Nachrichten:2009-09-09: Flutkatastrophe in Istanbul

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2009 > September 2009 > 2009-09-09: Flutkatastrophe in Istanbul
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Starke Regenfälle forderten bereits 30 Tote.

Istanbul (Türkei), 09. September 2009. – Istanbul wird gegenwärtig von einer gewaltigen Flutwelle heimgesucht. Das Wasser erreicht Höhen bis zu 2 Meter. Auslöser waren die seit Dienstag andauernden heftigen Unwetter, die mit Niederschlagsmengen bis zu 220 Liter pro Quadratmeter einhergingen. Bisher sind 30 Tote zu beklagen.

Während die Behörden den Klimawandel verantwortlich machen, sehen Experten die Ursachen eher in der ungezügelten Bautätigkeit in den von der Überschwemmung betroffenen Gebieten.

Quellen[Bearbeiten]