Nachrichten:2014-01-21: Notstand in Bangkok und Umgebung

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2014 > Januar 2014 > 2014-01-21: Notstand in Bangkok und Umgebung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mit dem Notstand reagiert die thailändische Regierung auf die gewaltsamen Protesten vom Wochenende.

Bangkok (Thailand), 21. Januar 2014. – Die thailändische Regierung hat für Bangkok und Umgebung einen 60-tägigen Notstand ausgerufen. Sie reagierte damit auf die gewaltsamen Proteste in Bangkok vom Wochenende, bei denen ein Mensch ums Leben kam und zahlreiche Personen verletzt wurden. Durch die Notstandsgesetzgebung erhalten erhalten die Sicherheitskräfte weitreichende Befugnisse.

Quellen[Bearbeiten]