Nachrichten:2012-08-01: Kolosseum verschwindet hinter Gerüsten

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2012 > August 2012 > 2012-08-01: Kolosseum verschwindet hinter Gerüsten
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Eigentlich eine gute Nachricht: die Fassade des römischen Kolosseum wird zweieinhalb Jahre lang restauriert.

Kolosseum in Rom

Rom (Italien), 01. August 2012. – Der Zahn der Zeit nagt auch am Kolosseum in Rom. Um so erfreulicher, dass es jetzt Geld für die Renovierung der Fassade gibt. Der Luxusgüter- und Schuh-Unternehmer Della Valle stellt hierfür 25 Millionen Euro zur Verfügung und darf dann 15 Jahre lang mit seinem Firmenlogo am Kolosseum werben.

Im Dezember 2012 beginnen die Arbeiten. Das Kolosseum wird dann für 915 Tage, das sind zweieinhalb Jahre, eingerüstet, um die Fassade gründlich zu restaurieren. Zudem sollen an weiteren Stellen Bauarbeiten zur Erhaltung der Kampfarena erfolgen.

In dieser Zeit soll das Denkmal weiter für Touristen zugänglich bleiben. Nur mit dem Foto der Fassade wird es nichts werden.

Quellen[Bearbeiten]