Diskussion:Israel/Südliche Küstenebene

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Begriff[Bearbeiten]

Die Einordnung als "Küstenebene" in der hier gemachten Form ist Käse und im Blick auf die Literatur und das allgemeine Verständnis schlicht falsch. Die israelische Küstenebene erstreckt sich bei einer normalen Begriffsverwendung von Gaza bis Haifa, umschließt also u.a. auch die Scharon-Ebene. Alles andere ist eine unnötige Neuerfindung von Bezeichnungen. Sollte niemand gewichtige Gegenargumente bringen, werde ich den Artikel bei Gelegenheit verschieben. Gruß --(WV-de) Grauesel 12:12, 23. Jul. 2009 (CEST)

Die Einteilung geschieht in der Regel nach landschaftlichen, kulturellen oder historischen Gesichtspunkten. Wir hatten uns mal darauf geeinigt, dass in den einzelnen Abschnitten nicht zu viele Städte oder Landschaften aufgezählt werden, weil sonst die Übersichtlichkeit leidet, es sollten, glaube ich, nicht mehr als ein knappes Dutzend Unterpunkte sein. Wahrscheinlich ist aus diesem Grund diese Einteilung gemacht worden, ich bekomme es nicht mehr ganz auf die Reihe. Wenn mir aber ein Insider sagt, dass es Unfug ist, dann darf er es gerne ändern. -- (WV-de) Berthold 15:02, 23. Jul. 2009 (CEST)
go for it. Es geht darum das Ganze allgemeinversztändlich zu hanhaben und Deine diesbezüglich Argumentation erscheint schlüssig. Vielleicht solltest Du noch mal Kurz mit(WV-de) Bgabel sprechen. upps o.k. da habe ich micht mit Bgabel überschnitten. --(WV-de) Der Reisende 15:05, 23. Jul. 2009 (CEST)

So, verschoben. Ich denke, "Südliche Küstenebene" trifft die Sache wesentlich besser. Grüße in die Runde --(WV-de) Grauesel 13:15, 25. Jul. 2009 (CEST)