Erioll world 2.svg
Stub

Yermo

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Yermo
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Yermo ist ein Dorf im San Bernardino County in Kalifornien.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Yermo

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Calico Ghost Town
  • 1 Calico Ghost Town, 36600 Ghost Town, Box 638, Yermo, CA 92398. Tel.: 760-254-2122. Calico, ein authentischer Teil von Amerikas altem Westen, war von 1881 bis 1896 eine der wichtigsten US-Amerikanischen Städte. Tausende kamen hierher um Silber in den nahe gelegenen Bergen zu schürfen. Als der Silberpreis 1895 fiel, wurden die Silberminen geschlossen und Caliko starb aus. 1954 wurde die Geisterstadt vom Inhaber des Knott's Berry Farm wieder hergestellt. Der Wüstenreisende kann hier das Mittagessen und eine historische Tour genießen, oder eine Nacht auf einem Starlit Campingplatz verbringen. Calico liegt 17 km östlich Barstow in der Nähe der US 15. Ausfahrt Ghost Town Rd. auf der I-15. Geöffnet: Montag-Sonntag 9:00-17:00, Geschlossen am 25. Dezember. Preis: Eintritt: Erwachsene $6.00, Kinder 6-15 $3.00. Zug- und Wagenfahrt und rätselhafte Baracke je $2.00 für Erwachsene und $1.00 für Kinder, Minentour $1.00, Schiessgalerie $1.00 pro Runde.
  • 2 Calico Early Man Archeological Site, Yermo, CA 92398. Tel.: 619-256-3591. Es ist die älteste archäologische Stätte in Nordamerika. Sie geht 200'000 Jahre zurück. Sie wurde vor mehr als einem vierteljahrundert vom berühmten Archäologen Dr Louis Leakey eröffnet, der mehr als 12'000 auf die Steinzeit zurückgehende Werkzeuge ausgrub. Dies sind die ältesten Artefakte welche die Existenz von Menschen in der der westlichen Hemisphäre zu beweisen. Die Grabungen wurden in den ersten acht Jahren von Professor Leaky geleitet. Die Stätte wurde zum Andenken von Ruth Dietta Simpson, die für ihn bis er starb arbeitete und nach seinem Tod die Führung übernahm, nach ihm benannt. Geöffnet: 1. Juli bis 30. September Montag und Dienstag geschlossen, Mittwoch 12:00-16:30, Donnerstag-Sonntag 9:00-13:00; 1. Oktober bis 30. Juni Montag und Dienstag geschlossen, Mittwoch 12:00-16:30, Donnerstag-Sonntag 9:00-16:30. Preis: Eintritt frei. Führungen: jede Stunde zur halben Stunde bis 15:30 außer 12:30, Telefon: 619-256-3591. Spenden werden entgegengenommen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg