Monmouthshire

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage

Monmouthshire (walisisch: Sir Fynwy), teils auch unter dem Namen des mittelalterlichen Königreichs Gwent bekannt, ist eine historische Grafschaft im Südosten von Wales. Benachbart sind die englischen Grafschaften Gloucestershire und Herefordshire. Mönmouthshire zeichnet sich durch seine bukolische Landschaft, vor allem entlang des Flusses Wye und an den Brecon Beacons, aus.

Karte von Monmouthshire

Orte[Bearbeiten]

  • 1 Newport Website dieser Einrichtung Newport in der Enzyklopädie WikipediaNewport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsNewport (Q101254) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Casnewydd)
  • 2 Monmouth Website dieser Einrichtung Monmouth im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheMonmouth in der Enzyklopädie WikipediaMonmouth im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsMonmouth (Q156990) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Trefynwy) – Grafschaftsstadt von Monmouthshire
  • 3 Abergavenny Website dieser Einrichtung Abergavenny im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheAbergavenny in der Enzyklopädie WikipediaAbergavenny im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAbergavenny (Q609161) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Y Fenni)
  • 4 Blaenavon Blaenavon in der Enzyklopädie WikipediaBlaenavon im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBlaenavon (Q804282) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Blaenafon) – UNESCO-Welterbe wegen der Industriegeschichte
  • 5 Brynmawr Brynmawr im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheBrynmawr in der Enzyklopädie WikipediaBrynmawr im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBrynmawr (Q1980175) in der Datenbank Wikidata
  • 6 Caldicot Caldicot im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheCaldicot in der Enzyklopädie WikipediaCaldicot im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCaldicot (Q722585) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Cil-y-coed)
  • 7 Chepstow Website dieser Einrichtung Chepstow in der Enzyklopädie WikipediaChepstow im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsChepstow (Q771986) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Cas-gwent)
  • 8 Cwmbran Cwmbran im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheCwmbran in der Enzyklopädie WikipediaCwmbran im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCwmbran (Q990153) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Cwmbrân)
  • 9 Ebbw Vale Ebbw Vale im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheEbbw Vale in der Enzyklopädie WikipediaEbbw Vale im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsEbbw Vale (Q2297559) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Glyn Ebwy)
  • 10 Pontypool Website dieser Einrichtung Pontypool im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SprachePontypool in der Enzyklopädie WikipediaPontypool im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPontypool (Q1021164) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Pont-y-pŵl)
  • 11 Tredegar Tredegar im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheTredegar in der Enzyklopädie WikipediaTredegar im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTredegar (Q1529978) in der Datenbank Wikidata
  • 12 Usk Usk im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheUsk in der Enzyklopädie WikipediaUsk im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsUsk (Q573757) in der Datenbank Wikidata (walisisch: Brynbuga)
  • 13 Raglan Raglan im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen SpracheRaglan in der Enzyklopädie WikipediaRaglan im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsRaglan (Q744944) in der Datenbank Wikidata (walisisch Rhaglan) – bekannt für sein Schloss
  • 14 Tintern Website dieser Einrichtung Tintern in der Enzyklopädie WikipediaTintern im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTintern (Q2243491) in der Datenbank Wikidata (walisisch Tyndyrn)

Hintergrund[Bearbeiten]

Heute ist Monmouthshire ein Verwaltungsbezirk (administrative district) von Gwent, das als Verwaltungseinheit nicht mehr besteht.

Sprache[Bearbeiten]

Amtssprachen sind Englisch und Walisisch.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug

Nächstgelegene Flughäfen sind

  • Bristol. Wird u.a. von Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg und München angeflogen.
  • Cardiff. Wird u.a. von Düsseldorf und Amsterdam-Schiphol angeflogen.

Auf der Straße

  • von London über die M4 und den Second Severn Crossing.

Mit der Bahn

Mit dem Bus

Mobilität[Bearbeiten]

Monmouthshire ist eine ländliche Region, die meisten Straßen sind schmal.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Naturlandschaften[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Raglan Castle
  • Tintern Abbey. Die eindrucksvolle Ruine einer Zisterzienserabtei aus dem 12. Jahrhundert.
  • Monmouthshire Canal

Aktivitäten[Bearbeiten]

Veranstaltungen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Das Klima ist maritim mit milden Sommern und Wintern.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Stub
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.