathedrale Notre-Dame in Paris wurden der Dachstuhl der Kathedrale und der Vierungsturm zerstört.

Das schwer beschädigte Wahrzeichen von Paris soll wieder aufgebaut werden.

Paris (Frankreich), 15. April 2019. – Bei einem Brand in der Kathedrale Notre-Dame in Paris wurden der Dachstuhl der Kathedrale und der Vierungsturm zerstört. 400 Feuerwehrleute bekämpften das Feuer und konnten die Kathedrale vor der vollständigen Zerstörung bewahren und den Einsturzes des nördlichen Glockenturms verhindern. Ein Feuerwehrmann und zwei Polizisten wurden leicht verletzt.

Nach Einschätzungen der Feuerwehr könnte der Brand, der gegen 18:50 Uhr im Dachstuhl ausbrach, mit den gegenwärtig durchgeführten Reinigungsarbeiten an der Kathedrale und den hierzu errichteten Baugerüsten zusammenhängen. Die Pariser Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung ein.

Mittlerweile erfolgt die Rettung der Kunstwerke und Reliquien in der Kathedrale. Zu den geretteten Reliquien gehört auch die Dornenkrone, die Jesus Christus bei seiner Kreuzigung getragen haben soll.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron versicherte, dass die Kathedrale wieder aufgebaut würde.

Quellen[Bearbeiten]