Nachrichten:2013-11-24: Autoreiseverkehr der Deutschen Bahn ist unrentabel

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2013 > November 2013 > 2013-11-24: Autoreiseverkehr der Deutschen Bahn ist unrentabel
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ein Autoreisezug von München nach Dortmund

Ab Mai 2014 fahren ab Berlin-Wannsee keine Autozüge mehr.

Berlin (Deutschland), 24. November 2013. – Der Autoreiseverkehr, aber auch der Schlaf- und Liegewagenverkehr der Deutschen Bahn gelten als unrentabel. Eine der Ursache ist, dass die nötigen Waggons technisch und qualitativ veraltet sind und nicht schon längst erneuert wurden.

Deshalb will die Bahn ihre Autoreisezüge ab Berlin-Wannsee ab Mai 2014 streichen. Züge ab Hamburg und Düsseldorf wird es wohl noch weiterhin geben.

Quellen[Bearbeiten]