Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Todtmoos

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Todtmoos
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Todtmoos ist ein Ferien- und Luftkurort im Südschwarzwald.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde Todtmoos liegt im Landkreis Waldshut am Oberlauf der Wehra in einem weiten Tal. Hauptort ist Vordertodtmoos, weitere Ortsteile sind Au, Glashütte, Hintertodtmoos, Schwarzenbach und Weg. Zur Gemeinde gehören noch weitere Weiler und Höfe. Die benachbarten Orte Bernau, Ibach und Herrischried liegen ebenfalls im Landkreis Waldshut, dagegen gehören zum Todtnau, Hägs-Ehrsberg und Gersbach zum Landkreis Lörrach

Anreise[Bearbeiten]

Heimethues Todtmoos

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die nächsten Bahnhöfe sind in Bad Säckingen, in Seebrugg und in Kirchzarten.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Todtmoos ist nur über Landstraßen erreichbar. Die L 148 geht durch das Wehratal nach Wehr, die L 150 führt nach St. Blasien, die L 151 kommt von Todtnau und geht nach Bad Säckingen.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Todtmoos

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Hochkopfturm
  • 1 Wallfahrtskirche
  • 2 Hochkopf 1263 m - Berg mit frei zugänglichem Aussichtsturm, der ca. 3 km nördlich des Ortes liegt. Besonders bei Inversionswetterlagen hat man von hier einen klaren Blick Richtung Schweizer Alpen.
  • 3 Besucherbergwerk „Hoffnungsstollen“ im Ortsteil Mättle
  • Das 4 Heimethus Todtmoos ist in einem 250 Jahre alten Gebäude mit Holzschindeldach untergebracht. Gezeigt wird eine heimatkundliche Sammlung mit landwirtschaftlichen Geräten. Weitere Themen sind der Kurbetrieb sowie die Wallfahrt in Todtmoos.
  • Die 5 Weidbuche im Ortsteil Lehen ist im Jahr 2013 zusammengebrochen. Der 400 Jahre alte Baum hatte einem Stammumfang von 6,25 m, der noch teilweise stehenblieb.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Wanderungen durch die schöne Mittelgebirgslandschaft des Schwarzwalds
  • Klettern im Hochseilgarten
  • In Todtmoos finden seit 1975 regelmäßig Schlittenhunderennen statt, 1994 war hier die erste Weltmeisterschaft auf deutschem Boden.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Nachbarorte
Schönau 20 km Todtnau 19 km Bernau 11 km
Zell 18 km Himmelsrichtungen.png St. Blasien 14 km
Wehr 17 km Bad Säckingen 29 km Waldshut-Tiengen 35 km

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg