Erioll world 2.svg
Stub

Ramatuelle

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ramatuelle
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Ramatuelle ist eine Stadt im Département Var in der französichen Region Provence-Alpes-Côte d’Azur unweit von Saint Tropez. Im Gebiet der Gemeinde liegt der 4,5 Kilometer lange Strand von Pampelonne, einer der größten Sandstrände der Provence.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Anfänge der Stand sind bisher nicht ausführlich erforscht. Es wird vermutet, dass die Gründung auf den keltisch-ligurischen Stamm der Camatullici zurück geht. Zum ersten Mal wurde die Stadt im 10. Jahrhundert als Rahmatu'llah auf Dokumenten der Sarazenen erwähnt, die dieses Gebiet erobert haben. Das mittelalterliche Ortsbild ist geprägt von engen Gassen, von der Stadtmauer ist nur noch das Sarazenentor erhalten geblieben. Der Weinanbau und der Tourismus sind die Haupterwerbszweige der Gemeinde.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Ramatuelle

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg