Nachrichten:2008-12-01: Venedig unter Wasser

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2008 > Dezember 2008 > 2008-12-01: Venedig unter Wasser
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Tagelange Niederschläge und anhaltender Südwind führen zu einer Rekordüberschwemmung in Venedig.

Venedig (Italien), 01. Dezember 2008. – Natürlich ist Venedig für seinen Wasserreichtum bekannt. Wenn das Hochwasser („Acqua Alta“) aber den Stand von 1,56 m über dem Meerespiegel erreicht, wird es aber auch für Venedig brisant. Der Großteil der Straßen ist überflutet, der Markusplatz steht knietief unter Wasser.

Zudem haben die Motortaxis ihren Betrieb eingestellt, und die Vaporettos streiken.

Quellen[Bearbeiten]