Wikivoyage Diskussion:Bots

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Aktualisierung[Bearbeiten]

Diese Seite ist komplett veraltet, sie scheint ja laut History auch noch vom alten Standort zu stammen. Hier meine Vorschläge zu dem Abschnitt "Regeln":

  1. Zu Punkt 3: Das ist unklar. Soll ich mir jetzt etwa für jede Aufgabe des Bots einen Account anlegen? Das mE nicht sinnvoll.
  2. Zu Punkt 5: Macht zwar auch Sinn, allerdings sollte man das dann mit Punkt 3 Abstimmen, es muss ja nicht /Run sein. Ich bevorzuge, wie man auf WP sehen kann, Buttons, die auch nicht mit yes/no, sondern mit true/false gehen, wäre das auch ok?
  3. Zu Punkt 6: Total veraltet. Galt vllt für den alten server, aber die WMF-Server halten auch theoretisch die maximale Geschwindigkeit aus. Zwar werde ich jetzt nicht mit 3 Edits pro Sekunde bearbeiten, aber 15 Edits pro Minute sind schon für Bots mit maxlag Parameter nicht schlecht. Was ist jetzt maxlag? Das ist von der API: Wenn der Server ausgelastet ist drosselt die API ihre Geschwindigkeit, was den Bot ebenfalls bremst, da dieser auf die API wartet, somit also Servertechnisch eher kein Problem.

Was meint ihr dazu? Viele Grüße, Luke081515 12:57, 9. Dez. 2015 (CET)

Die Punkte 3 und 5 würde ich nicht ohne Notwendigkeit ändern. Es kostet ja nichts einen neuen Account anzulegen. Punkt 6 kann man diskutieren. -- FriedhelmW (Diskussion) 18:43, 9. Dez. 2015 (CET)
Naja, aber besonders der Punkt 3 wird auf allen anderen Wikis anders gehandhabt, und ich persönlich arbeite auch lieber mit einem account. Alternativ kann man ja darüber nachdenken, das aktuelle skript bzw die funktion in die ZuQ zu setzen. Wäre simpler, und einfach zu handhaben. Viele Grüße, Luke081515 19:08, 9. Dez. 2015 (CET)

Ich würde die Diskussion gern aufgreifen...

  1. Macht Punkt 7 in der Regel noch Sinn? Haben wir Testsystem und/oder Spiegel?
  2. Bei Punkt 3 würde ich Luke zustimmen. Es kostet schon was, einen neuen Account anzulegen, nämlich auch Programmieraufwand im Bot. Vielleicht ist das auch schwammig formuliert, da ein Skript ja mehrere Aufgaben erledigen kann. Also Bot/skript ist nicht gleich AUfgabe. Vielleicht sollte man festlegen, dass in der „User:skript/Run“ pro Aufgabe eine Zeile vorzusehen ist, in der eine einzelne Aufgabe aktiviert/deaktiviert werden kann. true/false sollten auch immer funktionieren, ebenso wie ja/nein, yes/no, 1/0.
  3. Punkt 6 ist sicher diskussionswürdig und fast obsolet. -- DerFussi 19:11, 3. Mai 2016 (CEST)