Nachrichten:2016-02-12: Mit elektrischen Minizügen entlang der alten Londoner Postbahn

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2016 > Februar 2016 > 2016-02-12: Mit elektrischen Minizügen entlang der alten Londoner Postbahn
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ab 2017 soll das mittlerweile ungenutzte Tunnenlsystem der UK Royal Mail für Touristen zugänglich gemacht werden.

Tunnel der London Post Office Railway

London (Vereinigtes Königreich), 12. Februar 2016. – Seit 1927 betriebt die UK Royal Mail in London ein unterirdisches Schienennetz in einem 37 Kilometer langen, etwa 2,10 Meter hohen Tunnelsystem. Die hier eingesetzten elektrischen Minizüge dienten dem Transport von Paketen und Briefen zwischen acht Sortierstationen. Seit über einem Jahrzehnt wird diese Anlage aber nicht mehr für diesen Zweck genutzt, und die etwa 70 Züge stehen nutzlos herum.

Ab 2017 sollen Touristen, Eisenbahnnostalgiker und Interessenten für Tunnelbauten mit den zwölfsitzigen Zügen Teile des System erkunden können.

Quellen[Bearbeiten]