Diskussion:Hauptseite/Archiv

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel ist Teil unseres Archivs. Den aktuellen Artikel findest Du unter Diskussion:Hauptseite.


Reiseziel des Monats[Bearbeiten]

Da müssen wir uns bis Di noch ein paar Gedanken machen. Reiseziel des Monats geht klar ;-) Aber ich glaube nicht, dass es so gut ist, auf Inhalte zu verweisen, die wir gar nicht haben. Das irritiert Leute, die zufällig über die neue Seite stolpern und nicht den Hintergrund kennen. Für meinen Geschmack sollten wir uns am Anfang erst mal bescheidener präsentieren, vielleicht einfach mit einem schlichten Link auf den Länderindex oder bestenfalls auf die einzelnen Kontinente. Sprachführer haben wir bis dahin bestimmt auch noch nicht. Von Expeditionen und andersprachigen Versionen würde ich auch nix sagen, ist sowieso noch so eine Frage, in wie weit es überhaupt sinnvoll ist, so etwas von der englischen Version weg portieren zu wollen. -- (WT/de) Hansm 09:50, 2004 Oct 1 (EDT)

Also, m.E. sollten wir generell vorerst nicht versuchen, irgendeine Vollständigkeit auch nur anzudeuten, sondern sollten mit exponierter "Leere" eher Mitstreiter anzuwerben suchen. Ich habe mir mal ro und fr angesehen, dort ist es wie bei vielen jungen Wikipedias auch, das die roten (=leeren) Links durchaus exponiert werden, weil so nämlich die Leute dazu bewegt werden, sie zu füllen. Ob es da nützlich ist, Caracas oder ähnlich "zweitrangige" Stichworte anzuführen, gut, weg damit, aber ein leeres Spanien, Italien, Holland oder Dominikanische Republik wird die Besucher zum Schreiben locken. Es sollten also m.E. schon die wichtigsten Ziele als rote Links verbleiben, weil man von denen schnell zum Editieren (=Füllen) gelangt. Die Expeditionen kann man ruhig streichen, der Verweis auf bereits existierende Wikitravels scheint mir aber wichtig, da Seiten zwischen diesen schnell übersetzt werden können und um zu zeigen, wie solide ein schon etwas älteres Wikitravel sein kann. Das gilt auch für die leeren Sprachführer: Da ist zwar nix, aber es zeigt doch gut, wo die Potentiale, Ziele und Absichten liegen... Aber hmmm .. vielleicht vertue ich mich da auch ... (WT/de) Denisoliver 10:31, 1 Oct 2004 (EDT)
OK, kann man so sehen. Aber dann sollte es für irgeneinden hereingestolperten Neuling klar sein, was er schreiben soll. Von Sprachführern würde ich z.B. nur was erwähnen, wenn wir auch eine Vorlage haben. Und so Sachen wie "Hebräisches Wikitravel" würde ich auch rausnehmen. Ebenso wäre ich erst mal vorsichtig mit so außerplanmäßigen Sachen wie "Sicher unterwegs", "Billig fliegen in Europa". Sonst fürchte ich, dass uns da ruck-zuck irgend ein komerzieller Müll reinkopiert wird, weil's leer ist, aber keiner so richtig weiß, was da eigentlich rein soll. Aber gut, versuchen wir's ansonsten einfach mal mit "exponierter Leere".
Noch was, gerade auf der Hauptseite, wo viele Links sitzen, zeigt sich, dass wir uns noch ziemlich uneins über die Übersetzung der englischen Artikelnamen sind. Wenigstens für die Artikel, die wir schon haben, sollten wir einen einheitlichen Namen festlegen. Ich dachte, (WT/de) Hansm/Sandbox/Übersetzung von englischen Wikitravel-Ausdrücken und (WT/de) Hansm/Sandbox/Übersetzung von englischen Artikelnamen wären geschickt, aber irgendwie konnten sich beide bisher nicht so richtig durchsetzen.
-- (WT/de) Hansm 11:26, 2004 Oct 1 (EDT)
Gut, da stimme ich dir zu: das Außerplanmäßige und Sprachführer, sowie andere Expeditions (Hebräisch, Schwedisch, Italienisch, etc.) sollten erstmal raus. Was die Übersetzunhgen angeht: Das war u.a. der Grund, weswegen ich eine Redaktion erbat. Mach doch einfach Nägel mit Köpfen. In der Wikipedia heißt es ja auch Sei mutig! P.S.: Ähnliches Problem, hatte ich an anderer Stelle schon mal gestellt: Die Seite Begrüßung (so heisst sie bei dir im Sandkasten), soll das der englischen Plunge forward entsprechen ? (WT/de) Denisoliver 12:41, 1 Oct 2004 (EDT)
Oh hat sich erledigt .... (WT/de) Denisoliver 12:43, 1 Oct 2004 (EDT)

Das isses! Super, Denis. -- (WT/de) Hansm 21:19, 2004 Oct 1 (EDT)

Wikivoyage:Hauptseite (Richtlinien)[Bearbeiten]

Habe gerade die Seite Wikivoyage:Hauptseite (Richtlinien) angelegt auf die aus dem Kommentar der Hauptseite verwiesen wird. Es ist eine Übersetzung von wikitravel.org/en/article/Wikitravel:Main_Page_guidelines Wikitravel:Main_Page_guidelines - allerdings mit kleinen Ergänzungen weil wir hier ja (noch) nicht ganz so streng mit der Auswahl sein können. So viele Artikel gibt es noch nicht. Bitte werft mal einen Blick darauf, ob die Formulierungen so in Ordnung sind.

PS: als ersten Regelbruch werde ich jetzt den Artikel Phangan selbst auf die Hauptseite stellen (unter Asien) - hoffe Ihr seht mir das nach. --(WT/de) Tsui 16:46, 30. Okt 2004 (EDT)

Bild im Ziel des Monats[Bearbeiten]

Bild von Koh Phangan wurde trotz mehrmaliger Versuch nicht genommen. Möglicherweise muss die Hauptseite später noch mal daraufhin verändert werden. -- (WT/de) Hansm 05:57, 1. Nov 2004 (EST)

Warum ist Belgrad unter den Ländern dabei?[Bearbeiten]

Hi,

also, nach meinen geografischen Kentnissen ist Belgrad kein Land, sondern eine Stadt. Und soweit ich es bei allen anderen Kontinenten, außer Europa sehe, sind da nur Länder aufgelistet. Wäre es also nicht besser Serbien oder Jugoslawien, statt Belgrad in die Hauptseite einzufügen?

--(WT/de) Omert 12:59, 5. Nov 2004 (EST)

omert, auf der hauptseite sollen nicht nur etwa länder aufgelistet werden, sondern jedwede art von zielen, zu denen neue, vorzeigbare artikel existieren. vor einem monat beime start haben wir mangels artikeln entschieden, rote musterlinks zu den jeweils wichtigsten zielen eines kontinents anzulegen, das waren meist länder (logisch). die ersten "richtigen" artikel, die dann dazukamen, waren (vor dem länderbot) Stirling, Innsbruck, Schweiz, Lund, Österreich, Deutschland, Belgrad und Stromboli. sie alle wurden entsprechend verlinkt und ersetzten so allmählich die roten länder, die auch unter Europa anfangs vorgegeben waren, schau mal hier: wikitravel.org/de/index.php?title=Hauptseite&diff=64&oldid=45. naturgemäß wachsen die einträge zu europa etwas schneller als die zu anderen kontinenten, aber New York (Stadt), San Francisco, Kruger National Park, Phangan, Weltall machen auch dort deutlich: egal ob stadt, land oder was auch immer, hauptsache ein vernünftiger artikel, der es wert ist, so "prominent" präsentiert zu werden. (WT/de) Denisoliver 06:06, 8. Nov 2004 (EST)

Informationsredundanz[Bearbeiten]

Neben den Einträgen, die hier in Wikitravel stehen, gibt es in der Regel über Länder, Städte und Regionen auch Einträge unter Wikipedia, z.B. über die Rubriken Geschichte, Flora, Fauna u.s.w., wäre es da nicht sinnvoll diese Daten gegenseitig zu verlinken? So bekommt man einen kompletten Reiseführer und läuft nicht Gefahr, dass Daten im Bereich der beiden Wikis mehrfach vorhanden sind.

Gruss Stefan Mollenhauer

Hallo Stefan. die angesprochenen Infos in der Wikipedia sind (idealerweise) erschöpfend und weitreichend und gehen über das, was ein Reiseführer leisten soll, weit hinaus. Daher reicht der einfache Link zum Hauptstichwort in die Wikipedia aus. Für denjenigen, der sich so weitgehend informieren will, wie du es voraussetzt, sind ja von diesem Hauptartikel in der WP dann ja alle weiteren "Unterartikel" meist von dort aus verlinkt. Etwas Redundanz ist dann zwar unvermeidbar, aber auch unschädlich. Im übrigen sollten wir nicht vergessen, daß Wikitravel ein eigenständiges Projekt ist und uns nicht zu eng an die WP anlehnen. Schlussendlich ist ebenso wichtig, daß Wikitravel auch als Hardcopy (ob als Ausdruck oder Printausgabe) funktionieren soll, ein Ziel, das durch die reine Verlinkung unterlaufen würde. Gruß, (WT/de) Denisoliver 05:29, 15. Dez 2004 (CET)
Hallo, Die Verlinkung auf die jeweiligen Hauptstichwort-Seiten der Wikipedia finde ich auch sinnvoll. Mir scheint, das ist noch nicht überall umgesetzt. --(WT/de) alex 12:31, 12. Jun 2006 (CEST)

XHTML[Bearbeiten]

Hallo, hab gerade die Visitenkarte, die Hauptseite, in gültiges XHTML gesetzt. Für zukünftige bzw. andere Seiten empfehle ich allen Interessierten, mal diesen Service auszutesten ;-) Dann klappt es auch mit der korrekten Anzeige bei allen vernünftigen Browsern ... Gruß von (WT/de) Bdk 05:04, 2. Feb 2005 (CET)

Karten[Bearbeiten]

Wie sollen Karten gehandhabt werden? Man sollte einen Standard haben zB für regionale topographische Karten - welche Gratiskartenanbieter gibt es, welche sollen verwendet werden? Ne eigene Seite find ich sinnvoll - hab im Moment leider keine Zeit eine anzulegen --(WT/de) FlorianKonnertz 01:34, 5. Feb 2005 (CET)

Hu...! Ist das Thema nicht wichtig oder wie?? Ich bin nu wieder drauf gestoßen - Wie wärs mit so 'ner Grid Reference-Angabe, wie zB. bei Ilford in der Übersicht? Welches System ist da das beste/gebräuchlichste und weltweit gültig?? - (WT/de) FlorianKonnertz 10:17, 27. Jul 2005 (CET)
Schau dir mal auf en die an. Dort und in der zugehörigen Diskussion gibt es einige interessante Links. Für Länderkarten dürfte DEMIS am interessantesten sein, für Stadtpläne gibt es unter eine Schritt-für-Schritt-Anleitung wie man zu einem schönen Stadtplan kommt. --(WT/de) Srml 14:47, 27. Jul 2005 (CEST)
Finde ich auch gut, nur: Karten erstellen ist heftig viel Aufwand. Wer kennt noch verfügbares Kartenmaterial, das man einfach bearbeiten kann?? --(WT/de) alex 12:33, 12. Jun 2006 (CEST)

Auf Englisch[Bearbeiten]

Can anyone direct me to the page showing users how to write an article for a medium size city? Danke. (WT/de) Sapphire 07:15, 11. Apr 2005 (CEST)

Perhaps you are looking for:
Wikivoyage:Vorlage für Kleinstädte (template) - cities, towns and villages with a small amount of sights
Wikivoyage:Vorlage für Städte (template) - medium size or larger cities
--(WT/de) Steffen M. 15:09, 11. Apr 2005 (CEST)

Links[Bearbeiten]

Sagt mal, warum sind einige Links auf der Startseite rot, obwohl die Artikel angelegt sind?? Z.B. Los Angeles, Nordamerika, Montreal u.e.m. Oder liegt das mal wieder an mir??

Das Problem habe ich auch. Aufgefallen ist mir, dass es sich bei den hellroten Links um angelegte, aber recht kurze Artikel handelt. Das hat was mit der Software zu tun, wenn es dich interessiert, kannst du ja in der englischen Ausgabe nachfragen. -- (WT/de) Steffen M. 07:50, 2. Jul 2005 (CEST)

Toponyme (Orts- und Geländebezeichnungen)[Bearbeiten]

In welcher Sprache sollten die Toponyme, also Orts- , Gelände- und Strassenbezeichungen gehalten sein, damit das Verlinken zu den entsprechenden Artikeln sauber klappt ?

A. In Deutsch (ist wenig hilfreich wenn man dann vor Ort unter diesem Namen was sucht) B. In der lokalen Sprache (brauchbar für Europa, problematisch bei anderer Schrift wie z.B. Chinesisch) C. In Englisch (weltweiter Standard, aber ich will in meinen Texten nicht "Gothenburg" statt dem verständlichen "Göteborg" schreiben)


Top 10[Bearbeiten]

wie findet ihr die idee in einer box am anfang der seite immer eine top 10 einzubinden?

Welche Top 10 sollen das denn sein? Die wikitravel.org/de/Spezial:Popularpages beliebtesten Seiten], die wikitravel.org/de/Spezial:Longpages längsten Seiten] oder die wikitravel.org/de/Spezial:Wantedpages gewünschten Seiten]? -- (WT/de) Steffen M. 22:35, 28. Sep 2005 (CEST)
Ich weiß nicht so recht. Weil mir ist dabei etwas aufgefallen. Wie werden eigentlich die beliebten Seiten gezählt? Seit ich hier tätig bin, hat sich der Platz und die Anzahl der Aufrufe meines Favoriten Kambodscha nicht geändert. Und ich war nicht der einzige, der ihn aufgerufen und bearbeitet hat. Bei den gewünschten Seiten stehen durch die reine Statistik auch Nutzerseiten (Da die Wikitravel:xxx bzw. Diskussions-Seiten mit gezählt werden), die dort ja eigentlich nicht wünschenswert sind. Und nur weil ein Ort beim Erstellen von Oberartikeln schon mal pauschal verlinkt wird, heißt es noch nicht, daß jetzt der Mega-Bedarf herrscht. Zumal der Anzahl der Verweise bei den Seiten sich in einem engen Feld drängt, und diese Statistik beim derzeitigen Stand von Wikitravel wohl noch nicht repräsentativ ist. -- (WT/de) Fussi 07:51, 29. Sep 2005 (CEST)
Bei den beliebtesten Seiten wird nur die Sucheingabe registriert. Wenn du in der Suche also Kambodscha eingibst, müsste sich die Angabe erhöhen -- (WT/de) Steffen M. 11:45, 29. Sep 2005 (CEST)
Die Spitzenreiter sind aber Hauptseite und Europa. Das gibt doch aber nicht ernsthaft jemand so oft im Suchfeld ein. Ebenso Länder von A bis Z was auch recht weit vorne liegt. Also diese Liste verstehe ich noch nicht wirklich. Und der Test mit Kambodscha hat auch nicht funktioniert. Wer weiß. Vielleicht finden wir das noch raus. -- (WT/de) Fussi 12:52, 29. Sep 2005 (CEST)

eigentlich meinte ich eine top 10 der sehenswürdigkeiten eines landes bzw. einer stadt

Bitte? Auf der Hauptseite? Dann wird diese wohl ziemlich groß werden, bei derzeit 18.771 Artikeln. Und wer soll die Auswahl festlegen? -- (WT/de) Steffen M. 20:15, 2. Okt 2005 (CEST)

[Bearbeiten]

Ich treibe mich ja nicht so oft auf der englischen Seite herum. Habe aber gerade dort versucht, Informationen oder eine Diskussion zum neuen Logo zu finden. Es gab doch im August eine Wahl zu einem neuen Logo. Wir haben aber immer noch das alte. Hat jemand ein paar Infos dazu? Ich finde das neue ja gar nicht so schlecht. -- (WT/de) Fussi 08:57, 15. Nov 2005 (CET)

Mittlerer und Naher Osten[Bearbeiten]

Ich würde am liebsten den Abschnitt Mittlerer und Naher Osten löschen. Ägypten liegt ja wohl in Afrika und die Artikel zu Israel und Iran sind ja nun wirklich kein Musterbeispiel an Vollständigkeit. Warum bekommt so eine kleine Region überhaupt einen eigenen Abschnitt auf der Hauptseite? -- (WT/de) Fussi 07:54, 22. Nov 2005 (CET)

Hallo Fussi, Geographisch gesehen, hast du natuerlich recht, aber andererseits denke ich das der Abschnitt dort schon reinpasst, da diese Region in Bezug auf Urlaub machen sich nicht in andere Kategorien einteilen laesst. (WT/de) Rasmus 08:05, 22. Nov 2005 (CET)

Kategorien?[Bearbeiten]

Ich habe mich eben hier angemeldet und mir ist aufgefallen, dass es hier keinerlei Kategorien gibt. Ist dies hier unerwünscht oder wurde hierzu noch kein Zeit gefunden? Denn meiner Meinung nach sind Kategorien übersichtlicher.

(WT/de) Jan.ndl 23:48, 28. Feb 2006 (CET)

Hi! Es gibt in allen Sprachversionen von Wikitravel keine Kategorien. Sie sind nicht erwünscht und abgeschalten. Hinweise dazu findest du hier. Lediglich auf Shared Wikitravel werden Medien kategorisiert. Hier aber über RDF-Funktionalitäten (Beispiel: hier). -- (WT/de) Fussi 07:16, 1. Mär 2006 (CET)

Wikipedia - Wikitravel?[Bearbeiten]

Mir leuchtet die Beziehung zwischen Wikipedia und Wikitravel nicht ganz ein. Warum werden in der Wikipedia extra eigene Tourismus-Seiten erstellt, die im Prinzip ebenfalls ein Reiseführer sind (siehe zB. "Tourismus in Japan")? Ein Link auf Wikitravel wäre einfacher. Gruß, Helen =)

Wahrscheinlich müßtest du diese Frage in der Wikipedia stellen. Warum stehen in einer Enzyklopädie Tourismusinfos? Wikitravel ist ein erklärter Reiseführer. Darüber hinaus gehört dieses Projekt nicht zur Foundation, der auch die Wikipedia angehört. Es ist ein privates Projekt, welches vom Nutzer (WT/de) Evan betrieben wird.

Es gibt keine Beziehung zwischen beiden Projekten. Da wir die selbe Software benutzen, haben wir lediglich einen ähnlichen Namen. -- (WT/de) Fussi 07:17, 30. Mär 2006 (CEST)

Erklärung zum Aufkauf durch IB[Bearbeiten]

Wurde zwar anonym durchgeführt, was auf der Hauptseite sicher nicht zum guten Ton gehört, erhält aber inhaltlich meine volle Unterstützung. Die Information sollte man niemandem vorenthalten, der Wikitravel das erste Mal besucht. -- (WT/de) Hansm 15:15, 25. Apr 2006 (CEST)

Vokabeltrainer in Wikitravel[Bearbeiten]

Ich habe einen Online-Vokabeltrainer namens SharedCards geschrieben, der auch über die Mediawiki-Software eingebunden werden kann. Ein Javascript generiert dann aus bestehenden Definitionslisten wie in Sprachführer Italienisch einen Link zur Abfrage-Session in Sharedcards.

Hier ein Beispiel: http://jaehnig.org/w/index.php/Flashcards

Man muss nur (mit Adminrechten) die Mediawiki:Monobook.js und .css entsprechend anpassen.

Ich denke, dass könnte insbesondere für die Sprachführer-Artikel eine sinnvolle Ergänzung sein --(WT/de) Jorges 12:10, 8. Jun 2006 (CEST)

Zur Illustration:
Hi Jorges, da ich mir nicht sicher bin, ob das mit Copy+Paste einfach getan ist und du offensichtlich mehr Ahnung hast, würde ich dich bitten, die Änderung bei (WT/de) Steffen M./Sandkasten einzutragen.

Ich werde das anschließend übernehmen. Grüße, (WT/de) Steffen M. 13:23, 11. Jun 2006 (CEST)

