Diskussion:Europäischer Fernwanderweg E4

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gefährlich?[Bearbeiten]

Was soll "der Satz "Der E4 gehört zu den gefährlichen Wanderwegen." aussagen? Leute, geht da bloß nicht lang? Also der Weg kann anspruchsvoll sein, Vorbereitung, Erfahrung, Trittsicherheit und Kondition erfodern, aber gefährlich? Zu den als Begründung aufgeführte Abschnitten in Östereich ist es ja so, das es hier zwei Wegvarianten gibt, wobei die eine offensichtlich eine alpine Variante ist. Ist das in Griechenland dann auch so? Ich kann mir einfach nicht vorstellen, das einer der europ. Fernwanderwege in Teistücken alpine Erfahrung und Kletterausrüstung erfordert und nicht mit Kraft und Kondition aber eben ohne Seil absolviert werden kann. Ist das so? --AdsonLE (Diskussion) 20:01, 7. Mai 2016 (CEST)

Via Algarviana[Bearbeiten]

Mal als Merker, die w:Via Algarviana wird gelegentlich als ergännzendes oder zukünftiges Teilstück des E 4 gehandelt. Einige Reiseveranstalter bieten auch Touren unter diesem Namen, es scheint also ein für (Durchschnitts-)Wanderer realisierbarer Weg zu sein. Wer mehr weiß, ich wäre gespannt / interessiert / .... -- AdsonLE (Diskussion) 19:39, 13. Apr. 2017 (CEST)