Nachrichten:2009-11-20: Hochwasser in weiten Teilen Großbritanniens

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2009 > November 2009 > 2009-11-20: Hochwasser in weiten Teilen Großbritanniens
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Straßen- und Bahnverbindungen sind unterbrochen.

London (Vereinigtes Königreich), 20. November 2009. – Massive Regenfälle haben in Nordengland, Schottland und Wales zu großflächigen Überschwemmungen geführt. In zwei Tagen fiel soviel Regen, wie sonst in einem Monat.

Zu den Folgen gehören eingestürzte Brücken, unterbrochene Straßen- und Bahnverbindungen sowie die Ausfälle in der Strom- und Gasversorgung. Ein Polizist wird bisher vermisst.

In der am schlimmsten betroffenen Ortschaft Cockermouth stand das Wasser in den Straßen bis zu zweieinhalb Meter an.

Auch wenn die Regenfälle am Freitag nachließen, so werden jedoch für das Wochenende weitere Niederschläge erwartet.

Quellen[Bearbeiten]