Benutzer:Grueslayer/tmp

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zamami (jap. 座間味島) ist eine Insel in der Gruppe der Ryūkyū-Inseln in der Präfektur Okinawa.

kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Kurzinfos
[[:wikidata:|]] hat keine übergeordnete Region.
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
kein Objekt auf Wikidata: (Suchen und Anlegen)

Hintergrund[Bearbeiten]

Zamami ist die Hauptinsel der gleichnamigen Inselgruppe, die sich etwa 40 km westlich von Okinawa befindet. Die Insel hat knapp 600 Einwohner und lebt vorwiegend vom Tourismus. Durch die Nähe zu und die gute Anbindung an Naha ist die Insel auch für Tagesausflüge interessant.

Anreise[Bearbeiten]

Zamami kann ausschließlich mit dem Schiff erreicht werden.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Ama Beach
Furuzamami Beach

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Post und Telekommunikation[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]