Wikivoyage:Portale/Entwurf 2007-02

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieser Entwurf wurde bei der Abstimmung vom 1.3.2007 bis 15.3.2007 nicht angenommen.

Zu größeren geografischen Einheiten oder Themenkomplexen zu Reisethemen können Portalseiten im Namensraum Portal: eingerichtet werden.

Zweck von Portalseiten[Bearbeiten]

  • Koordination der redaktionellen Arbeit zum Thema.
  • thematisch gebundene Diskussionsplattform.
  • Knotenpunkt, von dem aus Artikel aus verschiedenen Namesräumen verlinkt werden, die zum jeweiligen Themenkomplex gehören (z.B. Reiseziele, Reisethemen, Nachrichten).
  • Einstiegspunkt für Leser.

Der Übersicht halber kann ein Portal auf mehrere Subsites verteilt werden.

Was Portalseiten nicht sind[Bearbeiten]

  • Portale liegen außerhalb der geografischen Hierarchie und können daher Artikel über geografische Einheiten nicht ersetzen.
  • Portale sollen nicht als Behelf für wenig ausgearbeitete geografische Artikel verwendet werden.
  • Artikel, die außerhalb des Namensraums Portal: liegen, sollen nicht per IstIn-Vorlage oder als Redirect auf Portale verlinken.

Wann werden Portalseiten eingerichtet[Bearbeiten]

Wenn mindestens 3 Autoren innerhalb von 14 Tagen eine Portalseite zu einem bestimmten Thema wünschen, kann das Portal umgehend eingerichtet werden. Diese Autoren sollten sich dann längerfristig für das Portal verantwortlich fühlen und die dortige Arbeit koordinieren.

Zur Vorbereitung und Diskussion von Portalen dient die Seite Wikivoyage:Portale/Basislager.

Links[Bearbeiten]