Erioll world 2.svg
Stub

Shumen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schumen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Shumen (Шумeн) ist die Hauptstadt des Bezirks (Oblast) Shumen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Bahnhof liegt östlich vom Stadtzentrum.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen, Moscheen, Synagogen, Tempel[Bearbeiten]

  • Tombul Moschee

Bauwerke[Bearbeiten]

  • Wiedergeburtshäuser, in der Altstadt.

Denkmäler[Bearbeiten]

  • Denkmal "1300 Jahre Bulgarien"

Museen[Bearbeiten]

  • Historisches Museum

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Das berühmte Madara-Felsenrelief: Der "Reiter von Madara" liegt 13 km östlich von Shumen und gehört zum Weltkulturerbe der Unesco.
  • Pliska ist eine Ruinenstadt nordöstlich von Shumen und war von 681-893 Hauptstadt des 1. Bulgarischen Reiches. Sie ist seit dem 14. Jahrhundert verlassen. Heute sind dort die Fundamente einiger Paläste sowie von Kirchen und Wohnhäusern zu besichtigen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg