Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Mölten

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mölten - Meltina
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Mölten (italienisch Meltina) ist eine Ortschaft in Südtirol auf dem Hochplateau des Tschögglberg, der sich zwischen Bozen und Meran an der Westseite der Sarntaler Alpen erstreckt.

Anreise[Bearbeiten]

Mölten liegt auf dem Hochplateau Tschögglberg zwischen Bozen und Meran auf 1.130 m. Erst relativ spät wurde eine brauchbare Straße aus dem Etschtal hier herauf gebaut, so gilt Mölten nach wie vor als Geheimtipp für Wanderer und Naturliebhaber.

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen in Bozen ist 25 km entfernt, die nächsten größeren Flughäfen liegen in Innsbruck und Verona, jeweils ca. 150 km von Mölten entfernt. Busse verbinden diese Flughäfen mehrmals täglich mit Südtirol.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Bahnhof Terlan auf der Strecke Bozen - Meran ist 12 km entfernt. Ein Zubringerservice wird von mehreren Hotels angeboten.

Fahrplanauskünfte: http://www.sii.bz.it/de

Auf der Straße[Bearbeiten]

Gut ausgebaute Straße führen von Terlan (12km), von Meran über Hafling (25km) und von Bozen über Jenesien (22 km) vom Tal herauf. Die "Tschögglberger Panoramastraße" ist bei Motorradfahrern und Radfahrern sehr beliebt. Für Busse ist die Anfahrt nach Mölten nur über Terlan oder Hafling möglich.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Mölten

Eine Seilbahn und die öffentlichen Buslinien 204 und 206 sorgen für Mobilität in Mölten.

Eine Schwebebahn verbindet Vilpian im Etschtal mit Mölten und bringt die Gäste in nur 4 Minuten auf das Hochplateau. Einst war dies die einzige Verbindung zum Tal.

Die Seilbahn Mölten Im Sommer gibt es an den Werktagen 14 Fahrten, im Winter 17 Fahrten An Sonntagen fährt die Seilbahn jede volle Stunde von 8.00 Uhr bis 19.00 Uhr

Die Buslinie 204 Mölten - Terlan - Bozen fährt an Werktagen 13 Fahrten nach Bozen, Sonn - und Feiertags 5 Fahrten

Die Buslinie 206 Jenesien - Mölten - Hafling "Tschögglberg Bus" Verbindet die vier Dörfer am Hochplateau 4 mal täglich und hält auch an den Hauptausgangspunkten für Wanderungen. Im Winter fährt dieser Bus auch das Schigebiet Meran 2000 an. So ist auch ein Schibus Dienst möglich.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die größte Sehenswürdigkeit Möltens ist die intakte Natur und die wunderschöne Landschaft. Auf über 160 km Wanderwegen kann man dies entdecken

  • 1 Fossilienmuseum im Zentrum, Fossilienfunde aus dem Sandsteinbruch in Mölten.

Die 7 Kirchen der Gemeinde:

  • Kirchenruine von St. Valentin zu Schlaneid.
  • Pilgerkirchlein "zum Paulschusterbild", nahe der Seilbahn.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sommer[Bearbeiten]

Tennis;

eine Auswahl von Wanderwegen in Mölten:

Möltner Kaser 1.806 m - Almwirtschaft Öffnungszeiten: vom 5. Mai bis 6. November geöffnet, kein Ruhetag. Die Möltner Kaser liegt unterhalb der Stoanernen Mandlen und ist eine sehr schön gelegene Alm mit Gastwirtschaft.

Wanderwege zur Möltner Kaser: vom Parkplatz Schermoos oberhalb von Mölten, den Weg 4 beim Fohrer Weiher vorbei in 1 Stunde, vom Parkplatz Kircheben oberhalb Mölten den K-Weg über die Sattlerhütte zur Möltner Kaser in 1,5 Stunde, auch vom Parkplatz Grüner Baum in Vöran kann man die Möltner Kaser über die Leadner Alm und dann den K-Weg in 2 Stunden erreichen.

St. Ulrich 1.304 m - Gasthaus

Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, Montag Ruhetag. Ausflugsziel mit prächtigem Panoramablick. Für die Kleinen ist ein Kinderspielplatz vorhanden. Für die Zubereitung der Speisen werden vorwiegend Produkte vom eigenen Bauernhof verwendet

Wanderwege nach St.Ulrich: von der Seilbahn nach Schlaneid, dann über den U-Weg nach St.Ulrich in 1 St. 30 Min., von Schlaneid, dann über den V-Weg bis zum Bacherhof (Reitstall), dann den Weg Nr. 13 nach St.Ulrich in 1 St. 30 Min., von Moelten über den Weg Nr. 13 nach Holweg, dann über den U-Weg nach St.Ulrich in 40 Min.

Gschnofer Stall 1.439 m - Almwirtschaft Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet, kein Ruhetag Die neuerbaute Wirtschaft liegt auf dem beliebten sonnigen Salten. Es gibt auch eine Naturkegelbahn.

Wanderwege zum Gschnoferstall: vom Parkplatz Schermoos über den Salten, Weg Nr.1 oder E5 (Europäischer Fernwanderweg) in 2 Stunden, von Mölten über den M-Weg in 1 Stunde erreichbar, vom Gasthaus Edelweiss (Jenesien) führt der Weg Nr.1 zur Almwirtschaft in 1 Stunde, von Verschneid erreichen Sie die Alm in 45 Minuten über den Wanderweg G

Tschaufenhaus 1.316 m - Alm-Gasthaus Öffnungszeiten: von Anfang April bis Ende November geöffnet, kein Ruhetag. Den bekannten Erholungsort finden Sie östlich der Salten-Höhe oberhalb Verschneid, die Lage bietet einen weiten Ausblick und für Hungrige und Durstige Speis und Trank.

Wanderwege nach Tschaufen: von Verschneid den Waldweg Nr. 2 nach Tschaufen in 45 Minuten, vom Parkplatz Schermoos über den M-Weg bis Gschnoferstall, weiter über den 7a Weg vorbei an dem Weiher nach Tschaufen in 2 Stunden, vom Parkplatz Edelweis (Jenesien) über den L-Weg zum Gasthaus Larcher, weiter über den Weg 2, an den Erdpyramiden vorbei, bis Tschaufen in 1 Stunde 30 Minuten, von Terlan über den 7 Weg nach Legar, vorbei am Kohlbauer nach Tschaufen in 3 Stunden.

Steinerne Mandeln 2003 m Sie sind der höchste Punkt Möltens, an der Gemeindegrenze zum Sarntal, laut Volksmund ein sagenumwobener Hexentreffpunkt. Ca. 40 Min. von der Möltner Kaser rot-weiß markiert in nördlicher Richtung.

Winter[Bearbeiten]

Eisstockschießen

Einkaufen[Bearbeiten]

Höchstgelegene Sektkellerei Europas "Arunda", Führungen, Sektverkostung.

Lebensmittelgeschäfte: Egger Helga in Verschneid, Handlung Krumer - Tammerle in Mölten Zentrum, Tratter Johanna in Schlaneid

Metzgerei Wiedmer Adolf in Mölten, Tschögglberger Speck des Lintner August

Friseur: Sieglinde Reiterer

Markt jeden 2. und 4. Donnerstag ist Markttag in Mölten am 2. Mai und am 14. November ist Jahresmarkt

Küche[Bearbeiten]

Hauptsächlich gibt es Südtiroler Küche in Möltens Betrieben, verfeinert mit Einflüssen aus der Italienischen Küche.

Gasthof Waldheim

1 Gasthof St. Ulrich, I-39010 Mölten (BZ). Tel.: +39 471 668 056, Fax: 471 667 333, E-Mail: .

Gasthof Kreuzweg

Auch Pizzafreunde kommen in der Pizzeria Friedheim auf Ihre Kosten.

Unterkunft[Bearbeiten]

Von der 1 Stern Pension bis zum 3 Sterne Hotel findet man in Mölten verschiedene Häuser. In den letzten Jahren sind auch mehrere Urlaub auf dem Bauernhof Betriebe dazugekommen.

Gesundheit[Bearbeiten]

Im Ortszentrum finden Sie einen Arzt, einen Zahnarzt und eine Apotheke.

Ein Massagesalon befindet sich in Veschneid

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Notruf Notruf Südtirol 118
  • Raiffeisenkasse Mölten. Die einzige Bank in Mölten. Geöffnet: Di – Sa.
  • Postamt in Mölten. Geöffnet: Di, Do + Sa.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Karten[Bearbeiten]

  • Sarntaler Alpen, Winterwanderkarte: Skitouren, Schneeschuhwanderungen, Winterwanderwege, Langlaufloipen (M = 1:33 000). Eppan : mapgraphic, ISBN 88-86102-30-5.
  • Kompass Blatt 056: Sarntaler Alpen, (1:25.000, Wandern / Rad / Skitouren);

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg