Benutzer:Ohrnwuzler/Testseite

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

{{Benutzer:Ohrnwuzler/Vorlage BNR-Navigation}}

Menü[Bearbeiten]

{{Mehrspaltenlayout |title= Hallo!

|intro=


→ Meine Statistik

|col1=

in Ausarbeitung[Bearbeiten]

  • [[Thema:Baden in Thermalwasser/Afrika und Naher Osten]] - LÖSCHEN LASSEN
  • [[Thema:Baden in Thermalwasser/Afrika]]
  • [[Thema:Baden in Thermalwasser/Naher Osten]]
  • [[Thema:Baden in Thermalwasser/Asien]]
  • [[Thema:Baden in Thermalwasser/Provisorische Liste/weltweit A–Z]] ???
Schöne Fleißaufgabe. Habe ich [[Thema Diskussion:Baden in Thermalwasser/leere Liste#noch zu erstellende Listen|dort wo's am Wenigsten stört bereits aufgelistet]], man merkt Du hast Dir meine "Vorgaben" noch nicht zu Gemüte geführt. wobei ich die Arbeitsliste der Vorlagen dort samt einzukopierenden Text und wie die Vorlage aussieht praktischer finde (weil ich bildorientierter bin und auf der Suche nach dem Bild suche nicht nach dem Text. Aber am Ende gibts dazu hier auch eine Vurschrift, die ich noch nicht kenne.

0° 0′ 0″ N 0° 0′ 0″ O

Dateiimporte[Bearbeiten]

Aufruf von Duesentriebs Werkzeug vorzugsweise mit den folgenden Einstellungen (dann kann das Ergebnis mit Copy&Paste übernommen werden):
group by user – Format als de.wikibooks template

Autoren[Bearbeiten]

w:Benutzer:Ohrnwuzler/Liste naturnaher Thermalwasser-Badeanlagen A – H
{{Autoren
|Namensraum=de
|Projekt=wikipedia
|Seitenname=wikipedia:de:Benutzer:Ohrnwuzler/Liste naturnaher Thermalwasser-Badeanlagen A – H
|DatumUndUhrzeit=12. Mar. 2013 03:29:27 UTC
|AlleBenutzer=
[[:wikipedia:de:Benutzer:Ohrnwuzler|Ohrnwuzler]], Edits:18
[[:wikipedia:de:Benutzer:Ralf Roletschek|Ralf Roletschek]], Edits:3
[[:wikipedia:de:Benutzer:TotalUseless|TotalUseless]], Edits:3
[[:wikipedia:de:Benutzer:1971markus|1971markus]], Edits:3
[[:wikipedia:de:Benutzer:Thgoiter|Thgoiter]], Edits:2
[[:wikipedia:de:Benutzer:Wiegels|Wiegels]], Edits:2
[[:wikipedia:de:Benutzer:Zollernalb|Zollernalb]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:Polarlys|Polarlys]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:Checkerboy1996|Checkerboy1996]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:Label5|Label5]], Edits:1
|AlleIPs=
[[:wikipedia:de:Benutzer:2A02:810D:10C0:E1:DD2B:8603:1BDB:B81C|2A02:810D:10C0:E1:DD2B:8603:1BDB:B81C]], Edits:3
[[:wikipedia:de:Benutzer:91.67.140.3|91.67.140.3]], Edits:1
}}
{{Autoren
|Namensraum=de
|Projekt=wikipedia
|Seitenname=wikipedia:de:Benutzer:Ohrnwuzler/Liste naturnaher Thermalwasser-Badeanlagen I – P
|DatumUndUhrzeit=12. Mar. 2013 03:36:25 UTC
|AlleBenutzer=
[[:wikipedia:de:Benutzer:Ohrnwuzler|Ohrnwuzler]], Edits:63
[[:wikipedia:de:Benutzer:Thgoiter|Thgoiter]], Edits:3
[[:wikipedia:de:Benutzer:Ralf Roletschek|Ralf Roletschek]], Edits:3
[[:wikipedia:de:Benutzer:Wiegels|Wiegels]], Edits:2
[[:wikipedia:de:Benutzer:1971markus|1971markus]], Edits:2
[[:wikipedia:de:Benutzer:Derschueler|Derschueler]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:Zollernalb|Zollernalb]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:Label5|Label5]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:Checkerboy1996|Checkerboy1996]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:TotalUseless|TotalUseless]], Edits:1
|AlleIPs=
[[:wikipedia:de:Benutzer:2A02:810D:10C0:E1:19FD:AB91:9183:1F3C|2A02:810D:10C0:E1:19FD:AB91:9183:1F3C]], Edits:2
[[:wikipedia:de:Benutzer:2A02:810D:10C0:E1:DD2B:8603:1BDB:B81C|2A02:810D:10C0:E1:DD2B:8603:1BDB:B81C]], Edits:1
[[:wikipedia:de:Benutzer:178.203.97.153|178.203.97.153]], Edits:1
}}

Autoren von w:Benutzer:Ohrnwuzler/Liste Thermalbäder weltweit[Bearbeiten]


Farben[Bearbeiten]

Benutzer:Ohrnwuzler/common.css

/* Interne Links */ a { color:#EE6363 !important; font-weight:bold !important; } /* besuchte Links */ a:visited {color:#8B0000 !important; font-weight:bold !important; } /* unbekannte Seiten */ a.new { color:#CD950C !important; font-weight:bold !important; } /* externe Links */ a.external { color:#CD9B1D !important; font-weight:bold !important; }

Baden in Thermalwasser[Bearbeiten]

###### BAUSTELLE, hier liegt noch einiges herum… ####################

Ursprüngliche Listen Länder und Inseln von A–H: (A–H)ABCDEFG
Ursprüngliche Listen Länder und Inseln von I–P: (I–P)IJKLMNOP
Ursprüngliche Listen Länder und Inseln von Q-Z: (Q–Z)RSTUVZWeltweit

Die 3 veralteten Listen werden in Kürze in die folgenden Listen aufgesplittet. Bis dahin sind sie durchaus eine brauchbare Quelle für die Suche nach Badeplätzen zum „Wildbaden“ in Thermalquellen weltweit.

Isolierte Inseln, die nicht in einem Staatenverband liegen, und Inselstaaten werden in den folgenden Listen extra geführt, Griechische Inseln aber siehe Griechenland.

Mustervorlage[Bearbeiten]

Europa (Kontinent)[Bearbeiten]

  • Siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa/Deutschland]]
  • Siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa/Frankreich]]
  • Siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa/Italien]]
  • Italien (vorläufige Liste)
  • Siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa/Österreich]]
  • Siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa/Schweiz]]
  • Siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa/Tschechien]]
  • Siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa/Ungarn]]
  • Sonstige siehe [[Thema:Baden in Thermalwasser/Europa]]
################## BAUSTELLE #############################################


{{Benutzer:Ohrnwuzler/Vorlage:Bild fehlt}}

Hier fehlt ein Bild.
Hast Du eines?
Lade es hoch
und füge es ein!


0° 0′ 0″ N 0° 0′ 0″ O
Koordinaten fehlen.
Füge sie ein!


Hier fehlt ein Bild.

Hier fehlt ein Bild.

Hier fehlt ein Bild.

Hier fehlt ein Bild.

Hier fehlt ein Bild.

Hier fehlt ein Bild.

Tabelle[Bearbeiten]

Wikivoyage Wikipedia
Koordinaten im Text:
{{Coord|0° 0' 0'' N|0° 0' 0'' W|scale=|precision=|type=|region=|name=}}
0° 0′ 0″ N 0° 0′ 0″ O

{{#geoLink: <span style="color: #ff0000">$3</span><br /><span style="color: #00ff00">$6</span> |lat=0.1234|long=45° 30' |plusLat=n. Br. |plusLong =ö. L. }}
0° 7' 24" n. Br.
45.5

Koordinaten im Text:
{{Coordinate|NS=0/0/0|EW=0/0/0|type=|region=|text=|name=}}

♁0° 0′ 0″ N, 0° 0′ 0″ O
{{Anker|Muster}}
{{Anker|Muster}}
Hier fehlt ein Bild.
Hast Du eines?
Lade es hoch!
Füge es ein!
{{Bilderwunsch|Koordinaten|Breitengrad=0/0/0/N|Längengrad=0/0/0/E|ISO-Region=|Benutzer=~~~}}
WV WP
WV WP
WV WP
WV WP
WV WP
WV WP
Liste heißer Quellen, alte Vorlagen


VORLAGE „Koordinaten fehlen“
0° 0′ 0″ N 0° 0′ 0″ O oder Koordinaten fehlen
{{Coord|0° 0' 0'' N|0° 0' 0'' W|scale=10000|precision=3|name=Ein Ort}} oder '''[[Benutzer:Ohrnwuzler/Koordinaten fehlen|Koordinaten fehlen]]'''
VORLAGE „Koordinaten fehlen“ in Tabellen
0° 0′ 0″ N 0° 0′ 0″ O
Koordinaten fehlen
{{Coord|0° 0' 0'' N|0° 0' 0'' W|scale=10000|precision=3|name=Ein Ort}}<br />'''[[Benutzer:Ohrnwuzler/Koordinaten fehlen|Koordinaten fehlen]]'''
oder {{Benutzer:Ohrnwuzler/Vorlage KOORDINATEN FEHLEN}}



VORLAGE „Bild fehlt“ für den Fließtext
Hier fehlt ein Bild. — Hast Du eines? — Lade es hoch! — Füge es ein!
[[Datei:x.jpg|120px]] oder '''( [[Benutzer:Ohrnwuzler/Bild fehlt|Hier ''fehlt'' ein Bild.]] — Hast Du eines? — [[Hilfe:Wie du ein Bild einfügst|Lade es hoch!]]<br />Füge es ein! )'''<br />
oder {{Benutzer:Ohrnwuzler/Vorlage BILD FEHLT IM TEXT}}
VORLAGE „Bild fehlt“ für eine Tabelle
Hier fehlt ein Bild.
Hast Du eines?
Lade es hoch!
Füge es ein!
oder {{Benutzer:Ohrnwuzler/Vorlage BILD FEHLT IN TABELLE}}
|<!-- '''[[Benutzer:Ohrnwuzler/Bild fehlt|Hier ''fehlt'' ein Bild.]]<br />Hast Du eines?<br />[[Hilfe:Wie du ein Bild einfügst|Lade es hoch!]]<br />Füge es ein!''' -->


  • Verwendest Du Text aus Wikipedia, dann setze bitte den Hinweis ein:
('''Urheberhinweis:''' Teile des Textes entstammen dem Wikipedia-Artikel [[:w:…]])
Dazu statt „…“ den Artikelnamen einsetzen.


  • Neue Listen:

Verwende die Datei [[Thema:Baden in Thermalwasser/leere Liste]]<nowiki> als Grundlage. Kopiere die Daten von dort in die von Dir neu erstellte Liste. Neue Listen sollten immer <nowiki>[[Thema:Baden in Thermalwasser/übergeordneter Kontinent laut Inhalt/…]] im Titel haben.


  • Listen sollten gegliedert werden
=== Name der größeren Region ===
* Name der Thermalquelle oder des Thermalbades
* Name der Thermalquelle oder des Thermalbades
==== zusätzliche Infos: ====<br />
<!-- ----- nachfolgend Weblinks eintragen ----- --><br />
<!-- ----- nachfolgend „Siehe auch“ - Assoziationen eintragen ----- --><br />
<!-- ----- nachfolgend erscheinen automatisch die Einzelnachweise ----- --><br />
<references /><br />

Die Weblinks und Einzelnachweise sollten in diesen Listen gleich nach jeder Region aufgelistet werden, nicht erst am Ende der Liste, da sie interessante weiterführende Weblinks enthalten können.

  • Wenn Du neue Orte einfügen willst, so beschreibe sie entweder als Fließtext und füge Bilder ein oder verwende eine der unten beschriebenen Mustertabellen.

Redesign[Bearbeiten]

A) Die Zeile mit den sprachspezifischen Sonderzeichen gehört unmittelbar unter das Bearbeitungsfenster, damit man das dafür nötige Bildschirmscrollen vermeiden kann. Welcher Autor „braucht“ /liest denn die URV-Erklärungen? Natürlich müssen sie drinstehen, aber die Sonderzeichen gehören dorthin, wo sie benötigt werden, also zur Texteinbabe.

B) Dafür gehört die Bearbeitungszeile knapp oberhalb des <Speichern>-Buttons, damit man nur einmal den Bildschirm scrollen muss.

etwa so:


Ä ä Ö ö Ü ü ß | „“ ’ ‚‘ «» – | + − · × ÷ ≈ ≠ ± ≤ ≥ ² ³ ½ † # * ‰ § … → ↔ | € £ $ ¢ ¥ |   [[]] | {{}}   Ohrnwuzler (Diskussion) 03:09, 8. Mär. 2013 (CET) | ° ′ ″ | ==== | name.  

CC-BY-SA icon.svg Mit dem Speichern deiner Änderung willigst du in die Nutzungsbedingungen ein. Du stimmst der unwiderruflichen Veröffentlichung deines Beitrages unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike Lizenz 3.0 und der GNU-Lizenz für freie Dokumentation zu. Du willigst ein, dass ein Hyperlink oder eine URL hinreichend für die Erfüllung der Creative-Commons-Lizenz ist.

[ ] Nur Kleinigkeiten wurden verändert [ ] Diese Seite beobachten


Zusammenfassung (Kasten)


Seite speichern | Vorschau zeigen | Änderungen zeigen | Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)

--Ohrnwuzler (Diskussion) 03:09, 8. Mär. 2013 (CET)

Einführung bei den Thermalwasser-Listen[Bearbeiten]

__NOTOC__

Navigation: [[Thema:Baden in Thermalwasser|Zurück zum Inhaltsverzeichnis#Inhalt_Länder<Zurück zum Hauptartikel mit dem Inhaltsverzeichnis]]

############ BAUSTELLE ###############

Künftiger Listenname: [[Veraltete Liste naturnaher Thermalwasser-Badeanlagen weltweit A–H]]

(A–H)EinführungABCDEFG
(I–P)IJKLMNOP
(Q–Z)RSTUVZWeltweit
Hauptartikel mit InhaltsverzeichnisAnleitungenDiskussionsseite bei Wikipedia

############ BAUSTELLE ###############
Diese Liste wurde aus Wikipedia übernommen und enthält deswegen ausschließlich Wikipedia-Links, sie wird demnächst in die Wikivoyage-Listen [[Thema:Baden in Thermalwasser]] eingearbeitet.

Benutzer:Ohrnwuzler/Thema:Baden in Thermalwasser/Vorlage VORSICHT

In dieser Zusammenstellung werden Badeplätze und Badeanlagen aufgelistet, die mit warmem Thermalwasser (>20 °C) versorgt werden. Die Auflistung umfasst

Durchfall vermeiden[Bearbeiten]

Probleme mit dem „Verdauungsapparat“ bekommt man dann, wenn man zu viele der ungeliebten oder ungewohnten Mikroorganismen, die Durchfall hervorrufen können, geschluckt hat.

Dazu muss man sich vor Augen halten: Den Darm schützt die Magensäure vor unerwünschten Mikroorganismen, sie tötet einen Großteil ab, sofern man nicht gerade Magensäurehemmer gegen Sodbrennen eingenommen hat. Probleme gibt es vor allem mit magensaftresistenten Keimen und wenn zuviele Keime auf einmal geschluckt werden.

Keime vermehren sich dort sehr gut und schnell

  • wo die Anfangskonzentration an Keimen groß ist
    • bei Verunreinigungen (von Wasser, Pflanzen, Gemüse, Früchten) durch menschliche oder tierische Fäkalien
    • im Regenwasser, das Katzenkot oder Vogelkot abspült
  • wo die Keime ideale Nährböden vorfinden:
    • in ausgetretenem Fleischsaft bei rohem zerkleinerten Fleisch,
    • in „Trinkwasser“ und Badewasser, das durch organische Stoffe verunreinigt ist.
    • in Speiseeis, das an der Oberfläche halb auftaut und durch abgestandenes Eisportioniererwasser kontaminiert wurde
  • wenn die Temperatur zur Vermehrung optimal ist (größer ca. 15°C)
    • etwa in Trinkwasser-Warmwasserspeichern
    • wenn ungenügend erhitzte Speisen stundenlang ungekühlt „warten“ um gekauft zu werden
  • wenn Insekten abwechselnd Fäkalien und Lebensmitteln, die sie beide als Nahrungsquelle und Eiablageorte nutzen, aufsuchen und so Mikroorganismen verschleppen.

Keime findet man eher wenige:

  • in Trinkwasser aus der Kaltwasserleitung, das auch noch gechlort wurde,
  • in ständig kühl gehaltenem Fertig-Speiseeis, das noch „in Form“ ist.
  • auf gewaschenen Fingern, mit denen man isst.
Abhilfe[Bearbeiten]

Ein probates Mittel bei Durchfall auf Reisen fernab der Zivilisation ist abgekochtes „Reisquellwasser“, d.h. man kocht eine zu kleine Portion Reis mit zu viel Wasser und trinkt dann das wieder abgekühlte Wasser.

Vorsorge[Bearbeiten]

Unsauberes Trinkwasser abseits der Zivilisation kann man mit Kaliumpermanganat (KMn4), das man in einem Glasfläschchen (!) mitgenommen hat, rasch desinfizieren. Die Mitnahme von Kaliumpermanganat im Fluggepäck ist verboten, die Kristalle bekommt man als „KMnO4“ aber in jeder besseren Apotheke (siehe dazu w:Kaliumpermanganat und andere Sprachversionen). Aus Kaliumpermanganat ensteht nach Kontakt mit organischen Stoffen wasserunlöslicher „Braunstein“ (=Manganoxid), in Wasser als Bodensatz, der nicht mitgetrunken wird, auf der bloßen Haut als braune Flecken. Mit den bloßen Fingern soll man die Kristalle daher nicht anfassen, ein paar Brösel (Kristalle) KMnO4 reichen für einen Liter Wasser, man nimmt kaum eine halbe Messerspitze voll. Die Lösung sollte farblos bis kaum wahrnehmbar zartest (!) rosa sein, bloß nicht kräftig gefärbt. Die rosa Färbung wird durch überschüssiges unverbrauchtes Permanganat verursacht. Zuviel davon in einer Lösung ist schlecht. Einerseits aus Gründen der Sparsamkeit und andrerseits, weil das Permanganat sonst die Magenschleimhäute ätzt, was auch nicht gesund ist.

Mikroorganismen, organische Stoffe wie beispielsweise Ascrbinsäure (Vitamin C) werden durch Permanganat zerstört, umgekehrt kann man überschüssiges Permanganat mit Fruchtsaft oder durch Stehenlassen im Sonnenlicht zerstören. Um kein gesundheitsschädliches Permanganat zu schlucken, wird daher so eine zartest rosa Lösung mit möglichst keimfreien Fruchtsaft oder Zitronensaft solange versetzt, bis sie sich entfärbt.

Die Handhabung, Dosierung und Entfärbung sollten zuhause in aller Ruhe erprobt werden. Mit stärker gefärbten Lösungen kann Haut desinfiziert werden. Tiefrosa Lösungen sollten nicht in Fließgewässer geschüttet werden, da sie dort auch Kleinorganismen umbringen können, ein Brocken Humuserde aufgelöst im Wasser enthält aber meist genug organische Substanz, um das Permanganat zu zerstören. Rosa Permanganatlösungen oxidieren nicht nur Wasserinhaltsstoffe, sie können auch Kleidung ruinieren (und braune Flecken verursachen, die man mit Ascorbinsäure z.T. entfärben kann).

Konzentrierte rosa Lösungen können zu Magenschmerzen und Erbrechen führen, in größeren Mengen auch zu schweren Verätzungen. Kaliumpermanganat reagiert zusammen mit brennbaren Stoffen entzündlich. Es kann zu spontaner Entzündung kommen, bei Kontakt von Kaliumpermanganat-Pulver mit Glycerin, Zucker, Schwefel oder Holzkohle sogar zu Explosionen[1]. Innerlich verabreicht ist konzerntriertes Kaliumpermanganat giftig.


Originaltext: Durchfallerkrankungen sind eine Erkrankung der Schleimhäute im Magen-Darm-Trakt, wobei die Wasseraufnahme gestört wird. Das Ziel bei Durchfall ist es, diesen Schleim sich wieder aufzubauen. Nichts essen bringt dabei nichts, besser ist es, leicht verdauliche Kohlehydrate (Zwieback, Laugengebäck mit Salz drauf), Joghurt, in kleinen Mengen milchsaures Gemüse (Pusztakraut, Kraut, etc.) zu essen. Reisquellwasser soll auch helfen. Durchfall bedeutet Wasserverlust. Daher viel und oft trinken, GESALZENES sauberes Wasser oder Tee, in kleinen Schlucken verteilt, weil der gestörte und der gesunde Magen-Darm-Trakt große Mengen eh nicht aufnehmen kann.



Eine wässrige Lösung von Kaliumpermanganat (1-5% = 2,5–12,5 g pro Viertelliter[2]) (bzw. 1~2 prozentige Lösung = 2,5–5 g pro Viertelliter[3]) wird injiziert als Gegengift bei Schlangengift verwendet. Nach anderer Quelle ist es allerdings wirkungslos[4]

„Von allen chemischen Präparaten, die als Gegengift bei Schlangengift verwandt werden, ist Kaliumpermanganat wohl das beste. Es ist in trockenem Zustande in verkorkten Gläschen unbegrenzt haltbar. Man benötigt nur sehr wenig Substanz. Wenn man es auflöst zum Auswaschen der Wunde oder Einspritzen in die Umgegend der Bißstelle, ist steriles Wasser nicht nötig, da es ein starkes Oxydationsmittel ist und in Lösung in kurzer Zeit alle Bakterien im Wasser abtötet. Rechtzeitig, d.h. möglichst sofort nach erfolgtem Biß, angewandt, dürfte Kaliumpermanganat - es sei denn, daß eine größere Vene von dem Giftzahn getroffen ist - meist genügen, um die Giftwirkung zu vernichten. Ist bereits die tödliche Dosis Gift in die Lymph oder Blutbahn eingedrungen, so kann nur noch die baldige Einspritzung von einer ge nügenden Dosis eines hochwertigen Schutzserums helfen. Alkohol ist in Ermangelung von Kaliumpermanganat zum Auswaschen der Wunde geeignet. Innerlich genommen wird zwar der allgemeine Zustand gebessert, die toxische Wirkung aber nicht aufgehoben. Auf die Giftwirkung als solche hat der Alkohol innerlich keinen Einfluß, schädigt sogar die Wirkung des Schutzserums.“[5]


Preload[Bearbeiten]

Aus
http://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Gramatneusiedlumseck&action=edit&redlink=1
wird
http://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Gramatneusiedlumseck&action=edit&preload=Vorlage:Region

= automatisches Laden einer Vorlage

Muster

Der Vorgang ist mir klar. Ich bastle aus einem zu erstellenden Dateinamen „Gramatneusiedlumseck“ einen http-LINK in der Form
[http://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Gramatneusiedlumseck&action=edit&preload=VORLAGENDATEI Gramatneusiedlumseck]
der bei Aufruf die in der VORLAGENDATEI enthaltenen Zeichen in die neu zu erstellende Datei [[Gramatneusiedlumseck]] einträgt. Und diesen Link schreibe ich in einen Artikel.
Dann erstellt jemand den Artikel „Gramatneusiedlumseck“ neu. Und jemand Zweiter klickt auch auf den LINK, der bereits bestehende Artikel „Gramatneusiedlumseck“ wird dann im Edit-Modus angezeigt und dort die VORLAGENDATEI ein zweites Mal angehängt. Kann man den Aufruf auf neu zu erstellende Seiten beschränken? --Ohrnwuzler (Diskussion) 01:29, 10. Mär. 2013 (CET)

Vorlagentest[Bearbeiten]


Vorlage1

Vorlage2

So ihr Männer der Praxis…[Bearbeiten]

ZITAT: „genügt es, der Pflicht zur Namensnennung in der Bearbeitungszusammenfassung nachzukommen“

Wie gehören die Namen „in der Bearbeitungszusammenfassung“ genannt? So…

Urheberhinweis: Der übernommene Text entstammt dem Wikipedia-Artikel wikipedia:de:Vulcano, die Autoren des Artikels sind (Stand 22:32, 10. Mär. 2013): AlMare, Olzem, LucaLuca, Luckas-bot, Reykholt, Masic, VolkovBot, Bjs, Herzi Pinki, Clemensfranz, Sven-steffen arndt, Sextant, SieBot, KatBot, PDD, Ratzer, Nolispanmo, Chobot, Shadak, Alnilam, TXiKiBoT, Pitichinaccio, Farino, Xqbot, Rat, Viandante, Aka, Haneburger, RibotBOT, HaSee, Denis Barthel, Michael Metzger, RiddelDiRopp, Brackenheim, Pittimann, Wnme, Density, Duckbill2000, JAnDbot, Don Magnifico, Umschattiger, Århus, Walksicily, OecherAlemanne, ChrisHamburg, GrouchoBot, L&K-Bot, Idioma-bot, LucienBOT, Katanga, Vitamin, Howwi, Blaufisch, Wishlist, Sheep18, Fossa, WaltR, RobertLechner, BuschBohne, Schubbay, W like wiki, RonMeier, AlleborgoBot, AvocatoBot, SpBot, Rr2000, Lug-TestBot, CHNB, Claus Ableiter, Thijs!bot, AlleIPs= 88.76.114.60, 195.37.239.46, 84.154.3.250, 77.7.128.202, 213.182.97.139, 84.154.31.139, 84.57.163.126, 80.142.187.52, 217.233.253.140, 91.113.29.53, 93.135.50.167, 85.181.97.16, 130.92.9.56, 89.246.170.100, 89.217.207.246, 77.176.22.115, 80.138.227.185, 217.227.1.127, 88.64.141.52, 188.99.239.45, 79.229.181.74, 80.134.219.63, 62.156.166.97, 80.218.187.152, 84.150.182.191, 188.109.232.186, 217.251.80.60, 91.86.185.240, 79.30.109.68, 84.187.175.165

(ich weiß beim besten Willen nicht, wie das in eine Bearbeitungszeile passen soll) …oder so im Artikel:

(Urheberhinweis: Der Text des folgenden Absatzes entstammt dem Wikipedia-Artikel :w:Vulcano, dort ist eine Liste der Autoren verfügbar.)
Treten bei der Thermalquelle Gase aus (Gasblasen), so sollten gesundheitliche Gefahren nicht vernachlässigt werden. Vulkanisches Gas kann neben CO2 und anderen Säuregasen auch H2S (Schwefelwasserstoff) enthalten. Die Giftigkeit des Gases ist schon im :w:ppm-Bereich erheblich. Das Gas wird durch Wind zwar schnell mit Luft verdünnt, dennoch kann die H2S-Konzentration der Luft über einer Tümpel-Oberfläche Werte im zwei- bis dreistelligen ppm-Bereich erreichen. Der positive Verdünnungseffekt kann durch eine Muldenlage des Tümpels abgeschwächt werden und bei Windstille nicht mehr ausreichend sein. Findet in einem Thermalwasser- oder Schlammtümpel kein „Wasseraustausch“ statt, so sammeln sich organische Stoffe anthropogener Herkunft (Urin, Hautschuppen, Haare usw.) in ihm und reichern sich an. Im warmem Quellwasser können sich aber auch — wenn zuwenig Strömung vorhanden ist — unangenehme Mikroorganismen oder Gelsen vermehren.

--Ohrnwuzler (Diskussion) 01:13, 15. Mär. 2013 (CET)