Diskussion:Charleroi

Aus Wikivoyage

"Fast 80% Prozent der Einwohner haben keinen Schulabschluss", ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit ein schlechter Scherz. Es stimmt mit Sicherheit, dass Charleroi und seine Bevölkerung wirtschaftlich stark leiden mussten, aber diese Angabe grenzt an Bösartigkeit. Ich habe so etwas auch noch nie gelesen und ich interessiere mich durchaus für die Wallonische Sache. Vielleicht war es auch bloß Vandalismus, der Artikel ist ja eh weitgehend ein Stub. Daher habe ich es jetzt gelöscht. Wenn es doch stimmen sollte, was ich nicht glauben kann und will, dann halt wieder einfügen. Aber das schreit ja förmlich nach Vandalismus...193.175.15.238 20:35, 24. Nov. 2013 (CET)[Antworten]

Hallo liebe IP, da hast du völlig recht mit deiner Löschung. Ich hab die anderen Bearbeitungen derselben Person, die das hier eingetragen hatte, nochmal durchgeschaut - die waren alle schon korrigiert worden. Nur der war uns durchgeflutscht. Danke für deine Aufmerksamkeit. LG --Nati aus Sythen Diskussion 07:52, 25. Nov. 2013 (CET)[Antworten]

Sehr gerne :)193.175.15.238 23:55, 5. Dez. 2013 (CET)[Antworten]