Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Apia

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Apia
Provinzsuche endet beim Staat
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Apia ist mit ca. 38.000 Einwohnern die einzige Stadt und zugleich Regierungssitz von Samoa.

Stadtplan von Apia.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • 1 Flughafen Faleolo (APW) (Etwa 35 km von Apia entfernt). Tel.: +685 25201. Es verkehrt ein Airport Shuttle; gehobene Hotels bieten oft Transfers. Für Einzelreisende deutlich teurer sind Taxen, die Fahrt von/zur Stadt kostet ST 60.
  • 2 Fagali’i Airport, Plantation Rd. Dieser Airport liegt näher an der Stadt. Von hier fliegt Polynesian nach Pago Pago für US$ 150 (2017).

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von/nach Apia gibt es drei Landstraßen, deren Funktionen sich aus den Namen ergeben: Main East Coast Rd., Main West Coast Rd. und Cross Island Rd.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Im Hafen von Apia

Einmal wöchentlich, donnerstags, geht eine Fähre nach Pago-Pago. Fahrkarten müssen spätestens am Vortag gekauft werden. Gelegentlich legen im 3 Hafen auch Kreuzfahrtschiffe an.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Apia

Es gibt ein von Montag bis Samstag gut funktionierndes Busnetz, im Ort liegt der Preis bei ST 1. Der 4 zentrale Bushalt liegt in Meeresnähe beim “Flea Market” in der Mulinu'u Rd.

Zahlreiche Taxifahrer machen lautstark auf sich aufmerksam, der Gebrauch von Taxametern ist optional. Vor Fahrtantritt sollte der Preis ausgemacht werden. Innerstädtisch sind 5 ST üblich (2016).

Fähren zur Insel Savai'i verkehren ab 5 Mulifanua Wharf liegt noch ein Stück weiter als der Faleolo-Flughafen in der Main West Coast Rd.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die Ortsmitte ist der auffällige 1 Uhrturm

Touristisch aufbereitete zweistündige Touren samoanischer Kultur (Fa'a Samoa) bietet man im

  • 2 Samoa Cultural Village, Beach Rd. Tel.: +685 63520, E-Mail: . Vorgeführt wird u.a. Web- und Holzarbeiten, die Herstellung von siapo-Stoffen. Dazu Gesang- und Tanzdarbietungen, Kava-Zermonie und Essen aus dem Erdofen umu. Geöffnet: Mo.-Fr. 9.00-17.00. Vorstellungen: April–Okt.: Di.-Do. 10.30. Nov.-März: Do. 10.30.

Auf einem Hügel Abzweig von der Cross Island Rd.3 Mount Vaea oberhalb der Stadt liegt der Schriftsteller Robert Louis Stevenson („Die Schatzinsel“) begraben. Das vier Jahre bis zu seinem Tod von ihm bewohnte Haus und Anwesen Vailima ist über eine Fußpfad erreichbar und zum Robert-Louis-Stevenson-Museum ausgebaut worden.

  • 4 Government House. Wochentags (7.30-8.00) spielt eine Blaskapelle die Nationalhymne während die Nationalflagge gehißt wird.
  • 5 Immaculate Conception of Mary Cathedral, Beach Rd. Katholisch. Das bedeutendste Kirchengebäude im Lande. Erbaut 1885.

Eher provinziell ist das 6 Museum of Samoa, das auch noch ungünstig liegt.

Auch heute noch erinnert an 7 Denkmal an die Stelle, an der im März 1900 die deutsche Reichsflagge gehißt wurde.

Denkmal an die deutsche Kolonialzeit

Aktivitäten[Bearbeiten]

Entlang der Talimatau Rd. gibt es einen zusammenhängenden Tuanaimato Sports Complex mit Bereichen für Rugby Union, den Horse Racing Club und den Faleata-Golfplatz.

Am Sheraton Aggie Grey Ressort beginnend gibt es einen etwa 3,5 km langen Historical Apia City Walk entlang der Bucht durch die „Innenstadt“ auf die Mulinu’u-Halbinsel hinaus am Parlamentsgebäude vorbei bis zum Unabhängigkeitsdenkmal.

Direkt östlich des Hafens, an der Beach Rd., liegt der 1 Viala Beach. An diesem Strand können starke Strömungen können auftreten! Vorgelagert ist das Palolo Deep Marine Reserve, Taucherbrillen, Gummischlappen und Schnorchel können von 8.00-18.00 Uhr am Strand gemietet werden.

Einkaufen[Bearbeiten]

Wechselkurs (März 2017): 1 € = 2,75 Tala

Ladenöffnungszeiten sind meist 9.00-17/18.00 Uhr, samstags nur bis 12.30.

Die Banken ANZ und Bank South Pacific sind am Flughafen und in der Stadt vertreten. Es gibt ausreichend Geldautomaten. Keditkarten werden weithin akzeptiert.

Märkte
  • 1 Fischmarkt (direkt am Hafen, hinter dem Busbahnhof). Einer der wenigen Orte Apias an denen Sonntag Betrieb ist – nämlich kurz nach Sonnenaufgang, um den besten Fisch für das Mittagessen zu bekommen.
  • 2 Flea Market (direkt am Hafen, vor dem Busbahnhof). Weniger ein Flohmarkt, als kleine Stände mit Kunsthandwerk, KLeidung usw. Gehandelt wird nicht. Geöffnet: Mo.-Fr. 6.15-18.15.
  • 3 Fugalai Market (etwa 600 m landeinwärts auf der Fugalai Rd. vom zentralen Bushalt). Frische Ware

In der Fugalai Rd. gibt es auch zwei Supermärkte, Frankie's und Farmer Joe's. Beide öffnen 6.00-21.00 Uhr.

Küche[Bearbeiten]

Blick vom Hafen nach Apia

Es gibt zwei Brauereien Vailima Breweries und Samoa Beverage Company. Erstere führt ihre Wurzeln auf die deutsche Kolonialzeit zurück. Die zweite stellt auch andere Getränke her.

Kath. Kirche von Apia
  • 1 Legends Cafe (an der Taumeasina Lagoon). Pseudo-italo-samoische Fusionküche zu gehobenen Preisen bietet tagsüber. Angeschlossen ist die Vanya Taule'alo Gallery, die, Mo.-Sa. 8.00-16.00, Werke eingeborener Künstler zugänglich macht. Geöffnet: Mo.-Sa. 8.00-15.00.

Nachtleben[Bearbeiten]

Bars etc. schließen meist um Mitternacht. Alkoholverkauf an Sonntagen ist verboten.

Das ursprünglich für 2015 in Apia geplante Whitesands Casino im Aggie Grey Ressort ist 2017 noch nicht fertig. Allerdings gibt es ein gleichnamiges Haus in Flughafennähe mit für Samoa ungewöhnlich späten Öffnungszeiten.

  • 1 Whitesands Casino, Mulifanua 101 (Teil des Sheraton Aggie Grey Ressort) (in Flughafennähe). Tel.: +685 45611. Spielteilnahme nur für Ausländer, nach amerikanischen Regeln. Von drei Seiten von einem Golfplatz umgeben, 2014 eröffnet. Geöffnet: 14.00-4.00. Preis: Doppelzimmer US$ 250-425.

Unterkunft[Bearbeiten]

Die Auswahl an Unterkünften in Apia ist groß, solche im unteren Preissegment sind jedoch rar. Bei einem Fale handelt es sich um eine wandlose Strandhütte, an deren Seiten Matten herabgelassen werden können die nur bedingten Schutz bei Schlechtwetter und vor neugierigen Blicken bieten. Zu beachten ist ob pro Person oder Zimmer abgerechnet wird. Frühstück nicht immer inbegriffen.

Die Website der Samoa Tourism Authority – deren „Information fale“ ist nahe beim Cultural Village – gibt eine Überblick bestehender Unterkünfte. Unterschieden werden die Kategorien (Preise 2017): „Budget“ von ST: 49-150, „Standard:“ ST: 65-280, „Superior:“ ST: 110-350 und „Deluxe:“ ST: 330-880.

  • Princess Tui Inn (B&B), 1 Vaiala Beach Rd. Tel.: +685 23342. Mit Schlafsaal. Geöffnet: check-out 10.00, check-in 14.00. Bar und Haustür geschlossen 21.00.
  • 2 Samoan Outrigger Hotel. Tel.: +685 20042, E-Mail: . WLAN kostenpflichtig. Preis: ab 80 (Fale) / 150 (mit Ventilator) / 200 (mit A/C) TS.

Gehoben[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Klimadiagramm für Apia.

Taifun-Saison ist im Südpazifik von Anfang November bis Ende April, starke Winde sind zu dieser Jahreszeit häufiger (Aktuelle Unwetterwarnungen).

  • 1 Tupua Tamasese Memorial Hospital, Motootua, Apia. Tel.: +685 21 212 (Notarzt landesweit: 996). Mit Apotheke. Größtes Krankenhaus des Landes, 2015 komplett renoviert. Geöffnet: Bürostunden, Mo.-Fr. 8.00-16.00.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 2 Postamt, Togafu'afu'a Rd. (Hinter der ANZ-Filiale im business district.).
  • Immigration Office. Erteilt Aufenthaltsverlängerungen
Konsularische Vertretungen

Vor Ort vertreten sind nur wenige EU-Länder durch Honorarkonsuln (Liste). Nothilfe für Deutsche leistet die Botschaft der BRD, 90-92 Hobson St., Wellington 6011, Neuseeland; in derselben Stadt ist auch die zuständige schweizer Botschaft: 10 Customhouse Quay, 12th Fl. ☎ +64 4 472 15 93. Für Österreicher ist deren Botschaft im australischen Canberra zuständig: 12 Talbot Street, Forrest ACT 2603,☎ (+61/2) 6295 1533.

Ausflüge[Bearbeiten]

Apia ist Ausgangspunkt der Schiffe nach Tokelau.

  • 4 Tokelau Apia Liaison Office, Fugalei St., Apia. Tel.: +685 20822 -3. Man erhält hier Fahrkarten und (gebührenpflichtige) Aufenthaltserlaubnisse, die eine Zustimmung des Ältestenrats erfordern. Die dem Staat Tokelau gehörende MV Mataliki befördert 60 Passagiere international und bis zu 120 zwischen den Atollen. Verpflegung sollte mitgebracht werden. Geöffnet: Mo.-Fr. 9.00-17.00. Preis: Deck (NZ$ 425 retour) oder Kabine, letztere etwa doppelt so teuer.


Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.
Erioll world 2.svg