Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Rutland

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rutland ist eine der kleinsten Grafschaften in England. Sie grenzt an Leicestershire, Lincolnshire und Northamptonshire. Der Stausee Rutland Water im Zentrum der Grafschaft ist ein Naturschutzgebiet.

Regionen[Bearbeiten]

Rutland wird nicht in Regionen aufgeteilt. Die größte Ausdehnung in Nord-Süd-Richtung beträgt ca. 29 km, in West-Ost Richtung ca. 27 km. Der Verwaltungssitz ist Oakham.

Orte[Bearbeiten]

  • Barrowden: Schön gelegenes Dorf mit großen Dorfanger und Ententeich.
  • Cottesmore: Knapp außerhalb des Dorfes ist das Eisenbahnmuseum Rocks by Rail.
  • Exton
  • Great Casterton
  • Lyddington
  • Normanton: Kleines Dorf am Ufer des Rutland Waters. Am See steht auf einer aufgeschütteten Landzunge die Church of St. Matthew. Sie beherbergt heute ein Museum.
  • North Luffenham
  • Oakham: Ist der größte Ort in Rutland. Sehenswert sind Oakham Castle (nur die normannische Great Hall ist erhalten), das Buttercross, die All Saint's Church (14. Jh.) und das Rutland County Museum.
  • Tickencote
  • Whissendine
  • Wing: Die meisten Cottages stammen aus dem 17. Jh., die Church of St. Peter and Paul aus normannischer Zeit. Sie wurde jedoch 1875 erneuert. An der Glaston Road liegt ein Rasenlabyrinth. Es stammt wohl aus dem Mittelalter.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Rutland Water ist ein Trinkwasserstausee. Große Teile im Westen des Sees sind ein Naturschutzgebiet. Hier Überwintern z.B. Gänse und es gibt Brutstätten von Fischadlern.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Die Amtssprache ist englisch.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • London Luton ca. 135 km bis Oakham, wird u.a. von Berlin-Schönefeld, Dortmund, Hamburg und München angeflogen.
  • London Stanstedca. 130 km bis Oakham, wird u.a. von Berlin-Schönefeld, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt-Hahn, Hannover und Memmingen angefolgen
  • Birmingham ca. 109 km bis Oakham, wird u.a von Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München angeflogen

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • von London über die A1 (M)

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Braunston Godess, Braunston: Eine steinerne Figur, deren Alter unbekannt ist. Sie steht auf dem Kirchhof der All Saints Church.
  • Barnsdale Garden
  • Tolethorpe Hall: Das Herrenhaus und etwas Land wurden 1977 an die Stamford Shakespeare Company verkauft. Im Sommer finden im Park Theateraufführungen statt.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

  • Wandern, z.B. die Rutland Round oder auf dem Langstreckenweg Jurassic Walk (142 km von Banbury, Oxfordshire nach Stamford, Lincolnshire)
  • Wandern/Radfahren: Rundweg um Rutland Water
  • Rutland Water: segeln, surfen, Kanufahren

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Fahrten mit einem Ausflugsboot auf dem Rutland Water (ab Whitwell Harbour )
  • Im Naturschutzgebiet am Rutland Water Tiere beobachten

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.