Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Kramsach

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kramsach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Kramsach ist ein Dorf im Tiroler Unterinntal.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen (Strassen-km)
Jenbach12 km
Wörgl17 km
Kufstein34 km
Innsbruck46 km
München120 km
Salzburg142 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Karte von Kramsach

Nächster internationaler Flughafen ist der in Innsbruck Airport (ca. 52 km). Weitere erreichbare Flughäfen sind der in Salzburg (93 km) und der Flughafen München - Franz Josef Strauß (160 km);

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die Website des Verkehrsverbund Tirol gibt Auskunft über den öffentlichen Verkehr im Bundesland Tirol. Die ÖBB (Österreichische Bundesbahn) hat eine Haltestelle in der Nachbargemeinde Rattenberg. Allerdings halten dort nur Regionalzüge. Größere Bahnhöfe befinden sich in Jenbach und in Wörgl.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Auto erreicht man Kramsach via Inntalautobahn Ausfahrt "Kramsach".

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Tiroler Bauernhöfe: Das 1974 gegründete Freilichtmuseum umfasst vierzehn Bauernhöfe aus den verschiedenen Talschaften Tirols, die in das Museum übertragen wurden und dabei so angeordnet sind, wie sie ihrer ungefähren geografischen Lage in Tirol entsprechen.
  • 1 Museumsfriedhof in Hagau: Der "Lustige Friedhof" im Tiroler Unterinntal zeigt geschmiedete Grabkreuze mit skurrilen Grabinschriften aus verschiedenen Kirchhöfen des Alpenraums aus dem vorigen Jahrhundert.
  • Kunstforum Troadkastn für zeitgenössische, internationale Kunst aus den Bereichen Skulptur, Objektkunst und Installation. Jährlich wechselnde Themenschwerpunkte. Das Ausstellungszentrum sieht sich als Ergänzung zum Skulpturenpark Kramsach. Ganzjährig geöffnet, Eintritt frei, Achenrain 17
  • Skulpturenpark Kramsach: Im nördlichen Teil des Skulpturenparks sind die Metallgroßplastiken des Tiroler Bildhauers Alois Schild als fixer Sammlungsteil ausgestellt. Ein Teil des 12.000 m² großen Areals dient als temporärer Aktionsbereich, der Plattform und Experimentierfeld für hochwertige, spartenübergreifende Projektkunst mit Themenschwerpunkten ist.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • MPreis
  • Spar
  • Post
  • Elektro Zobel
  • Dayli
  • Billa
  • Duftner
  • Bike Profi 31
  • Anglerbedarf Wolfgang Frick

Essen und Trinken[Bearbeiten]

  • Pizzeria Pinocchio
  • Jagdhof
  • Liftstüberl
  • Restaurant-Cafe-Pub Sonnwend
  • Luchnerwirt
  • CENTRAL Cafe-Restaurant
  • Gasthof Mariathal
  • Seerose
  • Voldöpperwirt
  • Brantlhof

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

  • Dr. Hosp
  • Dr. Seiwald
Kurzinfos
Telefonvorwahl05337
Postleitzahl6233
KennzeichenKU
ZeitzoneUTC+1
Notruf112

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Post-Partner 6233 Kramsach: Unterkramsach 81.

Ausflüge[Bearbeiten]

Um den See oder mit den Lift auf den Berg, Skifahren beim Schlepper

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.