Hallo Jorges. Ich sehe nicht so ganz den Nutzen eines Vokabeltrainers in einem Reiseführer. Außerdem fände ich es besser externe Inhalteanbieter aus den Artikeln rauszuhalten. Deswegen würde ich mich dagegen aussprechen diese Links in die Sprachführer aufzunehmen. (WT/de) Thorsten 19:55, 11. Jun 2006 (CEST)
Steffen, habe es dir hinkopiert. Den Nutzen sehe ich darin, dass man während der Reise ja nicht immer Wikitravel zur Hand hat, wenn man die Redewendungen braucht, also muss man sie lernen. Ein Vokabeltrainer erleichtert das. Und dieser ist ja auch nicht mehr als ein dynamischer Weblink. Diese hat Wikitravel ja auch bereits bei Büchern]. --(WT/de) Jorges 21:10, 11. Jun 2006 (CEST)
Eigentlich ist Wikitravel auch zum Ausdrucken gedacht. Allerdings würde ich persönlich auf das Ausdrucken solch einer ellenlangen Liste verzichten. Im Grunde hatte ich auch Bedenken wegen externen Anbietern, aber die Lizenz (CC 2.5) stimmt halbwegs, falls das von Belang sein sollte. Die Zusammenarbeit mit anderen Anbietern im Internet sollte man ohnehin forcieren, leider sind Eigenwege von Wikitravel/de aus bekannten Gründen nur begrenzt möglich. Vielleicht kommt noch Evan und beschwert sich wegen solch einer eigenmächtigen Änderung, aber wie heißt es so schön: wie du mir so ich dir ;) -- (WT/de) Steffen M. 21:50, 11. Jun 2006 (CEST)
Mal ganz ehrlich - ich will ja niemanden auf die Füße treten - aber der Vokabeltrainer ist doch nun wirklich noch stark verbesserungsfähig. Ich finde es ja gut, dass Jorges etwas für die Allgemeinheit tun will, aber wichtige Features fehlen da noch und an der Oberfläche könnte man auch noch feilen. Didaktisch ist es doch nicht sinnvoll, eine Auswahlliste vorzugeben. Wenn schon exterenes Angebot, dann muss aus meiner Sicht schon ein klarer Mehrnutzen sein (z.B. Audiodatei mit Aussprache). So wie es jetzt ist, habe ich den gleichen Nutzen wenn ich mir das Ding ausdrucke und mit einem Blatt die Übersetzung abdecke. (WT/de) Thorsten 22:24, 11. Jun 2006 (CEST)
Da gebe ich dir Recht; momentan habe ich noch nicht mal herausbekommen, wie das Ding nun funktioniert (ist eine Anlage von Vorlagen notwendig?). Jorges scheint aber wohl noch zu experimentieren. -- (WT/de) Steffen M. 22:47, 11. Jun 2006 (CEST)
Ich hatte das ganze schon ausgiebig auf mehreren Browsern getestet. Ja, man braucht auch Vorlagen, die hab ich jetzt hier eingebaut. Komischerweise scheint aber in diesem Wiki die Mediawiki:Monobook.js keinerlei Wirkung zu haben, nichtmal Benutzer:Jorges/Monobook.js die eigene]. Sowas hab ich noch nicht gesehen. Hat da jemand hier schon Erfahrungen mit gemacht?
Über Hinweise zu fehlenden Features freue ich mich auch. Bislang hat es den Nutzen, den Vorgang Ausdrucken, zufällig mischen und Übersetzung mit einem Blatt abdecken auf nur einen Klick zu verkürzen. Neben dem Mutiple-Choice-Modus (Learn) gibt es auch einen Test-Modus (Reiter oben rechts). --(WT/de) Jorges 01:50, 12. Jun 2006 (CEST)
Grund für die Schwierigkeiten könnte sein, dass der Skin hier nicht Monobook, sondern Wikitravel heißt (laut Einstellungen). Somit könnte man versuchen, den Code in Mediawiki:Wikitravel.js und Mediawiki:Wikitravel.css zu setzen. --(WT/de) Jorges 02:05, 12. Jun 2006 (CEST)
Hi! Mal im Ernst. Hat schon mal irgendjemand für eine Reise Vokabeln gepaukt? Ein Sprachführer in einem Reiseführer ist meines Erachtens eine Art Überlebenshilfe. (Man kann einem Einheimischen einfach den Satz auf dem Zettel zeigen oder sich halt selbst versuchen) Nicht mehr! Und wer die Sprache seines Reiselandes ernsthaft lernen will, nutzt doch dazu keinen Reiseführer oder? Ich halte die Einbindung eines Vokabeltrainers eher für eine (nicht notwendige) Spielerei! -- (WT/de) Fussi 08:23, 12. Jun 2006 (CEST)

wikitravel.org/es/Portada Wikitravel español (spanish)[Bearbeiten]

La colaboracion de la semana en wikitravel.org/es/Portada Wikitravel español es Alemania. Nadie quiere escribir nada sobre este artículo así que desde 'Wikitravel[es] solicitamos alguien que sepa español para completar esta página.

Gracias.

Übers. ((WT/de) Hansm): Das Fokusthema der Woche auf Wikitravel:es ist Deutschland. Da niemand hier auf es: etwas dazu beiträgt, bitten wir jemanden, der spanisch kann, den Artikel zu ergänzen. - Danke.

Übernachtungsmöglichkeiten auf der Länderseite Tschechien[Bearbeiten]

Da ich mich erst seit einiger Zeit mit dem Thema Wikitravel bzw. jetzt Wikivoyage beschäftige, kurz eine Frage an die Runde. Warum existieren auf der Länderseite von CZ Hinweise auf Hostinecs? Die wären mE. besser auf der Seite von Karlsbad aufgehoben.

--Boschmi 20:47, 4. Jan. 2007 (CET)

Wikivoyage:Textbausteine#Anfrage_an_Wikipedianer[Bearbeiten]

Ihr habt CC by-sa-1.0, die Vorlage auf Wikipedia ist aber auf CC by-sa-2.0.

Beiträge die unter CC by-sa-2.0 doppel Lizenziert sind (also Vorlage:Doppellizenz cc-by-sa), dürfen damit nicht hier her übernohmen werden.

-- Michael Frey von Wikibooks (WT/de) 85.1.167.200 20:04, 11. Aug 2006 (CEST)

Neue Artikel im Reiseführerabschnitt[Bearbeiten]

Lt. Richtlinien für die Hauptseite soll hier jeweils eine Anmerkung mit einer kurzen Begründung, warum du einen Artikel auf der Hauptseite plaziert hast, hinzugefügt werden:

  • [[<Artikelname>]] - [<Datum>]: [<Begründung>]

In der Hauptseite werden folgende Teilseiten eingebunden:

Ehemals:



Geld mit wikitravel[Bearbeiten]

auf http://e-reise.ch/ macht jemand geld mit wikitravel, bindet die wikitravel mit bezahlten werbungen in framesets ein ist das erlaubt? kann das bitte jemand weiter melden, finde keine email adresse. danke

Die Weiterverbreitung ist nicht verboten. Es gibt aber zwei andere Punkte, die fragwürdig sind: (1) In irgendeiner Form muss das Quellwerk genannt werden, dies erfolgt auf der genannten Seite nicht. (2) Da er kommerziell auftritt, muss es ein Impressum geben; im vorliegenden Fall wird der Eindruck erweckt, Wikitravel sei der Herausgeber.
Möglicherweise sollte man durch Regeln verhindern, dass ein Spiegel ausschließlich nur deswegen eingerichtet wird, um Werbeeinnahmen zu erzielen. --Roland 14:15, 8. Jan. 2007 (CET)
Roland, der Hinweis auf e-reise.ch ist uralt (2.4.2006). Der anonyme Benutzer hat heute nur die Überschrift gesetzt. Wir können nicht durch Regeln verhindern, dass jemand mit den Inhalten Geld verdient, egal auf welche Weise. Wir haben unsere Lizenz, und so lange sie erfüllt wird (wass dort aber sicher nicht der Fall ist), ist die Weiterverwendung OK. -- Hansm 15:32, 8. Jan. 2007 (CET)
Aber wie habe die es geschafft einen Spiegel von wikitravel zu erstellen?
Wir haben's doch auch ohne Dumps geschafft. Das, was e-reise.ch (und einige andere) machen, ist eine Übung für Script-Kidies. Man hole alle Artikel, die man haben will, aus der Liste der Artikel und füttere damit ein Download-Tool wie z.B. wget. OK, man sollte noch in der Lage sein, UTF-8 zu escapen, aber das war's dann auch schon. Schreib' bitte das nächst mal unter meine Unterschrift ;-) -- Hansm 16:47, 8. Jan. 2007 (CET)


Hauptseite hat einen Bug[Bearbeiten]

Unter Reisethemen wird telefonieren, nachdem ich es in Thema:Telefonieren umbenannt habe nicht mehr angezeigt. Bisherige Versuche das zu ändern sind gescheitert.--Der Reisende 11:05, 15. Feb. 2007 (CET)

Die Ursache liegt sicher in der Themen-Erweiterung vom Hansm. Es betrifft nämlich nur den Namensraum Thema (man erkennt das daran, dass in der Sidebar plötzlich das Thema Telefonieren auftaucht und im Text gelöscht wird). Wenn man den Eintrag nicht für die Sidebar braucht, sondern als Link, muss man vor Thema einen Doppelpunkt schreiben. --Roland 11:30, 15. Feb. 2007 (CET)
Es braucht den Doppelpunkt vor dem eigentlichen Link (siehe: Wikivoyage:Reisethemen) :Thema:Telefonieren -- Daniel 11:32, 15. Feb. 2007 (CET)
Wieso da jetzt im Block links nur index angezeigt wird und nicht die Kategorie, weis ich nicht. Im Artikel Schweiz wird dort Korrekt Fahrrad angezeigt. -- Daniel 11:43, 15. Feb. 2007 (CET)

noch ein Bug[Bearbeiten]

war zwar schon erwähnt, in der sidebar steht unter Reisethemen index verlinkt ist aber z.B. Telefonieren, kann man dem abhelfen?--Der Reisende 16:49, 15. Feb. 2007 (CET)

Du oder du[Bearbeiten]

Mir ist gerade mal aufgefallen, dass auf unserer Hauptseite die Personalpronomina der 2. Person Singular mal groß (wie bei der direkten, höflichen Anrede in einem Brief) und mal klein geschrieben werden: groß im Abschnitt "Willkommen auf Wikivoyage" sowie in "Offline Lesen und Datenbank Dumps", klein überall anders. Dies stellt zwar nun wirklich kein Drama dar, doch wäre es für ein einheitliches Erscheinungsbild unserer Hauptseite doch sicherlich interessant, die Schreibweise mal klar zu stellen. Dabei macht das großgeschriebene, fett gedruckte Du, das auf "Herzlich willkommen" verlinkt, mir keine Bauchschmerzen, da es wirklich den Leser direkt ansprechen und auffordern soll, sondern eher alle anderen. Ich bin persönlich eher für die Kleinschreibung. Andere Meinungen? --Mulleflupp 17:19, 4. Mai. 2007 (CEST)

Da hier UserInnen angesprochen werden sollen, gelte auch für das gesamte Portal, plädiere ich dafür, "Du" zu verwenden.

BTW., ich habe teilweise auch schon Textpasagen umgearbeitet in unpersönliche Form, bei denen LeserInnen mit "Sie" angeschrieben wurden. --Boschmi 22:35, 1. Jun. 2007 (CEST)

Was auch immer BTW heißt, ich denke das wir beim du bleiben sollten, das dann aber eher klein schreiben. Vielleicht ist das auch mal ein Thema für die Lounge.--Der Reisende 11:43, 2. Jun. 2007 (CEST)

Begrüßung[Bearbeiten]

Mir gefällt der Text zur Begrüßung auf der Hauptseite nicht, da er meiner Meinung nach zu lang ist, Redundanzen an Links erhält, die man weiter unten ebenfalls aufrufen kann und außerdem nicht selbstbewußt erscheint. Immerhin sind wir das größte deutschsprachige Reisewiki. Bei Wikipedia ist der Text sogar noch kürzer. Anbei mein Vorschlag (Ich wollte den Text nicht so einfach ändern):

Wikivoyage ist ein Projekt mit dem Ziel, einen aktuellen und verlässlichen weltweiten Reiseführer zu erstellen, dessen Inhalte frei verfügbar sind. Dieses Projekt wurde am 10.12.2006 vom Wikivoyage e.V. mit der deutschsprachigen Ausgabe ins Leben gerufen und umfasst bereits 18.771 Artikel, die von Reisenden von überall her verfasst wurden. Jensre 14:07, 13. Okt. 2007 (CEST) (Nachtrag Unterschrift durch --Mulleflupp - Беседа 16:37, 13. Okt. 2007 (CEST))

Da würde ich mitgehen. --Felix 15:04, 15. Okt. 2007 (CEST)
NoGo. Der Datenschutzhinweis muß da stehen. Desweiteren ist gerade für den Wikiunkundigen die Erwähnung eines Artikels zur Einführung sinnvoll.--Der Reisende 19:52, 15. Okt. 2007 (CEST)
Sorry, dass mit dem Datenschutz sehe ich anders. Unten auf der Seite findet man den Link unter der Lizenz. Dort gehört er meiner Meinung auch hin. Momentan haben wir den Link doppelt und einmal sollte ausreichen ;-) -- Jens 20:04, 15. Okt. 2007 (CEST)

Kann ich verstehen, aber dort oben siehr man ihn besser, deswegen hatten wir ihn dahingestellt, damit unterscheiden wir uns auch und es zeigt wie ernst uns die Transparenz und der User ist. Ich würde eher den Link Du entblauen.--Der Reisende 20:32, 15. Okt. 2007 (CEST)

Inle See im ZdM - 1866 oder 900 m?[Bearbeiten]

Hab gerade mal in den Artikel Inle See, das aktuelle Ziel abseits der Touristenpfade, geschaut und dort steht, er läge auf 900 m Höhe, in der Kurzbeschreibung steht 1866 m, oder ist damit etwas anderes gemeint, und wenn ja was? --kkkr ¡hablame! 19:38, 7. Okt. 2008 (CEST)

Es sind ca. 900m. -- DerFussi 06:17, 8. Okt. 2008 (CEST)
Ja ca. 900 m (ich find auch Angabe 875m, 880m oder 2900 fuss), wenn es jetzt 2866 gewesen wäre, würde ich sagen ist Fuss, aber 1866 k.A woher die kommen. Bobo11 14:41, 8. Okt. 2008 (CEST)

Sicher Reisen[Bearbeiten]

Hallo, auf "Thema Diskussion:Sicher Reisen" wollte ich die Korrektur zu "Sicher reisen" anregen, doch konnte die Seite nicht erstellen. Daher hier der Hinweis, da auch auf der Hauptseite korrigiert werden muss. Ziko (Diskussion) 18:13, 11. Nov. 2012 (UTC)

Feiertage im November[Bearbeiten]

Im November gibt es auch noch den Buß- und Bettag, in Sachsen sogar noch gesetzlicher Feiertag.

Wikivoyage-Reiseführer?[Bearbeiten]

"Mehr im Wikivoyage-Reiseführer Palenque" - Ist P. nicht einfach ein Artikel? Oder was ist ein "Wikivoyage-Reiseführer"? Ziko (Diskussion) 01:02, 2. Dez. 2012 (CET)

Aus technischer Sicht ist es ein Artikel, inhaltlich ist es ein Reiseführer. --RolandUnger (Diskussion) 08:28, 2. Dez. 2012 (CET)
Ich dachte, ganz Wikivoyage sei ein Reiseführer. Was meinst du hier mit "Reiseführer"? Ziko (Diskussion) 15:24, 2. Dez. 2012 (CET)
Ich glaube, es reicht, die Haare quer zu spalten, nicht auch noch längs. Also "Reiseführer Palenque" ist schon gut so. -- DerFussi 15:45, 2. Dez. 2012 (CET)
Das ist jetzt nicht sehr inhaltlich argumentiert, und ich empfinde es auch nicht als sehr respektvoll. Im Sinne einer kontrollierten Terminologie - zum Nutzen des Lesers - frage ich daher, warum ein Artikel hier "Wikivoyage-Reiseführer" genannt wird. Oder sind alle Artikel "Wikivoyage-Reiseführer"? Was ist die Begründung? Ziko (Diskussion) 17:16, 2. Dez. 2012 (CET)
Ist das jetzt entscheidend. Wir haben immer noch über 3000 Seiten mit defekten Links. Können wir nicht erstmal zu sehen, dass diese aufgeräumt werden. Ich glaube wer sich dafür interessiert wird den Link nicht weniger betätigen wenn das eine oder das andere darauf steht.Klaus (Diskussion) 17:33, 2. Dez. 2012 (CET)
Natürlich ist jeder Artikel für sich auch ein Reiseführer, und da er zu Wikivoyage gehört, ein Wikivoyage-Reiseführer. Der Einwand von Klaus ist momentan viel gewichtiger: aufräumen, aufräumen, aufräumen. Wenn wir das geschafft haben, kann dann darüber die Community entscheiden… --RolandUnger (Diskussion) 18:12, 2. Dez. 2012 (CET)
Nu ja, man kann aufräumen und trotzdem die Frage klären, die Ziko aufgeworfen hat. Im Seitentitel der Artikel steht "Reiseführer $SEITENNAME", und damit ist in Wikivoyage immer der Artikel über einen bestimmten Ort gemeint. Das ganze Wiki ist als eine Sammlung von Reiseführern angelegt und in diesem Sinne auch insgesamt ein Reiseführer.--Aschmidt (Diskussion) 21:25, 2. Dez. 2012 (CET)

Wozu denn noch ein Reiseführer-Wiki? Es gibt schon Wikitravel und viele andere.

So weit ich das verstanden hab', ist das Wikitravel in neuem Gewand und unter den Fittichen von Wikimedia -- Shierholzer (Diskussion) 06:15, 20. Jan. 2013 (CET)

[Bearbeiten]

Warum ist denn das alte Logo links oben noch nicht durch das neue ersetzt worden? --Nicor (Diskussion) 23:20, 7. Jan. 2013 (CET)

Dafür ist eigentlich die Wikimedia Foundation zuständig. Ich vermute, dass es in den nächsten Tagen ausgetauscht wird. --RolandUnger (Diskussion) 06:38, 8. Jan. 2013 (CET)

Ich seh jetzt das neue Logo, allerdings ist es im MonoBook oben und unten abgeschnitten. Vector und Klassik sieht gut aus. Mozilla Firefox 17.0.1. kein eigenes CSS. --Nati aus Sythen Diskussion 20:29, 8. Jan. 2013 (CET)

Danke für den Hinweis. Ich habe den Mangel gleich behoben. --RolandUnger (Diskussion) 06:40, 9. Jan. 2013 (CET)
Das Logo ragt Links und Rechts leider über die Begrenzung, daher ist das e von Voyage sowie die Spitze des blauen Richtungszeigers abgeschnitten. Da wenn man nachsieht die Referenz vollständig ist, gehe ich davon aus, dass die Bildgröße einfach zu groß gegenüber dem definierten Platz ist. --Gunnar.offel (Diskussion) 16:20, 16. Jan. 2014 (CET)

Übersetzungsfragen[Bearbeiten]

Re: Titel des Reiseführers / Übersetzung von "free" Die Übersetzung von "free web-based travel guide" sollte nicht "frei", sondern "kostenlos" lauten. Zwar ist eine mögliche Bedeutung von "frei" im Deutschen auch "kostenlos", "frei" hat aber ganz andere Konnotationen und klingt so nach einer zu schnellen, ungenau recherchierten Übersetzung aus dem Englischen. Während es im Englischen keine wirkliche Alternative zu "free" an dieser Stelle gibt, ist "kostenlos" im Deutschen die üblichere und genauere Variante.

Eigentlich nicht nur kostenlos, sondern auch frei zugänglich. Dann ist es doch nicht so abwegig. --RolandUnger (Diskussion) 17:07, 15. Jan. 2013 (CET)
Frei im Sinne von w:Freie Inhalte, also wesentlich mehr als kostenlos und frei zugänglich. Im Englischen besteht tatsächlich das Problem, dass die Menschen bei free vor allem an kostenlos denken; im Deutschen... denken sie an alles Mögliche. :-) Ziko (Diskussion) 17:20, 15. Jan. 2013 (CET)

und was kann man hier jetzt finden auf dieser seite ?

Hoffentlich auch mal deine Unterschrift (Tipp: Einfach 4 Tilden hintereinander). Also einen frei verfügbaren Reiseführer mit freien Inhalten. Klingt sicher noch ein bissel sperrig, aber vielleicht fällt uns da noch was ein. -- DerFussi 14:52, 21. Jan. 2013 (CET)

Verlinkung aus der wikipedia auf wikivoyage[Bearbeiten]

Hallo zusammen, vielleicht nciht ganz der richtige ort, aber ich hab keinen zentralen ort für diese art von fragen/hinweisen gefunden. in der wikipedia gibt es hier eine diskussion zur verlinkung auf wikivoyage. vielleicht von interesse. gruß --Z thomas (Diskussion) 14:39, 21. Jan. 2013 (CET)

Danke. Wir werden das sicher verfolgen. Bei der Gelegenheit habe ich auch Natis Frage dort gelesen. Absolut gerechtfertigt. -- DerFussi

Kontaktinformationen von wisseneden Wikivoyagern?[Bearbeiten]

Ich wuerde gerne folgende Idee anregen: In der Wikipedia gibt es eine Liste mit Wikipedianern die sich fuer die Presse zu verfuegung stellen, mit deren (freiwilligen) Kontaktinformationen und -moeglichkeiten. Wenn es jetzt einen Wikivoyager gibt, der sich zur verfuegung stellt, fuer alle (nicht nur die Presse) Fragen zu (einem) bestimmten Reiseziel(en) zu beantworten, nicht nur den Artikel selbst betreffend sondern einfach generelle Informationen und Tipps zum jeweiligen Reiseziel, koennte man nicht in dem entsprechenden Artikel einen Abschnitt a la "Wikivoyager, die zu diesem Reiseziel Fragen beantworten, bzw. Tipps geben" erstellen und dann dort ensprechende Voyager freiwilig Kontaktinformationen (E-Mail und/oder Telefonnummer, oder auch einfach nur sagen hey ich bin fuer Reiseziel xy ein Spezialist, schreibt mich auf meiner Diskussionsseite an) eintragen koennen? --Alosolo (Diskussion) 03:07, 7. Mär. 2013 (CET)

Bin eben auf die Insider gestossen.....wie siehts aber mit "direkteren" Kontaktinformationen auf der Artikelseite Slebst aus? Da einige vielleich eher auf ihren E-Mail account gucken als auf Wikivoyage? --Alosolo (Diskussion) 03:14, 7. Mär. 2013 (CET)
Ich habe auch eben das mit den Insidern probiert, und irgendwie funktioniert das nicht. Ich faende es deutlich sinnvoller koennte man eine Liste mit Kontaktpersonen- und moeglichkeiten in den Artikel selbst stellen --Alosolo (Diskussion) 11:36, 7. Mär. 2013 (CET)
Gucke doch mal bei Kota Kinabalu links in die Sidebar. -- DerFussi 13:53, 7. Mär. 2013 (CET)